Schreibe uns

Das Beste

Apple iPad 7 Zubehör: Diese Tastaturen, Hüllen und Adapter nutze ich

Welches Zubehör solltet ihr euch für euer Apple iPad 7 kaufen? Hier sind die Tastaturen, Hüllen, Ständer und Adapter, die ich benutze.

Veröffentlicht

am

Apple iPad 7 Zubehör

Das Apple iPad 2019 ist im Vergleich zum Vorgänger zwar nicht allzu spannend, doch ist es für viele das perfekte Tablet. Es bietet eine gute Leistung, unterstützt den Apple Pencil und ist nicht zu teuer. Nun, welches Zubehör solltet ihr euch für das iPad 7 kaufen?

Dies sind die Hüllen, Tastaturen und Ständer, die ich mit dem aktuellen iPad nutze.

Kurze Info: Ich habe mir das Tablet selbst und das gesamte Zubehör selbst gekauft, also nichts kostenlos bekommen.

ESR iPad 7 Hülle

ESR iPad 7 Hülle

ESR iPad 7 Hülle bei* Amazon

Um mein iPad 7 vor Kratzern zu schützen, habe ich mir eine ESR iPad 7 Hülle geholt. Die schützt das Tablet von allen Seiten, man kann es in zwei verschiedenen Winkeln aufstellen und wenn man die Hülle aufklappt, wird das Display automatisch eingeschaltet. Nützlich ist auch, dass eine Schlaufe für den Apple Pencil eingebaut ist. Es gibt viele Hüllen dieser Art bei Amazon, die allesamt ausreichend sein sollten – ich habe die hier gewählt, weil ich das Design mochte. Die ESR iPad 7 Hülle kostet rund 14 Euro.

Übrigens: Zusammen mit dem iPad 6 hatte ich mir letztes Jahr auch das offizielle Apple Smart Cover gekauft. Das schützt zwar nur das Display, aber ich wollte mal schauen, ob das ausreicht. Aber naja, es war eigentlich klar: Das Display blieb zwar frei von Kratzern, doch auf der Rückseite hatte ich schnell Kratzer. Ich kann das offizielle Apple Smart Cover deswegen nicht empfehlen.

KIZUNA Tablet Hülle

KIZUNA Tablet Hülle

KIZUNA Tablet Hülle bei* Amazon

Mit all meinen 10 Zoll Tablets benutze ich außerdem eine KIZUNA Tablet Hülle. Die finde ich vor allem dann interessant, wenn ihr das offizielle Tastatur Cover von Apple mit dem iPad nutzen werdet. In der Hülle ist nämlich genug Platz, sodass beides reinpasst. Mir gefällt hauptsächlich das Design der Hülle. Und schön ist auch, dass sie noch eine kleine Tasche für Zubehör hat. Die KIZUNA Tablet Hülle kostet rund 14 Euro.

Apple Smart Keyboard: Die offizielle Tastatur

Apple Smart Keyboard für iPad 7

Apple Smart Keyboard bei* Amazon

Apple bietet für das iPad 7 genau die gleiche Tastaturhülle an, die sie auch für das iPad Air und das alte 10,5 Zoll iPad Pro verkaufen. Das Smart Keyboard wird über einen magnetischen PIN-Anschluss mit dem Tablet verbunden, es muss also nicht separat aufgeladen werden. Etwas schade finde ich, dass zusammengeklappt zwar das Display geschützt wird, nicht aber die Rückseite. Beim neuen iPad Pro hat Apple das besser gelöst.

Die Tastatur selbst ist gut umgesetzt. Klar, sie ist etwas kleiner als eine Desktoptastatur und die Tasten kann man nur etwas herunterdrücken. Doch daran kann man sich schnell gewöhnen. Ich finde es ist ein guter Kompromiss zwischen Komfort und Mobilität. Mir gefällt die Tastatur ziemlich gut und ich habe bereits zahlreiche Artikel damit geschrieben.

Richtig negativ ist in meinen Augen nur der Preis. Mit 179 Euro ist das Smart Keyboard ziemlich teuer.

Lesen: Die besten Tablets mit Tastatur

Logitech Slim Folio für iPad 7

Logitech Slim Folio Tastatur fürs iPad 7

Logitech Slim Folio bei* Amazon

An dieser Stelle möchte ich auch die Logitech Slim Folio Tastatur erwähnen. Zwar ist die noch nicht verfügbar und ich konnte sie deshalb noch nicht ausprobieren, doch sieht die Tastaturhülle sehr vielversprechend aus. Mit dem Slim Folio bekommt das iPad eine Tastatur und ist gleichzeitig von allen Seiten geschützt.

Mit einem UVP-Preis von rund 100 Euro ist sie ein gutes Stück günstiger. In diesem Fall wird die Tastatur per Bluetooth verbunden, sie muss also separat aufgeladen werden. Meiner Erfahrung nach ist die Akkulaufzeit von Logitech-Tastaturen aber sehr gut.

Microsoft Universal Mobile Tastatur

Microsoft Universal Mobile Tastatur mit iPad

Microsoft Universal Mobile Tastatur bei* Amazon

Eine deutlich günstigere Alternative ohne Hüllenfunktion ist die Microsoft Universal Mobile Tastatur, die knapp über 40 Euro kostet. In meinen Videos ist die oft zu sehen, denn ich benutze sie bereits seit vielen Jahren. Sie ist ebenfalls kleiner als eine Desktoptastatur, doch kann man nach einer Eingewöhnungszeit gut damit schreiben. Die Verbindung wird per Bluetooth aufgebaut und die Akkulaufzeit ist sehr lang. Schön ist, dass sie mit iOS, Android und Windows sehr gut funktioniert.

Logitech K380

Logitech K380 mit iPad

Logitech K380 bei* Amazon

Wenn ihr eine gute Desktoptastatur für euer iPad sucht, kann ich die Logitech K380 empfehlen. Das ist eine normalgroße Tastatur, die nicht ganz so gut zum Verreisen geeignet ist, sich aber gut auf dem Schreibtisch macht. Auch das ist eine Bluetooth Tastatur, die mit allen gängigen Betriebssystemen inklusive iPadOS sehr gut funktioniert.

Apple Pencil

Apple Pencil

Apple Pencil bei* Amazon

Das iPad 7 unterstützt den gleichen Apple Pencil, den sie auch für das iPad 6, iPad Air und iPad Mini anbieten. Zwar ist der Stift nicht in allen Punkten perfekt, ist insgesamt aber sehr gut umgesetzt. Der Stylus wird von iPadOS sehr gut unterstützt und es gibt zahlreiche richtig gute Apps für den Stift im App Store. In diesem Fall lohnt es sich die 99 Euro für den Apple Pencil auszugeben, denn zusammen damit halte ich das iPad für das derzeit beste einigermaßen bezahlbare Tablet mit Stift-Unterstützung.

Wichtig zu wissen ist, dass der Apple Pencil 2 ausschließlich mit den aktuellen iPad Pro Tablets kompatibel ist. Mit dem iPad 7 funktioniert der nicht.

UGreen Tablet Ständer

UGreen Tablet Ständer mit iPad

UGreen Tablet Ständer bei* Amazon

Ich habe den UGreen Tablet Ständer schon für viele Tablets empfohlen und halte ihn auch für das aktuelle iPad gut geeignet. Zwar besteht der Ständer aus Kunststoff, doch ist er stabil gebaut, leicht, schön portable und meiner hält bereits seit über zwei Jahren. Der UGreen Tablet Ständer kostet rund 10 Euro.

Lamicall Tablet Ständer

Lamicall iPad Ständer

Lamicall Tablet Ständer bei* Amazon

Wer etwas Stabileres sucht, kann sich den Lamicall Tablet Ständer anschauen. Der besteht aus Metall, ist sehr stabil gebaut, und man kann das iPad in beliebigen Winkeln ausrichten. Empfehlen kann ich den Ständer hauptsächlich dann, wenn er fest auf eurem Schreibtisch oder in der Küche stehen wird. Um ihn ständig im Rucksack mitzuschleppen ist er zu unhandlich. Der Lamicall Tablet Ständer kostet rund 17 Euro.

Apple Lightning auf SD Kartenlesegerät

Apple Lightning zu SD Adapter

Apple Lightning zu SD Kartenleser bei* Amazon

Seit Jahren habe ich den Apple Lightning auf SD Kartenleser Adapter. Mit einem Preis von rund 30 Euro ist der zwar nicht günstig, funktioniert aber sehr gut. Schon lange kann man damit Fotos und Videos von vielen Kameras importieren. Seit iPad OS kann man mit SD Karten aber auch andere Dateitypen transferieren und über die Dateien-App aufs iPad laden. Ich bearbeite auf iPads gerne Fotos in Lightroom und dafür ist dieser Adapter super.

Phone Star OTG Adapter

Phone Star Lightning USB Adapter

Phone Star OTG Adapter bei* Amazon

Mit iPadOS kann man theoretisch deutlich mehr USB Zubehör wie externe Festplatten, Mäuse und weiteres anschließen. Und auf meinem iPad Pro funktioniert das mit dem USB C Anschluss ausgezeichnet. Da das einfache iPad aber noch einen Lightning Anschluss hat, habe ich mir den Phone Star USB 3.0 Adapter geholt, der einen USB 3.0 Anschluss und einen Lightning Anschluss bietet, damit man das iPad weiterhin aufladen kann.

Das Gute vorweg: Ich habe mit dem Adapter meine Maus angeschlossen und das funktioniert sehr gut. Genauso wie auf meinem iPad Pro.

Nun zur schlechten Nachricht. Ich habe auch versucht eine externe SSD anzuschließen und die wurde für einige Sekunden tatsächlich erkannt. Dann aber nicht mehr. Und seitdem wird die SSD von keinem Gerät mehr erkannt, auch nicht von meinem Notebook. Ich habe zwar noch andere externe SSDs, doch brauche ich die und die sind recht teuer, weitere werde ich also nicht ausprobieren.

Normale Festplatten funktionieren nicht, denn die benötigen zu viel Strom. Das gleiche gilt für einen anderen SD-Kartenleser, den ich ausprobiert habe. Genau das deckt sich auch mit anderen Berichten im Internet: Für die meisten Festplatten und sogar große USB Sticks hat der Lightning Anschluss des iPads nicht genügend Energie. Wer viel mit externen Speichermedien arbeiten möchte, kann das also nur mit dem iPad Pro tun.

Apple iPad 7 mit Tastatur
Das Apple iPad 7 bietet ein ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis. Für viele ist es das perfekte Tablet - nämlich dann, wenn ihr nicht deutlich über 400 bis 500 Euro ausgeben möchtet. Zwar ist der Apple A10 Fusion Prozessor schon etwas älter, doch ist er weiterhin sehr leistungsstark. Das 10,2 Zoll große Retina-Display ist zwar nicht laminiert, ist dafür aber hochauflösend und sehr hell. Schön ist, dass neben dem Apple Pencil nun auch die offizielle Tastatur unterstützt wird. Mit iPadOS ist außerdem ein gutes Betriebssystem mit ausgezeichnetem Multitasking installiert.
Positive
  • Helles, hochauflösendes Display
  • Solide Performance
  • Hochwertiges Metallgehäuse
  • iPadOS mit gutem Multitasking
  • Apple Pencil Unterstützung
  • Offizielle Tastatur Unterstützung
  • Lange Akkulaufzeit
  • Fingerabdruckleser eingebaut
Negative
  • Altes Design
  • Display nicht laminiert
  • Keine Stereo-Trennung

Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Anzeige




Beliebt