Schreibe uns

Apple iPad Air 2019: Alle technischen Daten, Infos und Alternativen

Veröffentlicht

am

Apple iPad Air 2019

Das Apple iPad Air 2019 ist ein 10,5 Zoll großes Tablet, das sich sowohl preislich, als auch technisch zwischen dem einfachen iPad und den iPad Pro Modellen einreiht. Es bietet ein laminiertes Retina-Display, einen flotten A12 Bionic Prozessor, sowie den bekannten Touch ID Fingerabdruckscanner. Preislich startet es bei 549 Euro. Hier erfährst du alles, was du über das neuste iPad Air wissen solltest.

Apple iPad Air 2019 bei* AmazonCyberportNotebooksbilliger

Lesen: Mein Apple iPad Air 2019 Test

Besonderheiten

  • Metallgehäuse
  • 10,5 Zoll Retina-Display
  • A12 Bionic Prozessor
  • 64GB – 256GB Speicher
  • Touch ID Fingerabdruckscanner
  • iOS 12
  • Apple Pencil Unterstützung
  • Optionale Tastaturhülle

iPad Air 2019: Eine Übersicht

Obwohl das iPad Air 2019 insbesondere technisch intern überarbeitet ist, ähnelt das Design dem iPad Pro 10.5. Es besteht ebenfalls komplett aus Aluminium, hat abgerundete Ecken und ist nur 6,1mm dünn. Das Air bringt ab 456g auf die Waage. Es gibt weiterhin einen Touch ID Fingerabdruckscanner, den dort eingebauten Homebutton, sowie einen Lightning-Anschluss. Richtig, auf USB C verzichtet Apple hier.

Neben dem Lightning-Port sind zwei Lautsprecher untergebracht. Oben bekommen wir außerdem einen 3,5mm Kopfhöreranschluss. Einen MicroSD-Kartenslot zur Speichererweiterung gibt es wie üblich nicht.

Das Display des iPad Air 2019 ist 10,5 Zoll groß. Es handelt sich dabei um ein IPS-Panel mit 2224 x 1668 Pixeln. Das ergibt eine Pixeldichte von 264ppi. Apple hat das Display vollständig laminiert, mit einer Antireflex-Beschichtung versehen und es ist ein True Tone Panel. Das Display passt den Weißabgleich also der Umgebung an.

Unter der Haube sitzt der gleiche A12 Bionic Prozessor, den wir bereits vom iPhone XS und iPhone XS Max kennen. Zusätzlich kann man beim Kauf zwischen 64GB und 256GB internen Speicher wählen. Weitere Optionen gibt es nicht – wohl aber optionales LTE.

Die Kameras haben eine Auflösung von 8 und 7 Megapixel. Außerdem unterstützt das Tablet WLAN ac, Bluetooth 5.0 und bei der LTE-Variante auch GPS.

iPad Air 2019 Zubehör

Apple bietet als Zubehör zum iPad Air 2019 nicht nur klassische Hüllen und Cover an, sondern auch den Apple Pencil. Richtig, das neue Air funktioniert mit dem gleichen Stylus, den wir von den ersten iPad Pro Modellen und dem einfachen iPad kennen. Mit dem Apple Pencil 2 ist es jedoch nicht kompatibel.

Zusätzlich kann man für das Air eine Tastaturhülle kaufen, die über einen Smart-Connector ohne Bluetooth mit dem Tablet verbunden wird. Es handelt sich dabei um die gleiche Tastatur, die Apple bereits fürs iPad Pro 10.5 anbot.

Technisches Datenblatt

TabletApple iPad Air 2019
BetriebssystemiOS 12
Display10,5 Zoll IPS mit 2224 x 1668
ProzessorApple A12 Bionic
Speicher64GB, 256GB
Erweiterbarnein
RAMunbekannt
Hauptkamera8 Megapixel
Frontkamera7 Megapixel
KonnektivitätWi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, optional LTE
Laden überLightning Anschluss
AkkulaufzeitBis zu 10 Stunden
SicherheitTouch ID Fingerabdruckscanner
Abmessungen250,6 x 174,1 x 6,1 mm
Gewichtab 456g

Preise und Verfügbarkeit

Apple hat das iPad Air 2019 am 19. März 2019 offiziell in einer Pressemitteilung vorgestellt. In Deutschland erschien es am 3. April 2019 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 549 Euro. Das ist der Preis für die günstigste Version. Für das Modell mit 256GB werden 719 Euro fällig. Für zusätzliches LTE zahlt man jeweils 140 Euro mehr.

iPad Air 2019 Alternativen

Welche Alternativen zum iPad Air 2019 gibt es? Möchtet ihr im Universum von Apple bleiben, ist das einfache iPad 2018 die spannendste Alternative, wenn ihr weniger Geld ausgeben möchtet. Mit 9,7 Zoll ist es zwar kleiner und der Prozessor ist etwas schwächer, aber dafür kostet es gut 200 Euro weniger.

Deutlich besser ist natürlich das iPad Pro 11 Zoll. Es hat nicht nur einen flotteren Prozessor, sondern auch vier Lautsprecher, Face ID, und ein komplett überarbeitetes Design. Dafür kostet es gut 300 Euro mehr.

Zu den Alternativen mit Android gehören Tablets wie das Samsung Galaxy Tab S5e, Samsung Galaxy Tab S4 und Huawei MediaPad M5 10.

Weiterführende Links

Apple iPad Air 2019
Das Apple iPad Air 2019 ist eines der besten Tablets auf dem Markt. Es bietet ein ausgezeichnetes Display, ist leistungsstärker als fast alle Konkurrenten und bietet eine lange Akkulaufzeit. Gleichzeitig ist die Verarbeitung sehr hochwertig und der Apple Pencil und das Tastatur Cover sind zwar teuer, aber gut umgesetzt.
Positive
  • Großartiges Display
  • Sehr leistungsstark
  • Metallgehäuse
  • Fingerabdruckscanner
  • Gute Lautsprecher
  • Lange Akkulaufzeit
  • Apple Pencil Unterstützung
  • Optionals Tastatur Cover
Negative
  • Altes Frontdesign
  • Kein Stereo-Feeling
  • Rückseite beim Tastatur Cover ungeschützt

Beliebt