Schreibe uns

Samsung Galaxy Tab A T510: Datenblatt, Preise & wichtige Infos

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Tab A 10.1 T510

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 ist ein neues Einsteigertablet, das der koreanische Hersteller auch als Familientablet vermarktet. Mit einem Einstiegspreis von ab 210 Euro ist es sehr preiswert. Dennoch bietet es ein 10,1 Zoll FullHD-Display, einen Exynos Octa-Core Prozessor und ein Metallgehäuse. Gleichzeitig gehört es zu den ersten Tablets, die direkt mit Android 9.0 Pie ausgeliefert werden. Hier erfahrt ihr alles, was ihr über das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 wissen müsst. Dazu gehören alle technischen Daten, Preise und sogar mögliche Alternativen.

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 bei* Amazon

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 Test

Besonderheiten

  • 10,1 Zoll FullHD-Display
  • Samsung Exynos 7904 Octa-Core Prozessor
  • 2GB RAM und 32GB Speicher
  • Metallgehäuse
  • MicroSD-Kartenslot
  • Android 9.0 Pie mit OneUI

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019: Eine Übersicht

Samsung Galaxy Tab A 10.1 T510 Rückseite

Obwohl das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 so preiswert ist, besteht das Gehäuse fast komplett aus Aluminium. Nur oben gibt es eine Abdeckung aus Kunststoff. Es sieht wie ein typisches Tablet von Samsung aus, hat unten zwei Lautsprecher, sowie einen USB C 2.0 Anschluss. Einen Klinkenanschluss gibt es weiterhin. Die Kameras bieten eine Auflösung von 8 und 5 Megapixel. Samsungs neues Einsteigertablet ist 7,5mm dünn und bringt 460g auf die Waage.

Das Display des Galaxy Tab A 10.1 ist 10,1 Zoll groß und hat ein Seitenverhältnis von 16:10. Es ist ein TFT-Bildschirm mit einer FullHD-Auflösung von 1920 x 1200 Pixel. Unter dem Display werkelt ein hauseigener Samsung Exynos 7904 SoC. Das ist ein Quad-Core Prozessor mit sechs 1,6GHz Kernen und zwei 1,8GHz Einheiten. Zusätzlich bekommen wir standardmäßig 2GB RAM und 32GB Speicher. Einen MicroSD-Karteslot gibt es ebenfalls.

Zu den weiteren Features des Tablets gehören WLAN ac, Bluetooth 5.0, GPS und ein Akku mit einer Kapazität von 6150mAh.

Lesen: Dies sind die besten Tablets für unter 300 Euro

Android 9.0 Pie mit OneUI

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 gehört zu den ersten Tablets, die direkt mit Android 9.0 Pie ausgeliefert werden. Auf der neunten Version von Googles Betriebssystem sitzt OneUI. Das ist die eigene Oberfläche von Samsung.

OneUI ähnelt der vorherigen Samsung Experience UI. Die Oberfläche ist größtenteils mit der für die Smartphones des Herstellers identisch. Spannend ist, dass es nun eine Smart Things Funktion gibt. Damit kann man das Tablet quasi als Schaltzentrale für Smart Home Geräte verwenden.

Technisches Datenblatt

TabletSamsung Galaxy Tab A 10.1 2019
BetriebssystemAndroid 9.0 Pie
Display10,1 Zoll TFT mit 1920 x 1200 Pixel
ProzessorSamsung Exynos 7904 Octa-Core
Speicher32GB
ErweiterbarmicroSD-Kartenslot (bis zu 400GB)
RAM2GB
Hauptkamera8MP
Frontkamera5MP
KonnektivitätWi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, GPS, LTE
AufladenUSB Typ C 2.0
Akku6150mAh
SicherheitKein Fingerabdruckleser
Abmessungen245 x 149 x 7,5 mm
Gewicht460g

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 Videos

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 ist noch nicht verfügbar und deswegen gibt es auch noch keine echten Testberichte. Im Internet und insbesondere bei YouTube sind aber schon einige Videos zum Tablet aufgetaucht. Die folgenden könnt ihr euch ansehen, um einen ersten Eindruck zu bekommen:

Preise und Verfügbarkeit

Am 5. April erscheint das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 offiziell in Deutschland. Hierzulande liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei ca. 210 Euro für die WLAN-Version. Wer auch LTE haben möchte, wird rund 270 Euro auf den Tisch legen müssen. Samsung wird es in Schwarz, Gold und Silber anbieten.

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 Alternativen

Werfen wir einen Blick auf mögliche Alternativen zum neuen Galaxy Tab A 10.1.

An erster Steller steht hier das Samsung Galaxy Tab A 10.5. Das ist zwar ein halbes Jahr älter, hat aber ein etwas größeres Display und insbesondere vier Lautsprecher. Zwar ist der Prozessor durchaus ähnlich, doch bekommen wir beim 10,5 Zoll Tablet 3GB RAM. Spannend ist es, wenn euch ein guter Sound wichtig ist.

Sehr ähnliche Tablets sind auch das Huawei MediaPad T5 und Lenovo Tab M10. Genau wie beim Galaxy Tab A 10.1 fehlen Premium-Features wie Fingerabdruckscanner oder vier Lautsprecher. Dafür haben aber alle 10,1 Zoll FullHD-Displays und eine ausreichende Performance. Auf diesen beiden läuft allerdings Android 8 Oreo und kein Android 9.

Etwas hochwertiger sind das Huawei MediaPad M5 Lite 10 und Lenovo Tab P10. Beide sind zwar teurer, bieten aber vier Lautsprecher, Fingerabdruckscanner und 3GB RAM. Die restlichen Eigenschaften sind jedoch sehr ähnlich.

Weiterführende Links

Samsung Galaxy Tab A 10.1 T510
Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 ist ein Mittelklasse-Tablet mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Zwar ist es nicht das schnellste Android-Tablet, doch ist die Leistung ausreichend. Das 10,1 Zoll Display bietet eine FullHD-Auflösung und dank Update ist Android 7.0 Nougat verfügbar. Schade ist, dass das Gehäuse aus Kunststoff besteht und es keinen Fingerabdruckleser gibt.
Positive
  • Solides FullHD-Display
  • Gute Performance
  • Android 7.0 Nougat per Update
  • Optionaler S Pen Stylus
  • Vergleichsweise günstig
Negative
  • Kunststoffgehäuse
  • Kein USB C
Kaufen bei* Amazon

Beliebt