Connect with us

Das Beste

Die besten Tablets mit LTE und SIM Karte | 2020 Edition

Du suchst ein Tablet mit Platz für eine SIM Karte? Hier sind die besten Tablets mit LTE – es sind meine persönlichen Testsieger des Jahres 2020.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Apple iPad Pro 2020 Tablet

Welches sind die besten Tablets mit LTE und SIM Kartenslot? Viele Hersteller bringen ihre Tablets in einer reinen WLAN-Version, aber auch mit WLAN und LTE-Unterstützung auf den Markt. Das ist aber nicht immer so, sondern kann je nach Hersteller und Tablet variieren. Wenn ihr mit eurem neuen Tablet mobil ins Internet möchtet, müsst ihr beim Kauf darauf achten, dass ihr eines mit SIM Kartenslot wählt. Sonst werdet ihr nämlich lange und vergeblich nach dem passenden Slot suchen.

Nun, in dieser Bestenliste habe ich nur Tablets aufgelistet, die auch mit LTE und Platz für eine SIM Karte angeboten werden. Ich teste Tablets seit 2008 und habe hier die meiner Meinung nach derzeit besten Tablets mit LTE aufgelistet. Es sind meine persönlichen Testsieger – die Testberichte habe ich jeweils verlinkt. All meine Tests könnt ihr jeweils hier nachlesen.

Ich habe die Tablets nach Preis und Leistung sortiert. Oben sind also die leistungsstärksten, die aber auch teuer sind. Weiter unten findet ihr dann preiswertere Optionen. Empfehlen kann ich alle dieser Liste, denn sonst hätte ich sie hier nicht aufgelistet.

Apple iPad Pro 2020: Das beste Tablet mit LTE

11 vs 12,9 Zoll iPad Pro 2020 Vergleich

Apple iPad Pro LTE bei* Amazon

Ich halte das aktuelle Apple iPad Pro für das beste reine Tablet, das man derzeit kaufen kann. Es ist aber auch deutlich teurer als die anderen Geräte dieser Liste. Dafür bekommt ihr ein hochwertiges Premium-Gerät, mit dem viele auch ein Laptop ersetzen könnten.

Dank des Apple A12Z Bionic Prozessors ist es schneller als jedes Android-Tablet. Außerdem bietet es 6GB RAM und 128GB bis zu 1TB großen Speicher. Beim Kauf hat man die Wahl zwischen einem 11 Zoll und einem 12,9 Zoll Liquid Retina IPS-Display, die beide richtig gut sind und jeweils 120Hz unterstützen.

Weitere Features wie ein hochwertiges Metallgehäuse, Face ID Gesichtserkennung und vier gute Lautsprecher runden das iPad Pro ab. Spannend ist es auch, weil man Zubehör wie ein Tastatur Cover und den Apple Pencil 2 Stylus dazukaufen kann. Dann wird das iPad Pro natürlich noch teurer.

Lesen: Mein iPad Pro Testbericht

Apple iPad Air 4: Eine gute Pro-Alternative

Apple iPad Air 4 Review

Apple iPad Air 4 LTE bei* Amazon

Das Apple iPad Air 4 ist eine hervorragende Alternative zum iPad Pro. Benötigt ihr kein 120Hz Display und seid mit einem normalen 60Hz-Panel zufrieden, bietet das iPad Air 4 für die meisten sogar ein besseres Preis/Leistungsverhältnis. Der verbaute Apple A14 Bionic Prozessor ist in einigen Bereichen nämlich stärker als der A12Z des iPad Pro. Zwar ist das 10,9 Zoll Display nicht ganz so hell, aber auch richtig gut.

In vielen Punkten ähnelt das Air 4 dem Pro. So bekommen wir nahezu das gleiche Grunddesign, es ist mit dem Apple Pencil 2 kompatibel, sowie mit genau den gleichen Tastaturen. Anstelle von Face ID hat es allerdings einen Touch ID Fingerabdruckleser. Und es sind 4GB anstatt 6GB RAM verbaut und dazu gibt es 64GB oder 256GB internen Speicher.

Mir hat das iPad Air 4 in meinem Test richtig gut gefallen. Möchtet ihr im Vergleich zum Pro etwas Geld sparen, solltet ihr es euch näher anschauen.

Lesen: Mein Apple iPad Air 4 Test

Samsung Galaxy Tab S7 und S7+: Besten Android-Tablets mit LTE

Samsung Galaxy Tab S7 Test

Samsung Galaxy Tab S7 LTE bei* Amazon

Das Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7+ sind die derzeit besten Android-Tablets auf dem Markt. Und da sie optional einen SIM-Kartenslot haben, sind es auch die besten Android-Tablets mit LTE auf dem Markt. Ja, das Galaxy Tab S7+ kann man sogar mit 5G bekommen.

Aufgrund des Qualcomm Snapdragon 865+ Octa-Core Prozessors sind die beiden leistungsstärker als jedes andere Android-Tablet auf dieser Liste. Sie bieten 6GB bis 8GB RAM, sowie 128GB bis 512GB internen Speicher. Beide haben vier gute Lautsprecher, einen Fingerabdruckleser, und der S Pen ist jeweils inklusive. Ein Tastatur Cover kann man ebenfalls dazu kaufen.

Schön finde ich, dass nicht nur Android 10 vorinstalliert ist, sondern Samsung verspricht sie für mindestens drei Jahre aktuell zu halten. Außerdem wird der Samsung DeX Desktopmodus unterstützt.

Das Galaxy Tab S7 hat ein 11 Zoll großes LCD-Display, das fast genauso gut wie beim iPad Air 4 ist, aber 120Hz unterstützt. Beim Galaxy Tab S7+ bekommen wir hingegen ein 12,4 Zoll Super AMOLED Panel, das ebenfalls 120Hz unterstützt und meiner Meinung nach zu den besten Displays in einem Tablet gehört.

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab S7 Test

iPad Mini: Das beste 8 Zoll Tablet mit LTE

iPad Mini 2019 Review

iPad Mini LTE bei* Amazon

Ich halte das aktuelle Apple iPad Mini für das beste 8 Zoll Tablet auf dem Markt. Genau genommen ist das Display 7,9 Zoll groß, ist hochauflösend, und kann mit dem Apple Pencil 1 bedient werden. Im Inneren sitzt ein flotter Apple A12 Prozessor, dem 3GB RAM zur Seite stehen. Beim Speicher hat man die Wahl zwischen 64GB und 256GB.

Mit 7,9 Zoll ist das iPad Mini natürlich deutlich handlicher und lässt sich eher in einer Jackentasche oder gar in der hinteren Hosentasche verstauen. In meinem Test hat es mir sehr gut gefallen. Der einzige Nachteil ist, dass Apple beim Design seit Jahren nichts geändert hat. Aber gut, es sieht eben „klassisch“ aus und ist wie gewohnt hochwertig verarbeitet. Einen Touch ID Fingerabdrucksensor gibt es ebenfalls.

In dieser Preisklasse gibt es keinen aktuellen Konkurrenten mit Android, der in Deutschland verfügbar ist. Das ist zwar schade, erleichtert aber die Auswahl, wenn ihr ein hochwertiges 8 Zoll Tablet sucht.

Lesen: Mein iPad Mini Test

Samsung Galaxy Tab S6: Noch immer gut

Samsung Galaxy Tab S6 Test

Samsung Galaxy Tab S6 LTE bei* Amazon

Das Samsung Galaxy Tab S6 ist der Vorgänger des Galaxy Tab S7. Es ist also ein Jahr älter, doch wenn ihr ein gutes Angebot findet, kann es noch immer eine hervorragende Wahl sein. Es hat einen Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor, bietet 6GB RAM, 64GB Speicher und Android 9.0 Pie. Das hat Samsung mittlerweile auf Android 10 geupdated.

Ein großes Highlight ist das 10,5 Zoll große Super AMOLED-Display, das sehr schick ist. Im Lieferumfang ist standardmäßig der S Pen Stylus enthalten. Außerdem hat das Tablet einen Fingerabdruckleser, vier Lautsprecher und kann mit einem optionalen Tastatur Cover verbunden werden.

Wie gesagt, es ist ein Jahr älter als das Galaxy Tab S7. Achtet also darauf, dass es ein gutes Stück günstiger ist. Wenn nicht, ist das Tab S7 sonst natürlich die bessere Wahl.

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab S6 Testbericht

Apple iPad 8: Das günstigste iPad

Apple iPad 8 Test

Apple iPad 8 LTE bei* Amazon

Das einfache Apple iPad 8 ist das günstigste aktuelle iPad und eine sehr gute Wahl, wenn ihr ein Tablet von Apple mit SIM sucht, aber nicht allzu hohe Preise zahlen möchtet.

Aufgrund des Apple A12 Bionic Prozessors ist es genauso leistungsstark wie das iPad Mini und flotter als viele Android-Tablets. Die Leistung ist für den Preis also richtig gut. Es hat ein Metallgehäuse, einen Fingerabdruckscanner, sowie ein 10,2 Zoll Retina-Display. Schade ist hier nur, dass das Display nicht laminiert ist.

Wer möchte, kann das einfache iPad ebenfalls mit dem Apple Pencil bedienen. Außerdem könnt ihr es mit einem optionalen Tastatur Cover bekommen.

Lesen: Mein iPad 8 Test

Samsung Galaxy Tab S5e: Hochwertige Mittelklasse

Samsung Galaxy Tab S5e Review

Samsung Galaxy Tab S5e LTE bei* Amazon

Das Samsung Galaxy Tab S5e ist eine gute Alternative zum Galaxy Tab S6, wenn ihr keinen S Pen benötigt und nicht ganz so viel Geld ausgeben möchtet. Zwar ist der verbaute Snapdragon 670 nicht ganz so leistungsstark, aber für die meisten Spiele flott genug. Wir bekommen mindestens 4GB RAM und 64GB Speicher und sogar das gleiche 10,5 Zoll Super AMOLED-Display des Tab S6.

Schön ist, dass das Gehäuse komplett aus Aluminium besteht und sehr dünn ist. Außerdem hat es vier gute Lautsprecher, einen Fingerabdrucksensor und eine lange Akkulaufzeit. Ab Werk ist direkt Android 9.0 Pie mit der One UI vorinstalliert, doch gibt es schon ein Update auf Android 10. Übrigens: Ihr könnt mit dem Tablet auch Telefonate führen und SMS verschicken.

Das Galaxy Tab S5e ist eine spannende Wahl, wenn ihr ein hochwertiges Tablet mit vielen Features sucht, aber keine Spitzenleistung für Spiele benötigt.

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab S5e Test

Samsung Galaxy Tab S6 Lite: Günstig mit LTE & Stift

Samsung Galaxy Tab S6 Lite Review

Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE bei* Amazon

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite ist dann eine spannende Wahl, wenn ihr ein einigermaßen preiswertes Tablet mit LTE und aktivem Stift sucht. Hier ist der S Pen nämlich standardmäßig im Lieferumfang enthalten. Die Leistung des Exynos Prozessors ist nicht ganz so gut wie bei den oberen Tablets dieser Liste, für die meisten Anwendungen aber ausreichend. Es bietet 4GB RAM und 64GB bis 128GB Speicher.

Samsung bietet uns hier ein 10,4 Zoll Display mit einer Auflösung von 2000 x 1200 Pixel. Der S Pen funktioniert genauso gut wie beim Tab S6. Schön ist, dass sich das Metallgehäuse sehr hochwertig anfühlt. Einige Premium-Features wie Fingerabdruckleser fehlen aber.

Ab Werk wird das Galaxy Tab S6 Lite mit Android 10 ausgeliefert.

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab S6 Lite Test

Samsung Galaxy Tab A7: Basic-Tablet mit Android

Samsung Galaxy Tab A7 Test

Samsung Galaxy Tab A7 LTE bei* Amazon

Das Samsung Galaxy Tab A7 bietet ein ziemlich gutes Preis/Leistungsverhältnis. Bei diesem Tablet müsst ihr nahezu auf jedes Premium-Feature verzichten. Es gibt keinen S Pen, kein 120Hz-Display und keinen Fingerabdruckleser. Aber wenn ihr nur ein einfaches und günstiges Tablet sucht, ohne Schnickschnack, ist das Tab A7 meiner Meinung nach eine gute Wahl.

Wir bekommen hier ein 10,4 Zoll Display mit einer Auflösung von 2000 x 1200 Pixel, das etwas dunkler als beim S6 Lite ist. Der Qualcomm Snapdragon 662 Prozessor mit 3GB RAM ist hingegen sehr ähnlich. Man kann Versionen mit 32GB und 64GB Speicher bekommen, sowie natürlich mit SIM-Kartenslot und LTE.

Samsung liefert das Galaxy Tab A7 mit Android 10 und der OneUI in Version 2.5 aus. Das Gehäuse besteht zwar größtenteils aus Metall, fühlt sich aber nicht ganz so hochwertig wie bei den anderen Tablets dieser Liste an.

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab A7 Test

Lenovo Tab M8 HD: Günstiges 8 Zoll Tablet mit SIM

Lenovo Tab M8 HD Test

Lenovo Tab M8 LTE bei* Amazon

Das Lenovo Tab M8 HD ist das günstigste Tablet mit LTE, das ich derzeit empfehlen kann. Mit 8 Zoll ist es in etwa so groß wie das iPad Mini, doch ist die HD-Auflösung mit 1280 x 800 Pixel niedriger. Sonst ist das Display aber gut. Hervorragend ist sogar die Verarbeitung, denn dank Metallgehäuse fühlt es sich hochwertig an.

Wichtig zu wissen ist, dass die Leistung deutlich schwächer als bei den anderen Tablets dieser Liste ist. Klar, einfache Spiele kann man spielen. Und mobil kann man damit auch super im Internet surfen und E-Mails beantworten, aber durchaus auch Office-Arbeiten erledigen. Aber erwartet keine Spitzenleistung.

Lesen: Mein Lenovo Tab M8 HD Test


Anzeige
Click to comment

Beliebt