Connect with us

Apple iPad Pro 12,9″ 2022: Technische Daten & Was du wissen musst

Veröffentlicht am

Apple iPad Pro 12,9" 2022

Das Apple iPad Pro ist das neueste und leistungsstärkste Tablet des Tech-Giganten aus Cupertino, Kalifornien. Es zeichnet sich durch ein neues Liquid Retina XDR Mini-LED-Display und einen leistungsstarken M2-Prozessor in Desktop-Qualität aus. Diese Technik hat allerdings einen sehr hohen Preis und wir wollen wissen, ob es das wert ist.

Apple iPad Pro 12,9" 2022 bei* Amazon

Alles, was ihr über das iPad Pro 12,9″ in der Version 2022 wissen müsst, findet ihr hier, einschließlich seiner Funktionen, Spezifikationen und Preise. Außerdem halten wir ein paar möglichen Alternativen für euch parat, damit ihr die richtige Wahl trefft.

Lesen: Unser Apple iPad Pro M2 Test

Highlights

  • 12,9-Zoll Liquid Retina XDR Mini-LED mit 120Hz Bildwiederholfrequenz
  • Apple M2 Chip mit 10-Core-CPU und 10-Core-GPU
  • Bis zu 16 GB RAM und 2 TB Speicher
  • Duale Rückkamera mit 12MP Wide und 10MP Ultrawide
  • 12-MP-Frontkamera mit CenterStage
  • USB Typ-C 4 mit Thunderbolt-Unterstützung mit Anschlussmöglichkeit für externe Displays
  • iPadOS 16.1, upgradefähig auf iPadOS 17.3
  • Kompatibel mit Apple Pencil 2 und Magic Keyboard

Apple iPad Pro 12,9″ 2022: Technische Daten

Tablet Apple iPad Pro 12,9″ 2022
Betriebssystem iPadOS 16.1, upgradefähig auf iPadOS 17.3
Display 12,9-Zoll Liquid Retina XDR Mini-LED-LCD, 2048 x 2732, 120Hz
Prozessor Apple M2
Grafik 10-Kern-GPU von Apple
Speicher 128 GB – 2 TB
Erweiterbar
RAM 8 – 16 GB
Hauptkamera 12 Megapixel Wide, 10 Megapixel Ultrawide
Frontkamera 12 Megapixel
Konnektivität Wi-Fi, Bluetooth 5.3, 5G
Anschlüsse USB Typ-C 4 (Thunderbolt 4)
Akku Li-Po 10758 mAh
Sicherheit Face ID
Abmessungen 280,6 x 214,9 x 6,4 mm
Gewicht 682 g

Apple iPad Pro 12.9″ 2022: Das Wichtigste im Überblick

Das iPad Pro 12,9″ 2022 ist die sechste Generation von Apples Flaggschiff-Tablets. Es ist das erste mit einem Mini-LED-Display, bestehend aus 10.000 winzigen LEDs zur Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms. Dadurch sind Helligkeit und Kontrast bei diesem LCD-Panel besser als bei früheren Generationen.

Zusätzlich zum hochwertigen Display wird es von Apples M2 Chip angetrieben, der auch im MacBook Air und MacBook Pro zum Einsatz kommt. Er verfügt über 10 CPU-Kerne und 10 GPU-Kerne und ist damit einer der leistungsstärksten Prozessoren in einem Tablet.

Da es sich um ein Pro-Modell handelt, verfügt es auf der Rückseite über ein Dual-Kamera-Setup. Ihr bekommt ein 12-MP-Weitwinkelobjektiv und ein 10-MP-Ultraweitwinkelobjektiv. Die meisten Tablets haben keine sonderlich außergewöhnlichen Kamerasysteme, aber das iPad Pro kann sogar 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen und unterstützt Funktionen wie HDR und Dolby Vision.

Auf der Vorderseite befindet sich eine 12-MP-Kamera, die Face ID unterstützt. Eine nützliche Kamerafunktion des neuen iPad Pro ist CenterStage, die dafür sorgt, dass ihr während einer Videokonferenz im Bild bleibt, auch wenn ihr euch im Raum bewegt.

Anstelle des Lightning-Anschlusses hat das iPad Pro der Generation 2022 einen USB Typ-C 4, der Thunderbolt 4 unterstützt. Das ist ein großes Upgrade im Vergleich zu früheren iPad Pro Modellen und ermöglicht es euch, das Gerät mit externen Geräten wie Monitoren und Festplatten zu verbinden. Da der Anschluss Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit/s unterstützt, kann das Tablet damit 4K-Videos auf einem externen Bildschirm ausgeben.

Als Tablet der Profiklasse ist das iPad Pro mit verschiedenen Zubehörteilen kompatibel, die seine Funktionalität und Produktivität verbessern. Das wichtigste ist die Unterstützung des Apple Pencil, mit dem ihr euer Tablet zum Zeichnen und Schreiben nutzen könnt. Mit Tastaturzubehör wie dem Magic Keyboard und dem Smart Keyboard Folio lässt es sich wie ein Laptop verwenden.

Preise und Verfügbarkeit

Das iPad Pro 12,9″ 2022 ist in verschiedenen Speicherkonfigurationen erhältlich, die euch eine gewisse Flexibilität bieten. Die richtige Wahl hängt von eurer Nutzung ab und davon, wie viel Speicherplatz ihr voraussichtlich brauchen werdet. Da das iPad Pro keinen externen SD-Kartensteckplatz besitzt, solltet ihr euch für eine Variante entscheiden, die euren Bedürfnissen entspricht.

Das 128 GB Modell beginnt in Deutschland bei 1449 €. Wenn ihr es auf 256 GB aufstocken wollt, kostet es 1579 €. Die Konfiguration mit dem größten Speicherplatz ist die 2-TB-Version, für die ihr stolze 2829 Euro zahlt.

Was die Verfügbarkeit angeht, so könnt ihr das iPad Pro 12,9″ 2022 in sämtlichen Apple Stores oder direkt auf der Apple Website kaufen. Auch Dritthändler wie Amazon, Best Buy und andere führen das Tablet, sodass ihr auch dort nach Angeboten und Rabatten Ausschau halten könnt.

Alternativen zum Apple iPad Pro 12.9″ 2022

Das Apple iPad Pro 12,9″ 2022 ist zweifelsohne eines der besten Tablets auf dem Markt, aber es ist auch enorm teuer. Wenn ihr auf der Suche nach einer anderen oder günstigeren Option seid, gibt es viele Alternativen.

Ganz oben auf der Liste steht das Samsung Galaxy S9 Ultra, ein Tablet mit einem 14,6-Zoll-Mini-LED-Display mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und HDR10+ Unterstützung. Es wird von dem Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 Chip angetrieben, der eine vergleichbare Leistung wie der Apple M2 Chip im iPad Pro bietet. Für 1269 € bekommt ihr ein viel größeres Display und einen S Pen Stylus im Lieferumfang inklusive.

Wenn ihr im Apple-Ökosystem bleiben wollt, solltet ihr das 11-Zoll-iPad Pro in Betracht ziehen, dessen Preise ab 1049 € für die 128-GB-Speicherkonfiguration beginnen. Der einzige Unterschied zu seinem 12,9-Zoll-Geschwistermodell ist die Art und Größe des Displays. Eine weitere hervorragende Alternative ist das iPad Air der 5. Generation mit dem Apple M1 Chip, das in der 256-GB-Variante ab 969 Euro erhältlich ist.

Übersetzt von Christopher Tamcke, englischer Originalartikel auf unserer Partnerseite mynexttablet.com.

Apple iPad Pro 12,9" 2022
Das Apple iPad Pro M2 ist meiner Meinung nach das derzeit beste Tablet auf dem Markt. Es ist leistungsstärker als alle Konkurrenten, wir bekommen zwei schicke 11 Zoll und 12,9 Zoll Displays und die Verarbeitung ist sehr hochwertig. Wir bekommen hervorragende Premium-Features wie den guten Apple Pencil 2, klasse aber teure Tastatur Cover, sowie Gesichtserkennung und gute Lautsprecher. Im Vergleich zum Vorgänger hat sich allerdings fast nichts geändert.
Positive
  • Sehr leistungsstark
  • Schicke Displays
  • Hochwertiges Design
  • Apple Pencil 2
  • Gute Tastaturen
  • Gesichtserkennung
  • Gute Lautsprecher
  • Aktuelle Software
Negative
  • Sehr hohe Preise
Kaufen bei* Amazon

Beliebt

The user's IP is: 50.17.88.148, 172.70.38.217