Connect with us

News

Huawei MatePad 10.4 & T8: Was wir bisher wissen

Huawei wird demnächst zwei Tablets vorstellen, die offenbar MatePad 10.4 und MatePad T8 heißen. Auf Google Services werden wir wohl verzichten müssen.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Huawei MatePad 10.4

Es werden vermutlich in den nächsten Tagen zwei neue Tablets von Huawei vorgestellt: Das MatePad 10.4 sowie das MatePad T8. Welche Informationen uns zum jetzigen Zeitpunkt über die beiden Geräte vorliegen, erfahrt ihr in diesem Text.

MatePad 10.4: Ein Premium-Tablet

Das MatePad 10.4 ist laut GSMArena bereits auf einigen chinesischen Webseiten mit technischen Daten sowie Fotos aufgetaucht. Es wird wohl ein Premium-Tablet. Gerüchte besagen, dass das circa 9 mm dicke Gerät ein 10,4-Zoll großes Display besitzen sowie rund 810 Gramm schwer sein soll.

Beim Prozessor setzt Huawei auf den selbst entwickelten HiSilicon Kirin 810 SoC. Es ist wohl mit einem Arbeitsspeicher von 4 bis 6 GB und einem Speicher von 64 bis 128 GB ausgestattet, wobei das erste Modell (4 GB RAM / 64 Speicher) über Wi-Fi-Versionen und das zweite Modell (6 GB RAM / 128 Speicher) über Wi-Fi plus LTE-Versionen verfügen wird. Der Akku soll eine Kapazität von 7.250-mAh haben.

Das Tablet wird vermutlich zwei Kameras, eine Haupt- und Rückkamera, besitzen, welche mit jeweils 8MP-Sensoren versehen sind. Des Weiteren soll es wohl einen sich oben befindenden Netzschalter sowie einen unten angeordneten USB-C-Anschluss aufweisen und zusätzlich mit einem Stift geliefert werden.

Über die Preise des MatePad 10.4 Tablets liegen noch keine Informationen vor.

MatePad T8: Ein Einsteiger-Tablet

Huawei MatePad T8

Das Huawei MatePad T8 wird von WinFuture aufgrund seiner Ausstattung als Low-End-Tablet für Einsteiger beschrieben. Es wird wie alle neuen Produkte des chinesischen Herstellers wohl ganz ohne Google-Apps sowie -Services auskommen müssen.

Den Gerüchten zufolge soll das Gerät ein 8-Zoll großes LCD-Display besitzen, das eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel hat, sowie mit dem Android 10 Betriebssystem laufen. Es wird wohl über einen internen Speicher von 16 bis 32 GB verfügen, wobei sich dieser mittels eines MircoSD-Kartenslots erweitern lasse. Überdies wird angenommen, dass es mit dem noch relativ unbekannten achtkernigen MediaTek MT8768 Octacore-SoC ausgestattet ist und mit einem 5.100-mAh-Akku laufen werde. Es soll zudem über WLAN-sowie LTE-Optionen verfügen und Bluetooth 5.0 aufweisen.

Huawei MatePad T8 Kameras

Lesen: Dies sind die besten Huawei Tablets

Das Tablet wird wohl zwei einfache Kameras besitzen, die mit 2-Megapixeln bei der Frontkamera und 5-Megapixeln bei der Rückkamera auflösen. Des Weiteren wird es wahrscheinlich nur in einer dunkelblauen Farbvariante erhältlich sein, wobei die Rückenabdeckung aus Metall und das Gehäuse aus Kunststoff bestehen soll.

Auch bei diesem Tablet liegen über die Preise noch keine Informationen vor. Diese werden laut WinFuture aufgrund der Ausstattung wohl jedoch im unteren Preissegment ausfallen.

Huawei MatePad 10.4

Das Huawei MatePad 10.4 ist ein 10,4 Zoll großes Tablet mit einem FullHD-Display, einem Kirin 810 Octa-Core Prozessor und optionalem LTE. Ab Werk ist Android 10 ohne Google Apps installiert. Spannend ist, dass man es mit dem M Pencil Stylus bedienen kann.
Huawei MatePad 10.4
Via: JD
Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt