Connect with us

iPad

So erstellt ihr einen Screenshot auf dem iPad: Eine schnelle Anleitung

Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie ihr blitzschnell Bildschirmfotos auf dem iPad aufnehmt.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Oft sind es die kleinen Dinge, die im Alltag einen Unterschied machen. Doch gerade Neulinge im Apple-Universum verzweifeln manchmal an vermeintlich einfachen Dingen.

Daher zeigen wir euch heute, wie ihr in Windeseile einen Screenshot mit dem iPad erstellt. Ein Bildschirmfoto ist zum Beispiel nützlich, um einen Ausschnitt einer bestimmten Website festzuhalten oder eine wichtige Nachricht zu speichern. Die gespeicherte Aufnahme könnt ihr dann zum Beispiel via e-Mail oder iMessage weiterleiten oder in eurer Notizen-App speichern.

So viel sei vorab verraten: Screenshots auf dem iPad zu erstellen ist wahrlich keine Raketenwissenschaft. 

Screenshots auf dem iPad erstellen – So funktioniert’s

So erstellt ihr eine Bildschirmaufnahme:

  • Drückt gleichzeitig die obere Taste und eine der beiden Lautstärketasten.
  • Lasst die beiden Tasten anschließend direkt wieder los.
  • Wenn ihr einen Screenshot angefertigt habt, hört ihr einen entsprechenden Sound und es erscheint unten links auf dem Display vorübergehend eine Miniaturansicht der Bildschirmaufnahme.
  • Tippt auf die Miniaturansicht, um sie zu öffnen, oder streicht nach links, um sie zu löschen.

Wenn ihr noch ein älteres iPad mit Home-Taste verwendet, geht ihr wie folgt vor:

  • Drückt gleichzeitig die obere Taste und die Home-Taste.
  • Lasse beide Tasten anschließend direkt wieder los.
  • Ihr hört den Screenshot-Sound und unten links auf dem Display wird vorübergehend eine Miniaturansicht der Bildschirmaufnahme angezeigt.
  • Tippt auf die Miniaturansicht, um sie zu öffnen, oder streicht nach links, um sie zu löschen.

Lesen: Diese iPad Browser empfehlen Experten

Speicherort der Screenshots

Die angefertigten Bildschirmaufnahmen findet ihr im Album „Bildschirmfotos“ eurer Foto-App.

So ruft ihr die Bildschirmaufnahmen auf

Um die Screenshots aufzurufen, öffnet die Foto-App und wählt „Alben“ > „Bildschirmaufnahmen“.

Aufnehmen und Markieren eines Screenshots mit dem Apple Pencil

Ihr könnt auf dem iPad auch schnell und unkompliziert mit dem Apple Pencil einen Screenshot anfertigen und anschließend direkt mit dem Stift markieren. Danach könnt ihr die Bildschirmaufnahme mit samt euren Markierungen direkt mit Freunden oder Kollegen teilen oder in Dokumenten weiterverwenden.

So macht ihr einen Screenshot mit dem Apple Pencil

  • Zum Aufnehmen eines Screenshots streicht ihr mit dem Apple Pencil von einer beliebigen Ecke am unteren Bildschirmrand des iPad nach oben.
  • Benutzt den Apple Pencil, um den Screenshot mit einem handgeschrieben Text oder Markierungen individuell anzupassen. Nutzt die Symbolleiste am unteren Bildschirmrand, um die Zeichen-Tools zu wechseln.
  • Tippt auf das Teilen-Symbol  und wählt eine der Optionen aus, um den markierten Screenshot an Freunde oder Kollegen zu senden. Das funktioniert beispielsweise über iMessage. Alternativ könnt ihr die Bildschirmaufnahme auch beispielsweise in einer Notizen-App weiterverwenden.
  • Tippt als letzten Schritt auf „Fertig“ und wählt eine der Optionen aus.

Arbeitet in einer anderen App mit den Screenshots weiter

Wie zuvor erwähnt eignen sich Screenshots auch wunderbar, um sie zum Beispiel in einer Notizen-App zu speichern und so wichtige Aufzeichnungen mit Bildschirmaufnahmen zu ergänzen. Wir stellen euch im folgenden Artikel die 10 besten Notizen Apps für iPad & Apple Pencil vor.


TabletBlog Newsletter
Click to comment

Beliebt