Connect with us

Android

Die 5 besten Wetter-Apps für Android-Tablets im Vergleich

Habt das Wetter für die nächsten Tage immer im Blick: Hier sind die 5 besten Wetter-Apps für Android-Tablets im Vergleich.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Wie sagte meine Oma immer so schön: Es gibt kein falsches Wetter, sondern nur unpassende Kleidung. An diesem etwas abgedroschenen Spruch ist sicher etwas dran, doch um die richtige Kleidung für den bevorstehenden Tag zu ermitteln, gilt es vor allem eines zu tun: den Wetterbericht checken!

Ihr könnt entweder den Wetterfrosch eures Vertrauens befragen oder auf den Wetterbericht im Fernsehen oder in der Zeitung warten. Am besten und schnellsten funktioniert es jedoch mit der richtigen Wetter-App – Wir stellen euch die besten Wetter-Apps für Android vor und verraten euch, mit welchen Qualitäten sie unser Herz erobert haben. Spoiler vorab: Alle zeigen ziemlich zuverlässig das aktuelle und bevorstehende Wetter an.

Natürlich ist das aber längst nicht alles. Moderne Wetter-Apps punkten darüber hinaus mit einer schicken Benutzeroberfläche, einer schnellen Bedienung und tiefergehenden Informationen rund ums Wetter, zum Beispiel durch interessante wissenschaftliche Artikel und Videos. Auch bieten gute Wetter-Apps viele zusätzliche Informationen über Wind, Luftdruck, Taupunkt UV-Index, Sichtweite und vieles mehr.

Alle hier vorgestellten Wetter-Apps haben wir selbst auf unserem Tablet getestet und für gut befunden. Also nichts wie los – Lasst euch vom nächsten Regen, Sturm oder Unwetter nicht aufhalten, checkt einfach im Vorfeld eure Lieblings-Wetter-App und kleidet euch entsprechend richtig ein.

1. Wetter 14 Tage – Meteored

In der App könnt ihr auf detaillierte 14-Tage-Wettervorhersagen im Stundentakt zugreifen, euch über die neuesten Wetternachrichten informieren, die aktuelle Regenwahrscheinlich dank des Regenradars analysieren und vieles mehr.

Meteored erstellt Vorhersagen mithilfe von Daten des EZMW-Wettermodells. Das EZMW ist das Europäische Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage. Es gilt für Europa als das leistungsfähigste Wettermodell.

Außerdem stellt euch die App von Meteored interaktive Karten zur Verfügung. So könnt ihr euch verschiedene Wetterphänomene weltweit in hoher Auflösung ansehen und die lokalen Effekte im Detail betrachten.

Darüber hinaus bietet die App interessante Wetternachrichten und Videos, die beispielsweise über die aktuellen Waldbrände in Bolivien oder derzeit aktive Vulkane informieren.

Die Nachrichtenteams von Meteored befinden sich in verschiedenen Ländern der Welt, von denen aus spannende wissenschaftliche Artikel geschrieben werden. Außerdem wird die allgemeine meteorologische Situation für die nächsten Tage prognostiziert und es wird ausführlich über das aktuelle Wettergeschehen berichtet, samt Videos zu den wichtigsten Ereignissen. Dafür wird mit Experten, Meteorologen und Journalisten weltweit zusammengearbeitet.

Die App wirkt aufgeräumt, sieht schick aus und lässt sich unkompliziert bedienen. Alle wichtigen Infos sind schnell zugänglich. 

Auch die hübschen Wetter-Wigets gefallen uns gut.

Die App ist kostenlos im Google Play Store erhältlich und ist übrigens auch für iOS verfügbar. Die Werbung hält sich angenehm in Grenzen.

Es gibt auch eine Premium-Version für monatlich 0,99 Euro oder 5,99 Euro im Jahr, die unter anderem die Werbung deaktiviert und ein 24-Stunden-Radar bietet.

Im Google Play Store erhielt die App bis jetzt 53.129 Bewertungen mit einem beachtlichen Durchschnitt von 4,8 Sternen (Stand 25.11.23).

Google Play Store: Wetter 14 Tage – Meteored

2. Wetter & Widget – Weawow

Weawow ist eine kostenlose, werbefreie Wetter-App, die durch ästhetische wetterbezogene Fotos von Fotografen aus aller Welt das besondere Etwas bietet.

Die Bilder spiegeln das aktuelle Wetter an eurem Standort wider und zeigen euch, ob ihr momentan mit einem strahlend blauen Himmel, strömenden Regen oder einem Schneesturm rechnen müsst. 

Die Benutzeroberfläche der App ist anpassbar, sodass ihr auswählen könnt, was angezeigt werden soll, zum Beispiel Regen, Windböen, Luftdruck, UV-Index usw..

Weawow bietet ein eher ungewöhnliches Monetarisierungsmodell: Die App finanziert sich durch Spenden der User. Die Applikation ist völlig kostenlos und enthält keinerlei Werbung. 

Ihr könnt selbst entscheiden, welchem Wetteranbieter ihr euer Vertrauen schenkt. Zur Auswahl stehen NWS (NOAA), DWD, Meteo France, AEMET, MET Norway, Dark Sky, AerisWeather, Weatherbit, World Weather Online, Open Weather map usw..

Lesen: Die besten kostenlosen Apps für Android Tablets

Wie es sich für eine gute Wetter-App gehört, informiert euch Weawow detailliert über die aktuelle Temperatur, Regen, Wind, Windböe, Luftdruck, Taupunkt, Feuchtigkeit, Bewölkung, UV-Index, Sichtweite, Schneefall und vieles mehr.

Zudem verrät euch die die App, zu welcher Uhrzeit an eurem Ort die Sonne auf- und untergeht und beispielsweise über die Mondphasen.

Natürlich bietet auch Weawow anpassbare Widgets und Push-Benachrichtigung, um euch stets auf dem Laufenden zu halten.

Im Google Play Store erhielt die App bis jetzt 27.377 Bewertungen mit einem hervorragenden Durchschnitt von 4,9 Sternen (Stand 25.11.23).

Google Play Store: Wetter & Widget – Weawow

3. YoWindow

YoWindow ist eine klasse Wetter-App, die uns besonders durch ihr schickes Design anspricht. Der Hintergrund der App passt sich automatisch ans aktuelle Wetter und die momentane Uhrzeit an und besticht durch schicke animierte Landschaften.

Natürlich bietet auch diese App präzise Wettervorhersagen für Deutschland, Österreich, die Schweiz und den Rest der Welt.

Als Wetterdienste stehen Foreca (nowcasting), yr.mo, METAR, National Weather Service (NWS), Aeris weather und Open Weather Map zur Verfügung. 

Die Vorhersage basiert auf Daten von nationalen und ausländischen Wetterstationen, Radaren und Satellitenbildern.

Zudem bietet YoWindow Informationen über die Wassertemperatur, gefühlte Temperatur, Regenwahrscheinlichkeit, UV-Index und mehr.

Auch bei dieser App könnt ihr Push-Nachrichten aktivieren und die aktuelle Wettervorhersage direkt im Benachrichtigungsbereich eures Android Tablets angezeigt bekommen. Zudem könnt ihr ein Hintergrundbild auf dem Lockscreen und verschiedene Wetter-Widgets einrichten.

Die App ist kostenlos, enthält aber Werbung. Diese ist jedoch nicht wirklich störend und lediglich im unteren Bereich der App zu sehen. Wollt ihr die Werbung dauerhaft deaktivieren und die Premium-Version nutzen, kostet euch dies 4,99 Euro jährlich, 0,99 Euro monatlich oder 9,99 Euro als einmalige Zahlung.

Wenn ihr eine schicke Wetter-App sucht, die alle wichtigen Informationen auf einer übersichtlichen Seite vereint und sowohl im Hoch- als auch Querformat funktioniert, solltet ihr YoWindow definitiv eine Chance geben.

Die App erhielt bis jetzt 413.000 Rezensionen und hat eine Durchschnittsbewertung von 4,7 Sternen (Stand 25.11.23).

Google Play Store: YoWindow

4. wetter.com Wetter & Regenradar

wetter.com ist einer der Platzhirsche rund ums Wetter im Appstore.

Auch mit dieser Wetter-App könnt ihr schnell die aktuelle Wetterlage an eurem Ort checken. Wichtige Klima-Parameter wie Temperatur, Wind und Sonne präsentiert die App übersichtlich auf einen Blick.

Das interaktive Regenradar bzw. Niederschlagsradar gibt Auskunft darüber, ob ihr einen Regenschirm benötigt und die Wettervorhersage und Mehr-Tages-Vorschau erleichtern die Planung eurer Unternehmungen.
Die App bietet auch eine Pollenflug-Vorhersage und ein Pollenflug-Kalender.

Außerdem gibt es Wetter Live Cams und animierte Regionalvideos. Zudem könnt ihr innerhalb der App auch den wetter.com Podcast anhören. In der aktuellen Folge werden unter anderem die Chancen auf weiße Weihnachten besprochen.
Insbesondere eben jener Podcast sowie die Wetter-Nachrichten, die moderierten Videos und die Live-Kameras lassen die App gegenüber Mitbewerbern positiv hervorstechen.

Darüber hinaus bietet wetter.com Widgets für den Home-Bildschirm und Push-Nachrichten, zum Beispiel um euch vor Gewitter und Unwetter zu warnen.

In jüngster Zeit hat die App einige Nutzer durch aggressive Werbung verärgert und sie zu 1-Sterne-Bewertungen hinreißen lassen, dieses Problem scheint aber behoben worden zu sein. Wir haben bei der Nutzung keine penetrante Werbung wahrgenommen. Nichtsdestotrotz hat die App immer noch eine sehr gute Durchschnittsbewertung von 4,7 Sternen bei 40.290 Rezensionen (Stand 25.11.23).

Google Play Store: Wetter.com Wetter & Regenradar

Lokale Wetervorhersage

Zu guter Letzt möchten wir euch noch die App „Lokale Wettervorhersage“ vorstellen.

Auch diese kostenlose Wetter-App bietet alle Funktionen, die der geneigte Hobbymeteorologe benötigt: Genaue Wettervorhersage für den aktuellen Standort, erweiterte Regenvorhersage auf die Minute genau, mehrere Arten von Wetterradar und vieles mehr. Zudem gibt es Infos über Temperatur, Luftdruck, Pollenzahl, Niederschlag, UV-Index, Luftfeuchtigkeit, Sichtweite, Sonnenauf- und -untergang.

Lesen: Die besten Gelegenheitsspiele für Android Tablets

Außerdem erhaltet ihr auf Wunsch Wetterwarnungen via Push-Nachrichten und es gibt individuell anpassbare Wetter-Widgets. 

Schade ist, dass diese App, anders als die zuvor vorgestellten Programme, lediglich im Hochformat bildschirmfüllend dargestellt wird.

Die App erhielt bis jetzt 2097 Rezensionen und hat eine Durchschnittsbewertung von 4,9 Sternen (Stand 25.11.23).

Google Play Store: Lokale Wettervorhersage


TabletBlog Newsletter
Click to comment

Beliebt