Amazon Fire 7 und Fire HD 8: Neue Tablet-Modelle vorgestellt

Mit dem Amazon Fire 7 und Fire HD 8 erscheinen zwei neue Android-Tablets, die wie die Vorgänger sehr günstig sind. Außerdem gibt es neue Kids-Editionen. | Von Andrzej Tokarski am 17. May 2017

Amazon Fire HD 8 neue Farben

Anzeige

Erst kürzlich hat Amazon ihre Tablets teils stark reduziert angeboten. Jetzt wissen wir warum. Heute hat der Onlineriese eine neue Generation ihrer Fire-Tablets vorgestellt. Neu sind das Amazon Fire 7, das Amazon Fire HD 8 und die Kinder-Version beider Geräte. Allzu große Unterschiede gibt es im Vergleich zu den Vorgängern aber nicht.

Amazon Fire 7

Das meiste hat sich beim Amazon Fire 7 geändert. Zwar bietet das 7 Zoll große IPS-Display weiterhin eine vergleichsweise niedrige Auflösung von 1024 x 600 Pixel, doch soll das Panel verbessert worden sein und einen höheren Kontrast bieten. Die Akkulaufzeit soll nun bei bis zu 8 Stunden liegen.

Im Inneren sitzt ein 1,3GHz QuadCore-Prozessor und je nach Modell bekommt man einen 8GB oder 16GB großen Speicher. Außerdem gibt es einen MicroSD-Kartenslot, eine VGA-Frontkamera und eine 2 Megapixel Kamera auf der Rückseite.

Für das neue Amazon Fire 7 werden 69,99 Euro fällig (Link zum Angebot). Prime-Mitglieder bekommen außerdem einen Rabatt von 15 Euro. Lieferbar soll es ab dem 7. Juni sein.

Amazon Fire 7 Neu

Amazon Fire HD 8

Beim neuen Amazon Fire HD 8 gibt es im Vergleich zum im letzten Jahr erschienen Modell keine erkennbaren Unterschiede. Wir bekommen hier weiterhin ein 8 Zoll großes Tablet mit HD-Display, einen 1,3GHz QuadCore-Prozessor, 1,5GB Arbeitsspeicher und 16GB bis 32GB internen Speicher. Die Akkulaufzeit soll weiterhin bei bis zu 12 Stunden liegen, es gibt die gleichen Kameras wie beim 7 Zoller und ebenfalls einen MicroSD-Kartenslot.

Mit hatte das Amazon Fire HD 8 in meinem Test ziemlich gut gefallen. Hauptsächlich aufgrund der für den Preis sehr hohen Performance und der langen Akkulaufzeit. Preislich hat sich übrigens ebenfalls nichts geändert. Es kostet 109,99 Euro und Prime-Mitglieder bekommen an der Kasse 20 Euro abgezogen (Link zum Angebot).

Amazon Fire HD 8 Neu

Fire 7 & Fire HD 8 Kids Edition

Amazon bringt von beiden Modellen auch eine Kids Edition auf den Markt, die sich – der Name verrät es – speziell an Kinder richten. Die Hardware ist die gleiche, doch ist eine kindergerechte Hülle dabei, es gibt eine 2 Jahre „Sorglos-Garantie“ und ein Jahr lang Zugang zu FreeTime Unlimited. Letzteres ist ein Angebot für Kinder mit Apps, Spielen und „Lerninhalten von Disney und Lego“.

Die Kids Edition starten bei 119,99 Euro (Link zum Angebot).

Im Vergleich zu den Vorgängern ändert sich mit dem neuen Amazon Fire 7 und Fire HD 8 also nicht viel. Besonders für Prime-Mitglieder sind die Geräte aber dennoch interessant. Für das gleiche Geld bekommt man von anderen Herstellern in der Regel nicht ähnlich wertige Hardware geboten – dafür muss man eben mit der festen Integration von Amazons Angeboten zufrieden sein.

Übrigens: Wer mindestens drei der neuen Tablets kauft bekommt 20 Prozent Rabatt!

Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

  • War abzusehen, nachdem der Preis für die “alten” Geräte letztens gesenkt wurden. Aber gut zu sehen, dass das “alte” HD8 dem neuen in nichts nachsteht. Mit ein paar Tricks ist das HD8 ein richtig tolles Gerät.

  • AyoTec

    Leider zu wenig Leistung. Und von wegen neu. Da ist so wenig neu…. Dass die Tablets den Namen neu nicht verdienen