Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

ASUS arbeitet an Google Nexus 7 mit 3G?

Das Google Nexus 7 ist ein ziemlich gutes Tablet, vor allem im Preis/Leistungsverhältnis. Trotzdem hab ich mir das Nexus 7 bisher nicht gekauft, weil ich mit dem Tablet momentan nichts anfangen kann. Ein 7 Zoll Gerät möchte ich unterwegs nutzen und damit möglichst sogar mein Smartphone komplett ersetzen können. Ohne integriertes UMTS/HSDPA und vielleicht sogar eine Telefonfunktion, geht das aber nicht. Möglicherweise wird das Google Nexus 7 bald aber endlich 3G bekommen.

Anzeige

Wie MoDaCo von vertrauenswürdigen Quellen erfahren haben will, arbeiten ASUS und Google schon an einem Google Nexus 7 mit 3G. Dieses soll angeblich innerhalb der nächsten 6 Wochen erscheinen. Eine offizielle Bestätigung oder gar kleine Andeutungen darauf gab es von ASUS oder Google bisher allerdings nicht.

Das Google Nexus 7 ist ein 7 Zoll Tablet, das trotz des geringen Preises von 199 Euro mit dem NVIDIA Tegra 3 Chip ausgestattet ist. Auch das 7 Zoll Display hat mit 1280×800 Pixel eine ziemlich gute Auflösung. Besonders interessant ist das Nexus 7 aber auch wegen dem neuen Android 4.1 Jelly Bean, das bisher auf fast keinem Gerät zu finden ist.

Seit heute ist das Google Nexus 7 nicht nur online, sondern auch bei Media Markt und Saturn auf Lager. Hat sich einer von euch schon das Nexus 7 geholt? Oder wartet ihr vielleicht auch wie ich auf 3G?

Quelle: MoDaCo via TheVerge

Andrzej Tokarski
  • Julian

    Ich fahre gleich in der Mittagspause mal zum Schweinemarkt rüber und sehe es mir an. Eigentlich bin ich als eingefleischter Apple-ianer skeptisch wie ich ein Google-Gerät zwischen Macbook-Pro, iPhone und Retina-iPad sinnvoll nutzen und vor allem auch einfach verbinden (sync halten etc) kann.

    Wer also ein paar Tipps in die Richtung auf Lager hat bitte melden! :-)

  • Habkein

    Ich bin glatt deiner Meinung. Ein Tablet ohne 3G ist ein reines Spielzeug.
    Erst wenn es mein Sf ersetzten kann, ergibt es für mich einen Verwendungszweck. Vorher ist es eine reine Modeerscheinung.

  • Ascho

    mit 3G hol ichs mir. Mangels Alternative.

  • neLLi tHe kiD

    ich habe es – es macht spaß und google liefert in rekordzeit –  freitag mittag bestellt und per CC bezahlt – samstag war es in der post! jetzt tut sich natürlich etwas ärger auf, wenn es ne 3g version geben soll… aber seien wir mal ehrlich: für mich sind alle tablets spielzeuge, mit meinem lappi kann noch keines mithalten ;-D

  • Anonymous

    Naja ganz ehrlich gesagt finde ich jedes Tablet ohne 3G schwachsinnig.Aber gerade im 7 Zoll bereich sollte es nun wirklich zum Standart gehören.

  • o0PKey0o

    Tablets ohne 3G sind nichts anderes als Spiele-Konsolen für Unterwegs und teure eBook-Reader. Aber mal ehrlich zum Surfen für Unterwegs haben doch etwa 90% aller Handynutzer mittlerweile ein Smartphone oder?