Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

So kann man mit dem HTC Flyer telefonieren [Anleitung]

Wie bei eigentlich jedem Tablet, ist genau genommen auch das HTC Flyer nur ein großes Smartphone. Die Hardware ist die gleiche, die auch in einem Handy stecken kann, nur das Display und der Akku sind größer. Beim HTC Flyer kommt auch noch hinzu, dass Android 2.3 Gingerbread installiert ist, für das normalerweise eine Telefon App fest in Android integriert ist (nicht bei Honeycomb!) Trotzdem kann man mit dem HTC Flyer nicht telefonieren, obwohl die nötige Hardware dafür in dem Tablet steckt – SMS kann man ja auch ganz normal verschicken. Wie clubtech aus dem XDA-Developers Forum herausgefunden hat, ist die Telefon Funktion von Gingerbread tatsächlich noch im Flyer enthalten, HTC hat sie nur versteckt. Um die App wieder aus ihrem Versteck zu locken, muss man nur 3 Zeilen Code in der /System/build.prop ändern (geht mit jedem beliebigen Editor) und das Tablet zusammen mit S-OFF rooten.

Anzeige

Da es nicht ganz so toll aussieht, wenn man ein 7 Zoll Tablet ans Ohr hält, ist es ganz praktisch wenn man ein Bluetooth Headset zum Telefonieren hat. Anscheinend funktioniert das aber nicht ganz so einfach mit dem HTC Flyer, denn man muss das Bluetooth Headset Profil manuell in der oben genannten Datei ändern. Eine Anleitung dazu und um die Telefon App zu aktivieren findet ihr hier.

Am Wochenende werde ich das mit meinem HTC Flyer mal testen und mich in diesem Artikel dann zurück melden. Übrigens, auch mit dem 7 Zoll Samsung Galaxy Tab konnte man wunderbar telefonieren.

Andrzej Tokarski
  • http://pulse.yahoo.com/_OLF44PHJX7USOBOUPSNH3QTYNE Rolf Scholz

    Ich habe gerade schon im Android Hilfe Forum davon gelesen. hätte aber noch zwei Fragen. Wie sieht es eigentlich aus, wenn ich mein System roote, besitzt es dann noch die Händler Gewährleistung bzw. Hersteller Garantie? 
    Und zweitens wollte ich mich nur erkundigen, ob ich auch ohne Root schon heute SMS über meine blau.de Simkarte verschicken kann? Bisher verwende ich diesen Provider nur zum surfen. Ich dachte das geht erst unter Honeycomb 3.0. 

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Soweit ich weiß, geht dabei die Garantie verloren. Wenn etwas mit der Hardware ist, merkt der Hersteller das vielleicht nicht sofort, aber mit Software Problemen würde ich mich dann nicht an HTC wenden. Aber wie gesagt, ich hab keine genauen Infos dazu.

      Mit der Blau.de Simkarte kannst du bestimmt SMS verschicken, schau mal in deinen Vertrag, da stehen sicher die Preise. Ich hab auch eine SIM von Vodafone drin, die eigentlich nur für Internet ist, aber kann damit SMS verschicken.

      • Anonymous

        Wisst Ihr, wo man (in Deutschland) 3G Flyer mit S-OFF bekommt? Und sitzt jmd. mit den beschriebenen Root-Kenntnissen zur Einrichtung der Telefonfunktion im Großraum München?  

  • http://www.data-bla.de Timo

    Ich stell mir das gerade lustig vor wenn jemand mit einem 7 oder 10″ Tablet am Ohr durch die Innenstadt läuft. Ich glaub ich werde das mal machen und die Gesichter der Leute filmen lassen :-)

    • http://pulse.yahoo.com/_OLF44PHJX7USOBOUPSNH3QTYNE Rolf Scholz

      Naja dafür gibt es doch bluetoothheadsets :) D.h. so kleine Stecker im Ohr. Nicht das ich sowas kewl fänden würde, aber trotzdem :D

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001611404008 Erhan Ali Pasha

    Wenn man also mit der Tablet telefonieren kann, dann kauf ich mir den :D

    und ne frage hätte noch, kan man mit der Tablet auch Power-Point starten?Danke im vorraus.

  • Ingo Naths

    Hallo Andrzej,

    ich habe mein HTC Tablet gerade auf das neu Android 3.2.1 upgedatet. Ist die Telefon-App wie im Gingerbred trotzdem noch vorhanden? Wenn ja, wie genau müsste ich diese App wiederbeleben? Warum wurde die Telefon-App von den Android Machern für Tablets überhaupt platt gemacht?