Connect with us

Uncategorized

Samsung Mondi WiMAX MID angetestet

Veröffentlicht am

Samsungs Mondi WiMAX MID ist ein neues Internet Tablet, das PcWorld kurz antesten konnte. Das Mondi WiMAX MID kommt mit einem 4,3 Zoll Touchscreen Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 6.1 vorinstalliert, jedoch soll das MID durch die recht alte (aber noch aktuelle) Windows Mobile Version an einigen Stellen recht langsam sein. Ein Upgrade auf das bald erscheinende Windows Mobile 6.5 will Samsung nicht durchführen, jedoch soll das eigens entwickelte TouchWiz Interface, das auf Windows Mobile 6.1 sitzen wird, das Gerät schneller machen.

Das Mondi WiMAX MID ist natürlich hauptsächlich fürs Internet über WiMAX gedacht und das funktioniert wohl recht gut. Als Browser ist Opera Mobile vorinstalliert, der Webseiten korrekt anzeigt und auch sehr schnell ist (ich selbst nutze Opera Mobile auf meinem Smartphone, kann ich jedem empfehlen ;)). Anders als bei Smartphones unterstützt das Mondi WiMAX MID sogar Flash Lite für Animationen und Flash Videos.

Die ausziehbare Tastatur soll zum schreiben von URLs oder kurzen Texten gut nutzbar sein, ist für den längeren Gebrauch aber wohl zu schlecht verarbeitet. Viel mehr ist über das MID noch nicht bekannt, offensichtlich ist es aber sehr sinnvoll eine WiMAX Verbindung in der nähe zu haben. Das Samsung Mondi WiMAX MID wird um die 400$ kosten, mit einem WiMAX Datentarif soll es subventioniert um die 300$ kosten.

via


Anzeige
Click to comment

Beliebt