Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Google Nexus 7: OTA Update auf Android 4.2 Jelly Bean wird ausgerollt

Google hat damit begonnen das Update auf Android 4.2 Jelly Bean für das Google Nexus 7 auszurollen. Android 4.2 ist die neuste Version des Betriebssystems.

Anzeige

Nachdem Google Deutschland heute schon bekannt gab, dass das Nexus 10, Nexus 7 mit 3G und das neue Nexus 4 innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren, hat Google nun auch in den USA dies für weitere Länder bestätigt. Alle drei Nexus Geräte sind ziemlich beliebt – wie viele Google genau verkauft hat, ist jedoch noch nicht bekannt. Zusammen mit der Bestätigung, dass die drei Nexus Geräte fast überall ausverkauft sind, hat Google vor wenigen Minuten auch bekannt gegeben, dass sowohl das Galaxy Nexus, als auch das Nexus 7 ein OTA Update auf Android 4.2 Jelly Bean erhalten werden. Tatsächlich wurde schon damit begonnen die neuste Iteration von Android für die beiden Geräte auszurollen.

Mit Android 4.2 Jelly Bean wurden zahlreiche neue Features eingeführt. Darunter befinden sich verschiedene Benutzerprofile, eine neue Tastatur für Tablets, sowie die sogenannten Quick Settings um schnelle Einstellungen vorzunehmen.

Wie gesagt, Google hat schon damit begonnen Android 4.2 Jelly Bean für das Google Nexus 7 zu verteilen. Es kann ein paar Tage dauern, bis das Update wirklich für jeden verfügbar ist. Wer keine Lust hat auf Android 4.2 zu warten, kann sich das neue Jelly Bean aber auch mit dieser Anleitung auf dem Nexus 7 installieren.

Lesetipp: Google Nexus 7 mit 3G und 32GB Speicher kostet 299 Euro

Andrzej Tokarski
Quellen: Bild