Connect with us

Uncategorized

Notion Ink Adam bekommt Android 3.0 Honeycomb [Video]

Veröffentlicht am

Das Notion Ink Adam war eins der ersten Tablets mit der Nvidia Tegra 2 Plattform, aber besonders jetzt hat es die kleine indische Firma natürlich schwer gegen große Riesen wie Motorola, Samsung, Asus oder Acer. Sie können nicht einmal Android 3.0 Honeycomb für Adam rausbringen, da Google das Tablet OS nur an ausgewählte Partner lizenziert und sie den Code, Android ist ja Open Source, noch nicht veröffentlicht haben. Wer ein Notion Ink Adam besitzt, kann nun aber selbst Honeycomb auf seinem Tablet installieren, man muss nur ein bisschen basteln.

Ein Hacker hat es geschafft eine Honeycomb ROM fürs Adam zu optimieren. So wirklich optimiert sieht es allerdings nicht aus, es läuft zwar auf dem Tablet, aber nicht flüssig. Das liegt nicht an der schlechten Hardware des Notion Ink Adams, wie bei den meisten neuen Tablets ist es ja der Tegra 2 Chip, sondern die Software müsste einfach ein bisschen besser angepasst werden. Wer dennoch Android 3.0 auf seinem Adam installieren möchte, findet hier die Anleitung dafür.

httpv://www.youtube.com/watch?v=maxue-yhaUQ

Quelle: Phandroid


Anzeige
Kommentare

Beliebt