Connect with us

Tablets mit USB C: Eine aktuelle Übersicht

Du suchst nach einem Tablet mit einem USB Typ C Anschluss? Obwohl diese Steckverbindung bereits 2014 festgelegt wurde, erscheinen noch immer zahlreiche Geräte mit älteren USB Ports. Dazu gehören vor allem die günstigeren für unter 200 Euro. Die gute Nachricht ist aber: Fast alle neuen Tablets, die etwas teurer sind, werden in der Regel mit einem USB C Anschluss ausgeliefert.

Eine Ausnahme bei den teureren Modellen gibt es leider. Obwohl Apple mit ihren aktuellen iPad Pro Modellen ebenfalls auf USB C setzt, werden das einfache iPad 7, das iPad Air 3 und das iPad Mini von 2019 weiterhin mit einem Lightning-Connector verkauft.

Neue Tablets von Herstellern wie Microsoft, Huawei oder Samsung haben jedoch fast immer den neuen USB Standard.

Wichtig zu wissen ist, dass zwar viele die C Steckverbindung haben, oft aber nur USB 2.0 unterstützen. Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten werden dann nicht unterstützt. Auch externe Monitore kann man erst ab USB 3.1 anschließen. Tablets wie das iPad Pro, Microsoft Surface Pro X und Samsung Galaxy Tab S6 unterstützen USB 3.1 und haben eine USB C Steckverbindung.

Aktuelle Tablets mit USB Typ C

Die folgenden Tablets haben einen USB Typ C Anschluss.