Connect with us

Android

Erstes Foto vom Google Nexus 10 Tablet aufgetaucht

Bei Picasa ist ein Foto aufgetaucht, das mit einem Google Nexus 10 gemacht wurde. Samsung und Google könnten also wirklich am 29. Oktober ein 10 Zoll Tablet vorstellen.

Veröffentlicht am

Im Juli haben wir zum ersten Mal das Gerücht gehört, dass Google an einem 10 Zoll Tablet arbeiten könnte. Vor zwei Wochen hat CNET dann von einer Quelle erfahren, dass Google tatsächlich an einem Nexus 10 Tablet werkelt. Dies scheint zu stimmen, denn bei Picasa ist nun ein Bild aufgetaucht, das mit dem Nexus 10 geschossen wurde. Das besagen zumindest die EXIF-Daten, die ihr oben auf dem Bild sehen könnt. Die Kamera, mit der das Foto gemacht wurde, löst mit 5 Megapixel auf.

Am 29. Oktober findet eine Pressekonferenz von Google in New York statt. Dort könnte Google neben einem Nexus 7 mit 32GB Speicher und 3G auch ein größeres Nexus 10 vorstellen. Sollten die Gerüchte stimmen, dann wird Samsung das Nexus 10 bauen, das vor allem durch ein hochauflösendes Display überzeugen soll. Angeblich wird das 10 Zoll Display eine Auflösung von 2560×1600 Pixel haben. Dadurch beträgt die Pixeldichte 299ppi, das neue iPad hat nur 264ppi.

Bei einem solchen Display kann das Google Nexus 10 nicht unter 400 Euro kosten, sonst würde Google zu hohe Verluste einfahren. Das Nexus 10 wäre also an den High-End Markt gerichtet. Am 29. Oktober wissen wir vielleicht mehr.

Via: rbmen ,SmartDroid
Anzeige
Click to comment

Beliebt