Connect with us

Uncategorized

10 Zoll Acer Iconia Tab A510/A511 mit Tegra 3 werden auf der CES vorgestellt

Veröffentlicht am

Zur CES werden uns Anfang des nächsten Jahres zahlreiche Tablets mit dem neuen QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip erwarten, der auch im Asus Eee Pad Transformer Prime steckt. Auf der Webseite von Acer sind nun vermutlich versehentlich zwei neue Tablets aufgetaucht, die Acer Iconia Tab A510 und Acer Iconia Tab A511 heißen werden. Dabei handelt es sich um die Nachfolger zum Acer Iconia Tab A500, das schon lange bei uns erhältlich ist. Die Spezifikationen des Acer Iconia Tab A510/A511 ähneln sehr dem Transformer Prime, es ist also der Tegra 3 QuadCore Chip verbaut, sowie ein 10 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280×800 Pixel und Android als Betriebssystem – vermutlich schon Ice Cream Sandwich. Bei dem Iconia Tab A511 handelt es sich um das 3G Modell, damit ist es auch das erste Tegra 3 Tablet mit UMTS/HSDPA, denn das Transformer Prime muss vorerst ohne mobiles Internet auskommen.

Das Acer Iconia Tab A510/A511 müsste irgendwann Anfang des nächsten Jahres erscheinen, ein genaues Datum und Preis stehen aber noch nicht fest. Auch über die Speicheroptionen ist noch nichts bekannt. Möglich wäre aber, dass Acer anders als Asus eine günstige 16GB Version für 399 Euro rausbringt um dem Eee Pad Transformer Prime ein wenig Marktanteil zu klauen, denn auch in diesem Jahr hatte Acer den Preis für Tegra 2 Tablets mit mehreren Angeboten stark nach unten gedrückt.

Quelle: Blogofmobile, Hdblog.it via TheVerge


Anzeige
Click to comment

Beliebt