Amazon Fire 2017: So installiert ihr den Google Play Store (Anleitung)

Wie installiert man den Google Play Store auf dem Amazon Fire Tablet? Mit dieser Anleitung funktioniert das ganz einfach. | Von Andrzej Tokarski am 12. July 2017

Amazon Fire Farben

Anzeige

Das einfache 7 Zoll Amazon Fire ist ein ziemlich spannendes Tablet, da man für sehr wenig Geld solide Performance bekommt. Vor wenigen Monaten hat Amazon mit dem „neuen Fire“ eine neue Generation angekündigt, die direkt mit dem neuen Fire OS 5.4 erscheint. Zwar basiert die Software sehr stark auf Android, doch der Play Store und andere Apps von Google sind nicht installiert. Dank den Experten vom XDA-Developer Forum kann nun aber jeder die Google Services selbst installieren.

Bei Amazon kostet das neue Fire 7 nur 69,99 Euro (Link zum Angebot). Prime-Mitglieder zahlen 15 Euro weniger. Spannend ist auch das neue Fire HD 8 (Test).

Um den Play Store zu installieren müsst ihr das Amazon Fire nicht rooten, tatsächlich scheint das bisher noch keiner geschafft zu haben. Es ist ziemlich einfach die Google Apps zu installieren, allerdings kann es sein, dass Amazon diese mit einem zukünftigen Softwareupdate wieder entfernt. Die folgende Anleitung stammt vom User Gilly10 aus dem XDA-Developer Forum und soll mit allen aktuellen Amazon Fire Tablets ab 2014 funktionieren.

Play Store auf Amazon Fire installieren: Eine Anleitung

Da der Play Store und die Angebote von Google nicht offiziell von Amazon unterstützt werden, seid ihr im Falle von Fehlern, Bugs oder ähnlichem selbst dafür verantwortlich. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte möglicherweise nur die Angebote von Amazon nutzen.

Schritt 1: Dateienmanager installieren

Damit ihr den Google Play Store auf eurem Tablet installieren könnt, benötigt ihr einen Dateienmanager aus dem App Store von Amazon. Ihr könnt jeden beliebigen verwenden, Gilly10 empfiehlt aber den „Total Commander“. Den findet ihr über die Suche im App Store.

Schritt 2: Apps von unbekannten Quellen zulassen

Da ihr eine Reihe von APKs installieren müsst, die nicht aus dem offiziellen App Store kommen, müsst ihr die Installation von Apps aus unsicherer Herkunft/unbekannten Quellen zulassen. Diese Option findet ihr in den Einstellungen unter „Sicherheit“.

Schritt 3: Vier APKs installieren

Nun müsst ihr im normalen Browser eures Fires die folgenden vier Apps (APKs) herunterladen und installieren.

  1. Google Account Manager 5.1-1743759
  2. Google Services Framework 5.1-1743759
  3. Google Play Services 10.2.98 230 (für Fire HD 8 2017: Play Services 10.2.98 240)
  4. Google Play Store 7.4.25.L-all

Im Hintergrund werden der Google Play Store und die Play Services Apps nach und nach automatisch geupdated.

Übrigens: Wer gerne ein sehr günstiges 7 Zoll Android-Tablet sucht, kann sich das Lenovo Tab 3 7 Essential (Test) als Alternative zum Fire anschauen.

Angebot
Das neue Fire 7-Tablet mit Alexa, 17,7 cm (7 Zoll) Display, 8 GB (Schwarz), mit Spezialangeboten
401 Reviews
Das neue Fire 7-Tablet mit Alexa, 17,7 cm (7 Zoll) Display, 8 GB (Schwarz), mit Spezialangeboten
  • Die neue Generation unseres Bestsellers - jetzt dünner, leichter, mit längerer Akku-Laufzeit und verbessertem Display.
  • Brilliantes 7-Zoll-IPS-Display mit höherem Kontrast und schärferem Text, 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor und bis zu 8 Stunden Akku-Laufzeit. 8 oder 16 GB interner Speicher und microSD-Kartenslot für bis zu 256 GB erweiterbaren Speicherplatz.
  • Mit Alexa erhalten Sie schnellen Zugriff auf Informationen und Entertainment. Stellen Sie Fragen, spielen Sie Musik, rufen Sie die Nachrichten oder das Wetter ab, steuern Sie Ihr Smart Home und mehr - drücken Sie einfach die Startseite-Taste und fragen Sie (aktiviert über ein Softwareupdate).
  • Genießen Sie Millionen Filme, Serienepisoden, Songs, Kindle eBooks, Apps und Spiele - einschließlich Amazon Video, Netflix, Facebook, Spotify, TuneIn, Instagram und mehr.
  • Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugang zu über zwei Millionen Songs, Tausenden Filmen, Serienepisoden und sicherem Fotospeicher - ohne zusätzliche Kosten.

Letzte Aktualisierung am 2017-11-19 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

Anzeige