Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Samsung Galaxy Note 8.0 vs. Apple iPad Mini im Vergleich Video

Mit dem Galaxy Note 8.0 bringt Samsung einen Konkurrenten zum iPad Mini von Apple auf den Markt. Beide Tablets sehen recht ähnlich aus, mit dem Galaxy Note 8.0 kann man aber auch telefonieren.

Anzeige


Samsung wird mit dem Galaxy Note 8.0 ein ziemlich interessantes Tablet auf den Markt bringen, das direkt gegen das iPad Mini von Apple antritt. Bisher hat Samsung hauptsächlich 7 oder 10 Zoll Tablets produziert, nun wagen sie sich mit 8 Zoll etwas näher an das iPad Mini heran. Das Tablet von Apple ist 7,9 Zoll groß, allerdings ist das Display im 4:3 Format gehalten. Beim Galaxy Note 8.0 liegt das Seitenverhältnis bei 16:10.

Noch konnten wir uns das Samsung Galaxy Note 8.0 nicht persönlich anschauen. Die Kollegen von AndroidCentral/iMore hatten aber schon die Möglichkeit das neue Tablet von Samsung mit dem iPad Mini in einem kurzen Video zu vergleichen:

Mir gefällt das iPad Mini sehr und ich nutze es fast täglich. Was die Verarbeitungsqualität angeht, dürfte das iPad Mini wegen dem Gehäuse aus Aluminium vorne liegen – das Galaxy Note 8.0 ist typisch Samsung aus Kunststoff. Dennoch hat das Galaxy Note 8.0 nicht nur ein höher Auflösendes Display (1280×800 Pixel), sondern in Europa wird man damit auch telefonieren können. Damit kann das Galaxy Note 8.0 auch ein Smartphone ersetzen.

Auch wenn das Display des Galaxy Note 8.0 etwas schmaler als das des iPad Mini ist, sind die beiden Tablets in etwa gleich breit, weil der Rahmen des Galaxy Note 8.0 etwas breiter ist. Das ist schade, denn so passen beide Geräte nicht so einfach in jede Jackentasche – es kommt auf die Jacke an.

Spätestens morgen folgt von uns ein ausführlicherer Vergleich mit dem iPad Mini.

Andrzej Tokarski
  • Basshorn

    weiß man den schon was da Teil ungefähr kosten wird? gerade die 3g Variante weckt mein Interesse ;-)