Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Amazon Kindle: Bald kannst du deine gebrauchten E-Books verkaufen

Bald könnte es möglich sein, dass man bei Amazon gebrauchte E-Books wieder verkaufen kann. Ein entsprechendes Patent dafür wurde Amazon nun in den USA zugesprochen.

Amazon Kindle E-Books

Anzeige


Bei Amazon kann man schon länger E-Books an Freunde verleihen, wenn auch nur in den USA. Wer aber einen Amazon Prime Account hat, kann sich auch hier wie in einer Bibliothek E-Books kostenlos ausleihen, lesen und dann wieder “zurückgeben”. Bald könnte es möglich sein, dass man seine vorher gekauften und nun “gebrauchten” E-Books sogar wieder verkaufen kann. Ein entsprechendes Patent dafür wurde Amazon nun zugesprochen.

Natürlich können E-Books nicht wirklich gebraucht sein – es gibt ja keine Abnutzungsspuren. Man würde auch nicht das Buch selbst verkaufen, sondern eher die Lizenz, die man zuvor erworben hat. Das verkaufte E-Book würde einfach aus der eigenen Bibliothek verschwinden und der Käufer kann sich das E-Book dann von Amazon herunterladen.

Vermutlich würde man die “gebrauchten” E-Books über Amazons Marktplatz wieder verkaufen. Technisch wäre es sicher aber auch möglich, dass man die gebrauchten E-Books bei Ebay oder anderswo verkauft und einen Key/Passwort weitergibt, über den die Lizenz transferiert wird. Wie genau das alles ablaufen würde und wie die Pläne von Amazon aussehen, wissen wir nicht.

Unklar ist auch, ob Amazon es wirklich jemals ermöglichen wird, dass man seine alten E-Books wieder verkaufen kann. Zwar haben sie nun das entsprechende Patent dafür, aber das bedeutet nicht, dass dieses auch umgesetzt wird. Auf den ersten Blick macht es für Amazon keinen finanziellen Sinn, da sie natürlich mehr Geld verdienen, wenn jeder “neue” E-Books kauft. Andererseits möchte Amazon so viele Leute wie möglich an die Kindle-Plattform binden und würde sicher schon jetzt am liebsten gedruckte Bücher ganz verbannen. Dass man gekaufte E-Books wieder verkaufen kann, könnte mehr Käufer zu Amazon ziehen.

Könnt ihr euch vorstellen gebrauchte E-Books wieder zu verkaufen?

Andrzej Tokarski
Quellen: TechCrunch USPTO
  • Newsbote

    “Unklar ist auch, ob Amazon es wirklich jemals ermöglichen wird, dass man seine alten E-Books wieder verkaufen kann”

    Und diesen Satz jetzt bitte nochmal mit der Artikelüberschrift abgleichen :-)