Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Samsung Galaxy Note 8.0 zeigt sich auf ersten Hands On Bildern

In Italien sind erste Hands On Bilder vom Samsung Galaxy Note 8.0 aufgetaucht. Auf dem MWC soll das 8 Zoll Tablet mit dem S-Pen Stylus in einigen Wochen vorgestellt werden.

Samsung Galaxy Note 8.0 Hands On

Anzeige


In Italien sind nun die ersten Bilder vom Samsung Galaxy Note 8.0 aufgetaucht, bei denen es sich um das richtige Tablet und nicht um irgendwelche Fakes zu handeln scheint. Auf den Bildern sehen wir, was die Auflösung uns schon verriet: Das Samsung Galaxy Note 8.0 ist anders als das iPad Mini von Apple im 16:10 Format gehalten. Durch das Logo wissen wir außerdem, dass man das Galaxy Note 8.0 eher hochkant halten wird. Dadurch dürfte das Tablet gut zum Lesen geeignet sein, z.B. wenn man PDFs mit dem mitgelieferten Stylus bearbeiten möchte. Der Stylus wird übrigens unten eingeschoben, wie auch bei den anderen Geräten der Note-Reihe.

Das Samsung Galaxy Note 8.0 wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt. Ein Manager von Samsung hat dies mittlerweile sogar bestätigt. Das 8 Zoll Tablet wird eine 720p Auflösung mit 1280×800 Pixel haben und ist mit dem 1,6GHz QuadCore Exynos Prozessor ausgestattet, der auch im Samsung Galaxy Note 2 steckt. Mit dabei sind außerdem 2GB Arbeitsspeicher und je nach Modell 16GB oder 32GB Flashspeicher. Soweit wir bisher wissen, wird es optional sowohl 3G, als auch 4G LTE geben.

Wie gefällt euch das Samsung Galaxy Note 8.0 auf den Bildern und wie viel würdet ihr dafür zahlen?

Andrzej Tokarski
Quellen: MobileGeeks DDay.it
  • danielXY

    Sieht absolut nicht gut aus und nach fake!