Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Archos 97 Titanium HD mit Retina-Display vorgestellt [Bilder]

Das Archos 97 Titanium HD ist ein 9,7 Zoll Tablet mit einem Retina-Display, das die gleiche Auflösung wie das iPad hat. Doch kann auch die restliche Hardware überzeugen?

Archos 97 Titanium HD

Anzeige


Der französische Hersteller Archos ist schon wieder mit einem weiteren Tablet am Start, das direkt das iPad von Apple und auch das Google Nexus 10 angreifen soll. Das liegt vor allem an dem 9,7 Zoll IPS Display, denn dieses löst mit satten 2048×1536 Pixel auf – eine solch hohe Auflösung hat auch das Retina-Display des iPads.

Auf den ersten Blick klingt das Archos 97 Titanium HD wegen dem hochauflösenden Display ziemlich interessant. Schaut man sich jedoch die weiteren Spezifikationen an, dann klingt das Tablet wiederum nicht ganz so berauschend. Im Archos 97 Titanium HD steckt nämlich nur ein 1,6GHz DualCore Cortex A9 Prozessor von Rockchip. Die Leistung von dem Chip ist zwar recht ordentlich, jedoch bezweifle ich, dass der Prozessor mit einer solch hohen Auflösung ohne Ruckler klarkommt. Im Archos GamePad kommt der gleiche Chip zum Einsatz und hier läuft das meiste relativ flüssig, jedoch werden beim GamePad auch nur 1024×600 Pixel bewegt. Wir werden sehen müssen, wie sich das Archos 97 Titanium HD mit dem 2048×1536 Pixel Display und dem vergleichsweise schwachen Prozessor schlägt.

Wie dem auch sei, neben dem 1,6GHz DualCore Rockchip stecken im 97 Titanium HD noch 1GB Arbeitsspeicher, eine Mali 400 GPU und 8GB Flashspeicher. Dieser kann über eine microSD Karte um weitere 64GB erweitert werden. Auf der Rückseite befindet sich außerdem eine Kamera mit 5 Megapixel und vorne eine mit 2 Megapixel.

Noch wissen wir nicht, wie viel das Archos 97 Titanium HD kosten wird. Das Display lässt auf einen teureren Preis schließen, die restliche Hardware eher einen niedrigen. Da das Tablet in der Archos-Elements-Serie erscheint, gehe ich von 300 bis 400 Euro aus.

Andrzej Tokarski
  • thunderbird

    Also mir fehlt noch immer ein wirklich gutes 10″ tablet mit HD “und” 3G mit hoher Performance.
    Naja, vielleicht kommt das Nexus 10 noch mit 3G.
    Da hat apple (leider) noch immer die Nase vorn……