Anzeige

10 Zoll Amazon Kindle Fire Tablet soll Mitte bis Ende 2012 erscheinen

Das Amazon Kindle Fire ist noch gar nicht erschienen und schon häufen sich die Gerüchte zum Nachfolger. Auch Monate vor der Ankündigung des Kindle Fires gab es Gerüchte aus mehreren Quellen dazu, die größtenteils auch stimmten. Wie die Digitimes nun berichtet, wird der Nachfolger des Kindle Fires von Foxconn hergestellt, die beispielsweise auch die iPads und iPhones für Apple zusammenbauen. Das Kindle Fire selbst wird derzeit von Quanta produziert, die auch das BlackBerry Playbook für RIM hergestellt haben. Das neue Tablet von Amazon trägt den Codenamen Hollywood, soll 10 Zoll groß sein und dank des Nvidia Kal-El QuadCore Chips noch besser für Multimediainhalte wie Filme und Spiele geeignet sein. Weder Amazon, noch Foxconn haben das Tablets bisher bestätigt, aber das werden sie so schnell auch nicht tun. Den Gerüchten nach soll das zweite Tablet von Amazon erst in der zweiten Jahreshälfte von 2012 erscheinen.

Anzeige

Quelle: BGR

Jetzt weiterlesen: Top 5: Die besten Tablets mit LTE & Tarife von smartmobil (Sponsored)