Connect with us

Tipps & Tricks

Besten Android Video Editor Apps 2023: Einfach Videos bearbeiten

Mit welchen Apps könnt ihr einfach Videos unter Android bearbeiten, welches sind also die besten Videoschnittprogramme? Hier sind unsere Empfehlungen.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Video-Content ist gefragter denn je – Egal ob auch YouTube, Instagram oder TikTok. Mit qualitativ hochwertigen Videos habt ihr die Möglichkeit, auf kreative Art und Weise eure Botschaft in die Welt zu senden und Gehör zu erhalten.

Im Vergleich zu Bildern oder Texten ziehen Videos die Aufmerksamkeit der Zuschauer effektiver auf sich. Menschen sind visuelle Wesen und haben eine natürliche Neigung, sich von bewegten Bildern faszinieren zu lassen. Durch Videos könnt ihr eure Message auf eine ansprechende und unterhaltsame Weise vermitteln.

Außerdem haben Videos die Fähigkeit, Emotionen effektiver zu vermitteln und eine tiefere Verbindung zu den Zuschauern herzustellen. Durch visuelle und auditive Elemente könnt ihr Geschichten erzählen, Emotionen hervorrufen und eure Botschaften auf eine persönlichere Ebene bringen.

Um professionelle Videos zu kreieren ist gute Videoschnitt-Software unabdingbar. Zum Glück gibt es mittlerweile nicht nur für den heimischen Desktop-Computer, sondern auch für euer Android Tablet tolle Programme zum Editieren eures Videomaterials.

Bei der Auswahl der Software haben wir darauf Wert gelegt, dass sich die jeweilige App intuitiv und unkompliziert bedienen lässt, mit einem großen Funktionsumfang punktet und sich beim Arbeiten flüssig anfühlt. Denn schließlich soll euch einzig und alleine eure eigene Kreativität Grenzen setzen, nicht jedoch die verwendete Software. Die Zeiten, in denen ein 3000 Euro High-End-Rechner mit Wasserkühlung benötigt wurde, um hochauflösende Videos zu schneiden, gehören zum Glück der Vergangenheit an.

Adobe Rush

Dank der intuitiven Benutzeroberfläche, den leistungsstarken Funktionen und der nahtlosen Integration mit der Adobe Creative könnt ihr mit Adobe Rush professionelle Videos kreieren. Besonders wenn ihr bereits mit dem Profi-Desktop-Schnittprogramm Adobe Premiere Pro vertraut seid, werdet ihr euch in Adobe Rush schnell zurechtfinden.

Einfache Benutzeroberfläche

Adobe Rush bietet euch eine benutzerfreundliche und übersichtliche Benutzeroberfläche, die speziell für die Bedienung auf Tablets optimiert wurde. Ihr könnt einfach durch die verschiedenen Werkzeuge und Optionen navigieren und so eure Videos schnell und effizient bearbeiten. Die App ist intuitiv gestaltet, sodass ihr euch auch ohne umfangreiche Erfahrung mit Videoschnitt schnell zurechtfinden werdet. Ihr könnt eure Video- und Audio-Dateien, Grafiken und Fotos per Drag and Drop sortieren. Zudem könnt ihr Clips drehen sowie spiegeln und ihnen Sticker und Overlays hinzufügen.

Leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen

Adobe Rush bietet eine breite Palette von Bearbeitungswerkzeugen, mit denen ihr eure Videos auf das nächste Level bringen könnt. Ihr könnt eure Videos schneiden, trimmen und zusammenfügen, um das gewünschte Storytelling umzusetzen. Die App ermöglicht es euch auch, schicke Übergänge zwischen den Clips hinzuzufügen. Mit den Farbkorrektur- und Farbfilteroptionen könnt ihr die Stimmung eurer Videos verändern und ihnen einen professionellen Look verleihen. Außerdem habt ihr Zugriff auf animierte Grafiken und Titel und könnt deren Größe und Schrift anpassen.
Dank der Multitrack-Zeitleiste könnt ihr mehrere Videospuren übereinander legen und so zum Beispiel mehrere Kamera-Perspektiven leichter zusammenschneiden, Video-Collagen sowie Splitcreens erstellen und vieles mehr.

Nahtlose Integration mit der Adobe Creative Cloud

Ein großer Vorteil von Adobe Rush ist die nahtlose Integration mit der Adobe Creative Cloud. Ihr könnt eure Projekte einfach zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren und nahtlos in andere Adobe-Software wie Adobe Premiere Pro importieren. Dies ermöglicht euch ein reibungsloses Arbeiten an euren Projekten, unabhängig davon, ob ihr gerade euer Tablet oder einen Desktop-Computer verwendet. Ihr könnt also nahtlos zwischen euren Geräten wechseln und an euren Videos arbeiten, wann immer es euch am besten passt.

Einfache Audiobearbeitung und Musikintegration

Die Tonqualität ist ein wichtiger Aspekt eines gelungenen Videos. Mit Adobe Rush könnt ihr den Ton eurer Videos bearbeiten und anpassen. Ihr könnt Hintergrundgeräusche reduzieren, die Lautstärke anpassen und Musik sowie Audioeffekte hinzufügen, um euren Videos den gewünschten Klang zu verleihen. Die App bietet eine umfangreiche Musikbibliothek, aus der ihr passende Soundtracks für eure Videos auswählen könnt. Dies ermöglicht euch, euren Videos eine zusätzliche emotionale Dimension zu verleihen.

Direktes Teilen auf Social Media

Sobald ihr eure Videos bearbeitet habt, könnt ihr sie direkt aus der Adobe Rush-App heraus auf Social Media-Plattformen wie YouTube, Instagram oder Facebook teilen. Ihr müsst nicht mehrere Apps verwenden oder den Umweg über euren Computer nehmen, sondern könnt eure Videos direkt von eurem Android Tablet aus mit der Welt teilen.

Adobe Rush Premium

Grundsätzlich ist Adobe Rush gratis nutzbar und es gibt kein Export-Limit. Die Premium-Version bietet euch Zugriff auf eine große Bandbreite an Songs, Soundeffekten, Grafiken, animierten Titeln und Effekten für eure Videos, mit denen ihr eure Filme veredeln könnt.

Cool ist auch das „Auto Reframe“ Feature, das euer Video automatisch ins richtige Seitenverhältnis – zum Beispiel hochkant für Instagram Reels – schneidet, ohne dass dabei wichtiger Bildinhalt verloren geht.

Zudem könnt ihr Videos in 4K-Qualität exportieren.

Die Pro-Version kostet 37,99 Euro jährlich oder 5,49 Euro monatlich.

Fazit

Mit Adobe Rush für Android Tablets steht euch eine leistungsstarke Videoschnitt-App zur Verfügung, die es euch ermöglicht, eure kreativen Visionen in professionelle Videos umzusetzen. Die einfache Benutzeroberfläche, die umfangreichen Bearbeitungsfunktionen und die nahtlose Integration mit der Adobe Creative Cloud machen Adobe Rush zu einer erstklassigen Videoschnitt-Wahl für unterwegs.

Google Play Store: Adobe Rush

KineMaster

Mit seiner Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit ermöglicht euch KineMaster ebenfalls, eure Videos auf eurem Tablet professionell zu bearbeiten und eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. 

Vielseitige Bearbeitungsmöglichkeiten

KineMaster bietet euch viele Bearbeitungsmöglichkeiten, die es euch ermöglichen, eure Videos genau nach euren Vorstellungen zu gestalten. Ihr könnt mehrere Spuren für Videos, Bilder und Audiodateien nutzen, um eure Clips präzise zusammenzufügen und das gewünschte Endergebnis zu erhalten. Mit Funktionen wie Trimmen, Schneiden, Zuschneiden und Drehen könnt ihr eure Videos in Form bringen und den gewünschten Ausschnitt auswählen. Darüber hinaus ermöglicht euch KineMaster das Hinzufügen von Effekten, Filtern, Texten und Übergängen, um euren Videos eine persönliche Note zu verleihen.
Auch die Geschwindigkeit eures Videos könnt ihr via Zeitlupen- und Zeitraffer-Funktion beeinflussen.

Super ist auch die neue Funktion, die euch ermöglicht, dass ihr Videos in eurer persönlichen Cloud speichern und gemeinsam daran arbeiten könnt.

Greenscreen-Chroma-Keying

Mit der Funktion des Greenscreen-Chroma-Keying könnt ihr den Hintergrund eurer Videos ganz easy ersetzen. Egal, ob ihr eine epische Landschaft oder eine animierte Grafik als Hintergrund verwenden möchtet – KineMaster macht es euch einfach, den gewünschten Effekt umzusetzen.

Umfangreiche Effekte und Filter

KineMaster bietet eine breite Palette von Effekten und Filtern, mit denen ihr euren Videos einen hochwertigen Look verpassen könnt. Ihr könnt Farben anpassen, Kontraste verstärken, Belichtung regulieren und vieles mehr. Die App ermöglicht es euch auch, spezielle Effekte wie Zeitlupe, Zeitraffer und Bild-in-Bild einzufügen, um euren Videos eine besondere Ästhetik zu verleihen. Mit einer Fülle von Filtern könnt ihr den Stil eurer Videos anpassen und ihnen eine bestimmte Atmosphäre verleihen.

Präzise Audiobearbeitung

Die Tonqualität ist ein oftmals unterschätzter Faktor für gelungene Videos. KineMaster ermöglicht es euch, den Ton eurer Videos präzise zu bearbeiten. Ihr könnt Hintergrundgeräusche reduzieren, Lautstärken anpassen und Audioeffekte hinzufügen, um den gewünschten Sound zu erreichen. Die App bietet auch die Möglichkeit, Musik und Soundeffekte einzufügen, um euren Videos eine zusätzliche emotionale Tiefe zu verleihen.

Einfache Freigabe und Export

Sobald ihr eure Videos bearbeitet habt, könnt ihr sie direkt aus der KineMaster-App heraus teilen. Ihr könnt eure fertigen Videos auf verschiedenen Plattformen wie YouTube, Instagram oder Facebook teilen. KineMaster ermöglicht euch auch das Exportieren eurer Videos in verschiedenen Auflösungen (bis zu 4k und 60 FPS). So stellt ihr sicher, dass eure Videos in der jeweils bestmöglichen Qualität auf verschiedenen Geräten und Plattformen genossen werden können.

Fazit 

Mit KineMaster steht euch eine leistungsstarke Videoschnitt-App für euer Android Tablet zur Verfügung, die unkompliziert zu bedienen ist und viele Bearbeitungsmöglichkeiten bietet. Die vielseitigen Editierfunktionen, die umfangreichen Effekte und Filter, sowie die präzise Audiobearbeitung unterstützen euch dabei, eure Videos professionell zu gestalten.

Google Play Store: KineMaster

FilmoraGo

FilmoraGo ist ebenfalls eine super App, um euren Videos den perfekten Schliff verleihen.

Benutzerfreundliche Oberfläche

Auch FilmoraGo punktet mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, die es auch Anfängern ermöglicht, mühelos tolle Ergebnisse zu erzielen.
Die App bietet eine intuitive Drag-and-Drop-Funktionalität, mit der ihr eure Clips ganz einfach in die Timeline ziehen könnt. Ihr könnt einzelne Clips trimmen, Effekte hinzufügen und Übergänge nahtlos einfügen – alles mit nur wenigen Berührungen auf dem Display. FilmoraGo bietet über 1000 Musikstücke, über 5000 Sticker und zahlreiche Filter, Schriftarten, Grafiken, Emojis und Übergangseffekte.

Umfassende Bearbeitungswerkzeuge

FilmoraGo bietet euch eine Vielzahl von Bearbeitungswerkzeugen, mit denen ihr eure Videos perfektionieren könnt. Ihr könnt Texte und Titel einfügen, um euren Videos Kontext zu geben oder eure Botschaft zu vermitteln. Zudem stehen euch zahlreiche Filter und visuelle Effekte zur Verfügung, um euren Aufnahmen eine besondere Atmosphäre zu verleihen. Ebenso könnt ihr Hintergrundmusik und Soundeffekte einfügen, um eure Videos noch mitreißender zu gestalten. Außerdem könnt ihr Werte wie Helligkeit, Kontrast, Temperatur, Vignette, Sättigung und Klarheit anpassen. Zudem könnt ihr die Geschwindigkeit eures Videos nach euren Vorlieben einstellen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, auf die lizenzfreie Musikbibliothek und Soundeffekte von FilmoraGo zuzugreifen. Darüber hinaus könnt ihr eigene Voice-overs aufnehmen in eurem Video hinzufügen. Klasse ist auch die Beat-Erkennung: Ihr könnt Audio-Beats automatisch markieren und euer Video so unkompliziert auf den Takt der Musik schneiden.

Vorlagen und Übergänge

FilmoraGo bietet eine breite Palette an Vorlagen und Übergängen, die ihr in eure Videos einfügen könnt. Egal, ob ihr einen professionellen Look für eure Reisefilme wünscht oder eure Hochzeitserinnerungen in einer romantischen Atmosphäre präsentieren möchtet – mit FilmoraGo findet ihr die passenden Vorlagen. Die Übergänge helfen euch dabei, eure Clips fließend miteinander zu verbinden und einen nahtlosen Übergang zwischen den Szenen zu schaffen.

Exportieren und Teilen

Sobald ihr mit der Bearbeitung eurer Videos fertig seid, könnt ihr sie mit FilmoraGo problemlos exportieren und teilen. Ihr könnt eure Filme in verschiedenen Auflösungen und Formaten speichern und sie direkt auf beliebten Social-Media-Plattformen wie YouTube, Instagram oder Facebook teilen.
FilmoraGo unterstützt natürlich auch den Export von Videos in einem Dateiformat eurer Wahl direkt aufs Tablet.

Fazit

Damit ist FilmoraGo ist zweifellos eine erstklassige Apps zum Editieren euer Videos. Dank der benutzerfreundlichen Oberfläche, umfassenden Bearbeitungswerkzeugen, Vorlagen und Übergängen könnt ihr eure Videos auf ein professionelles Niveau heben. Egal, ob ihr ein erfahrener Videoeditor oder ein Anfänger seid – FilmoraGo bietet euch alle wichtigen Funktionen, die ihr benötigt, um eure kreativen Ideen zum Leben zu erwecken.

Google Play Store: FilmoraGo

InShot

InShot wurde zwar in erster Linie für Smartphones entwickelt, funktioniert aber auch super auf Android Tablets und bietet zahlreiche nützliche Funktionen.

Nützliche KI-Tools und Keyframes

Wie alle hier vorgestellten Videoschnitt-Apps bietet euch auch InShot die Möglichkeit, eure Clips zu trimmen und zu schneiden. Außerdem könnt ihr mehrere Clips zu einem einzigen zusammenfügen. Das ist erstmal nicht außergewöhnlich.

Spannend sind beispielswiese die KI-basierten Körpereffekte. So erkennt die App Körper im Video, auf die ihr KI-Effekte anwenden könnt.

Außerdem bietet InShot die Möglichkeit, Keyframes hinzuzufügen. So könnt ihr zum Beispiel Grafiken und Texte in Bewegung versetzen.

Darüber hinaus könnt ihr in InShot Video-Collagen erstellen.

Chroma-Key und Masken

Klasse findet wir auch die Chroma-Key-Funktion: So könnt ihr einen ausgewählten Farbton im Video verändern und zum Beispiel die Farbe eines Kleidungsstücks ändern.

Selbst das Hinzufügen von Masken und Speed Ramps ist mit InShot unkompliziert möglich.
Außerdem könnt ihr eigene Voice-overs und Soundeffekte in der App einfügen.

Solche Funktionen sind sonst eher aus teuren Profi-Programmen für den Desktop-PC bekannt, um so cooler, dass es diese Features auch hier gibt.

Premium-Version

InShot ist schon in der Gratis-Version ziemlich umfangreich und gut verwendbar.

Die Pro-Version gewährt euch Zugriff auf alle kostenpflichtigen Übergänge, Effekte, Aufkleber und mehr und das InShot-Wasserzeichen wird entfernt. Auch die Werbung wird in der Premium-Version deaktiviert.

Die Premium-Version von InShot kostet 2,99 Euro monatlich, 14,99 Euro pro Jahr oder 39,99 Euro als Einmalkauf.

Fazit

Die Bedienung von InShot ist intuitiv und bietet trotzdem viele Möglichkeiten, euch kreativ auszutoben. Somit ist InShot eine tolle App für ambitionierte Video-Editoren, die ihre Filme aufs nächste Level bringen möchten.

Google Play Store: InShot

LightCut – AI video editor

LightCut ist ein kostenloses KI-Videobearbeitungsprogramm mit einer Vielzahl von Videovorlagen und Videoeffekten, mit dessen Hilfe ihr ganz einfach professionell aussehende Videos und Vlogs kreieren können.

Automatischer Schnitt dank KI-Unterstützung

Auch LightCut gibt euch die Möglichkeit, Videos zu trimmen, zusammenfügen und mit Text, Musik, Stickern, Effekten, Übergängen zu verschönern.

Die App ist gleichermaßen für Anfänger und fortgeschrittene Video-Editoren geeignet.

Dank KI-Integration kann LightCut aus euren Clips blitzschnell ein fertiges Video zaubern. Zwar sind die Resultate nicht immer perfekt, aber sie können beispielsweise prima als erster Entwurf oder schnelle Zusammenfassung eurer letzten Urlaubsreise fungieren.

Videovorlagen für unterschiedliche Genres

Außerdem schätzen wir an LightCut die enthaltenen Vorlagen. Ihr wählt eine Vorlage aus, wählt das bevorzugte Tempo und schon wird automatisch ein unterhaltsames Video von der App erstellt.

Die Videovorlagen sind in verschiedene Kategorien unterteilt, darunter befinden sich Themen wie Road Trip, Natur, Bauen & Wohnen, Reisen, Mode, Lifestyle Vlog, Sport und Luftaufnahmen.

Tutorials für Anfänger

Was wir ebenfalls an LightCut zu schätzen wissen, sind die ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die euch dabei unterstützen, bessere Videos zu produzieren. So könnt ihr eure Video-Skills nach und nach steigern und schließlich bessere Filme kreieren.

Fazit

LightCut ist einsteigerfreundlich und beinhaltet trotzdem eine Fülle an Bearbeitungsmöglichkeiten, um coole Videos auf die Beine zu stellen. Dabei ist die App völlig kostenlos und nervt euch weder mit Werbung noch einem Wasserzeichen. Super ist auch, dass ihr Zugriff auf Hunderte kostenlose, voll lizensierte Songs habt, die ihr für eure Videos nutzen könnt. Auch die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind klasse. Damit ist LightCut die perfekte App, um sich an die Welt des Videoschnitts heranzuwagen.

Google Play Store: LightCut – AI video editor

GoPro Quik

Mit GoPro Quik könnt ihr flink und unkompliziert schicke Videos für Social-Media und Co schneiden. Dafür benötigt ihr übrigens nicht zwingend eine GoPro. Es ist auch möglich, eure Smartphone-Videos oder professionelles Videomaterial einer Systemkamera mit dem Programm zu schneiden.

Beat Sync und weitere innovative Features

Die App bietet euch praktische Werkzeuge zum Editieren euerer Videos. Klasse finden wir beispielsweise das sogenannte „Beat Sync“ Feature – GoPro Quik bearbeitet eure Clips automatisch mit stylischen Übergängen und Effekten und passt euer Video an den Beat eines GoPro Songs an. Danach könnt ihr eueren Film direkt auf Social Media teilen. Seid ihr keine fortgeschrittenen Video-Editoren, ist die Möglichkeit, ein automatisches Highlight-Video mit passender Musik und Übergängen aus eurem Videomaterial zu erstellen, wirklich praktisch und die Resultate ist oftmals besser, als wir zunächst für möglich gehalten haben.

Sehr nützlich ist auch die Horizontausrichtung, die euere Videoaufnahmen mit nur einem Touch gerade zum Horizont ausrichtet.

Die Pro-Version

Die Premium-Version kostet 9,99 Euro pro Jahr und gewährt euch Zugriff zu exklusiven Features. So könnt ihr unendlich viele Videos und Fotos importieren, Pro-Filter und Premium-Designs benutzen, GoPro Originalmusik einfügen und erhaltet unbegrenzte Cloud-Backups.

Doch auch mit der Gratis-Version lässt es sich bereits super arbeiten.

Fazit

GoPro Quik ist insbesondere für Videoschnitt-Beginner eine super Möglichkeit, schnell und ohne viel Knowhow zu ansprechenden Ergebnissen zu kommen. Wir stehen auf die unkomplizierte Benutzeroberfläche und innovative Funktionen wie „Beat Sync“ zum automatischen Erstellen von Videos und legen die App allen Anfängern wärmstens ans Herz.

Google Play Store: GoPro Quik

Promeo

Die App Promeo legt seinen Schwerpunkt vor allem auf Social-Media-Content und unterstützt euch dabei, schicke Videos für Instagram, TikTok und Co zu zaubern. Die App kann euch zudem dabei helfen, professionell wirkende Werbevideos zu produzieren.

Vorlagen und Stock-Videos

Promeo bietet euch eine Vielzahl von Funktionen, um eure Videos individuell anzupassen. Ihr habt Zugriff auf eine große Auswahl an vorgefertigten Vorlagen, die speziell für eure Social-Media- und Website-Auftritte designt wurden. Zudem könnt ihr entweder euer eigenes Video-, Foto- und Musik-Material verwenden oder aus der integrierten Stock-Bibliothek (Shutterstock) Fotos, Videos und Musik wählen.

Die App bietet über 10.000 Vorlagen aus Kategorien wie beispielsweise Bildung oder Beauty, die monatlich aktualisiert werden.

Ihr könnt Farben, Typografie, Logo und Design-Elemente an das Image eurer Marke anpassen und so professionelle Videos erstellen, die eure Markenbotschaft ideal kommunizieren.

Erstellen von Videos in drei Schritten

Mit Promeo könnt ihr eure Videos in nur drei einfachen Schritten erstellen. 

Wählt eine von vielen Video-Vorlagen aus, bearbeitet Text, Farbe und Logo nach euren Vorstellungen und veröffentlicht und teilt eure Videos anschließend auf der Social-Media-Plattform eurer Wahl. Egal ob ihr Profis oder Anfänger seid – Promeo ermöglicht es euch, schnell und unkompliziert ein schickes Video zu kreieren.

Premium-Version

Ihr habt die Möglichkeit, die Premium-Version der App sieben Tage lang gratis zu testen. Danach kostet sie entweder 6,99 Euro monatlich oder 36 Euro jährlich (umgerechnet dann 3 Euro monatlich).

Die Pro-Version gewährt euch unter anderem Zugriff auf weitere Video-Vorlagen und Funktionen.

Fazit

Ganz egal, ob ihr Social Media Beiträge, Stories, Ads, Werbevideos für Events, Tutorials oder anderen Video-Content benötigt – Promeo unterstützt euch dabei und richtet sich vor allem an Videoschnitt-Einsteiger. Die App ist mit Instagram, YouTube, Facebook, LinkedIn und Twitter kompatibel, so dass ihr eure Videos unkompliziert auf den jeweiligen Plattformen teilen könnt. Wenn ihr ihr zum Beispiel unkompliziert ohne große Vorkenntnisse ein ansehnliches Werbevideo für Instagram auf die Beine stellen wollt, solltet ihr euch Promeo näher anschauen.

Google Play Store: Promeo


UGREEN NASync
Click to comment

Beliebt