Connect with us

Windows

TrekStor SurfTab Twin 11.6: Neues Volks-Tablet ab sofort erhältlich

Das TrekStor SurfTab Twin 11.6 ist das neue Volks-Tablet, das mit Windows und Tastatur Dock nur 199 Euro kostet. Bei den ersten Shops ist es nun auf Lager.

Veröffentlicht am

TrekStor SurfTab twin 11.6 Volks-Tablet

TrekStor SurfTab twin 11.6 Volks-Tablet

Auf der IFA hat TrekStor das neue SurfTab Twin 11.6 präsentiert, das wie in den letzten Jahren zusammen mit der BILD als Volks-Tablet herausgebracht wird. Es handelt sich dabei um ein 11,6 Zoll großes Windows-Tablet mit Tastatur Dock und für den Preis ziemlich guter Hardware. Dieser startet bei 199 Euro – nachdem die ersten Shops das Tablet bereits gelistet haben, hat TrekStor nun in einer Pressemitteilung die Verfügbarkeit offiziell angekündigt.

Unter anderem ist die günstigste WLAN-Version mit 2GB RAM und 32GB Speicher bei MediaMarkt für 199 Euro auf Lager (Link zum Angebot). Wer möchte kann es aber auch mit integriertem LTE bekommen. Diese Version kann bei MediaMarkt für 319 Euro bestellt werden (Link zum Angebot). Weitere Ausführungen dürften bald folgen.

Für den Preis ist die Ausstattung ziemlich gut. So hat das 11,6 Zoll große IPS-Display eine FullHD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel. Die meisten direkten Konkurrenten haben für 200 bis 300 Euro nur ein HD-Panel. Im Inneren sitzt ein Intel Atom x5 Z8300 QuadCore-Prozessor, es gibt 2GB RAM und 32GB Speicher. Zu den weiteren Features gehören eine Kamera, ein MicroSD-Kartenslot und ein Tastatur Dock, das standardmäßig dabei ist.

TrekStor SurfTab twin 11.6 Volks-Tablet Tastatur Dock

TrekStor hat das Gehäuse des SurfTab Twin 11.6 komplett aus Kunststoff gefertigt. Soweit ich auf der IFA feststellen konnte, ist das der einzige Unterschied zum rund 50 Euro teureren SurfTab duo W3, das aus Metall besteht. Trotz des Kunststoffgehäuses ist das Twin durchaus wertig verarbeitet – es machte auf mich einen stabilen Eindruck.

Wer möchte kann das Tablet übrigens auch mit 4GB RAM und 64GB Speicher bekommen. Vor allem die 4GB Arbeitsspeicher können sehr nützlich sein, wenn ihr mit dem Gerät etwas mehr arbeiten wollt. Dieses soll laut TrekStor aber erst Ende November in den Läden stehen.

Bereits beim Vorgänger hat TrekStor ziemlich viele Ausführungen des Volks-Tablets angeboten und so ist es auch in diesem Jahr. So kann man das SurfTab Twin 11.6 für einen Aufpreis von 50 Euro mit 3G bekommen und bei einem Aufpreis von rund 100 Euro ist LTE mit dabei.

Hier mein Hands On-Video von der IFA in Berlin:


Anzeige
Click to comment

Beliebt