Schreibe uns

Samsung Galaxy Tab S4: Alle Infos, Datenblatt und Alternativen

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Tab S4

Das Samsung Galaxy Tab S4 ist ein 10,5 Zoll großes Android-Tablet der Premium-Klasse. Es bietet ein hochauflösendes Super AMOLED-Display, einen flotten Prozessor und aktuelles Android 8.1 Oreo. Außerdem kann man es mit einem S Pen Stift und einem Tastatur Cover bekommen. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von ab 699 Euro ist es jedoch sehr teuer. Hier ist alles, was du über das Samsung Galaxy Tab S4 wissen solltest. Inklusive Datenblatt, Alternativen und erste Tests.

Samsung Galaxy Tab S4 bei* AmazonMediaMarktCyberport

Lesen: Mein Samsung Galaxy Tab S4 Test

Besonderheiten

  • 10,5 Zoll Super AMOLED Display
  • Qualcomm Snapdragon 835 Octa-Core Prozessor
  • 4GB RAM & 64GB Speicher
  • Samsung S Pen Stylus
  • Android 8.1 Oreo & Samsung Experience UI
  • Optionale Tastatur Hülle

Samsung Galaxy Tab S4: Eine Übersicht

Das Samsung Galaxy Tab S4 ist ein im August 2018 vorgestelltes Premium-Tablet. Es beerbt das Samsung Galaxy Tab S3 des Vorjahres. Durch den hohen Preis gehört es zu den teuersten Android-Tablets überhaupt, bietet dafür aber auch viele Features. Die Koreaner beeindrucken auch durch regelmäßige Updates, denn die Tablets dieser Reihe werden vergleichsweise lange mit aktueller Software versorgt.

Design und Anschlüsse

Obwohl das Samsung Galaxy Tab S4 nicht komplett aus Metall besteht, sieht es sehr elegant und hochwertig aus. Das liegt an der Glasrückseite, dank der das Tablet dem Design der Galaxy S Smartphones ähnelt. Um das Gerät herum sitzt ein Metallrahmen, in den vier AKG Lautsprecher und ein USB 3.1 Typ C Anschluss eingebaut sind. Es gibt auch einen Kopfhöreranschluss und einen MicroSD-Kartenslot.

Zwar sieht das Tablet noch immer wie eines von Samsung aus, doch gibt es im Vergleich zu den Vorjahren einige Veränderungen. So gibt es unter dem Display keine physischen Buttons mehr. Stattdessen wird das Tablet nur über die Software bedient. Das kennen wir bereits von vielen anderen Herstellern, doch ist dadurch auch der Fingerabdruckleser verschwunden.

Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel Hauptkamera eingebaut, die für ein Tablet sehr hochauflösend ist. Doch auch die Frontkamera löst mit 8 Megapixel auf.

Display und Hardware

Das Display des Samsung Galaxy Tab S4 ist 10,5 Zoll groß und hat ein Seitenverhältnis von 16:10. Es ist ein Super AMOLED-Display, das im Vergleich zu einem IPS-Panel sattere Farben und einen stärkeren Kontrast bietet. Gleichzeitig ist die Auflösung mit 2560 x 1600 Pixel sehr hoch – höher als beim Vorgänger.

Bei der internen Hardware setzt der Hersteller nicht auf einen eigenen Chip, sondern auf einen Qualcomm Snapdragon 835. Das ist ein Octa-Core Prozessor, den wir schon von zahlreichen Smartphones kennen. Zwar ist der SoC bereits gut ein Jahr alt, doch auch andere Hersteller setzten bei ihren Tablets auf ältere Chipsets. Dadurch wird das Samsung Galaxy Tab S4 zu den schnellsten Android Tablets auf dem Markt gehören.

Wer möchte, kann entweder ein Modell mit 64GB oder eines mit 256GB internen Speicher bekommen. Der Arbeitsspeicher ist immer 4GB groß.

Zum Datenblatt gehören auch Bluetooth 5.0, WLAN ac, sowie optionales LTE und GPS.

S Pen Stift und Tastatur Cover

Samsung bietet für das Galaxy Tab S4 wieder einen S Pen an. Das ist der aktive Stylus des Herstellers. Mit dem Stift kann man handschriftliche Notizen verfassen, Zeichnungen anfertigen oder einfach herumspielen. Wie beim Vorgänger unterstützt der S Pen 4096 Druckstufen. Damit ist er so präzise wie der aktuelle Microsoft Surface Pen.

Anders als bei der Galaxy Note Serie, ist der Stift so dick wie ein typischer Kugelschreiber. Dadurch dürfte man auch für längere Zeit schreiben können, ohne Krämpfe in der Hand zu bekommen.

In das Betriebssystem sind zahlreiche Software-Features für den S Pen eingebaut. So gibt es eine spezielle Notizen-Apps, eine eingebaute Handschrifterkennung und viele weitere Funktionen. Dazu gehört auch ein Tool zum Übersetzen von Texten, zum Screenshots erstellen, aber auch ein handschriftlicher Taschenrechner.

Lesen: Die besten Tablets mit Stifteingabe

Ein weiteres Zubehör ist das Samsung Book Cover Keyboard, also ein Tastatur Cover. Dieses schützt das Tablet, erweitert es aber auch um eine Tastatur. Tatsächlich wird die Tastatur über einen PIN-Anschluss mit dem Gerät verbunden. Dadurch benötigt man kein Bluetooth und muss die Tastatur nicht separat aufladen.

Android 8.1 Oreo und Samsung Experience

Das Samsung Galaxy Tab S4 ist das erste Tablet der Koreaner, das direkt mit Android 8.1 Oreo ausgeliefert wird. Auf Android 8.1 läuft die Samsung Experience UI, die früher TouchWiz hieß. Mit der eigenen Oberfläche hat Samsung das Interface von Android etwas angepasst. So ist auch Bixby eingebaut, das ist der eigene Sprachassistent des Herstellers.

Spannend ist, dass das Tablet Samsung DeX unterstützt. Das ist eine Art Desktop-Modus, den man jederzeit einschalten kann. Android sieht dann mehr wie ein Desktop-Betriebssystem aus – also mehr wie Windows oder macOS. Es werden sogar einzelne Fenster unterstützt. Eine Maus kann man dann ebenfalls anschließen.

Zusätzlich sind zahlreiche eigene Apps vorinstalliert. Dazu gehören eine eigene Kamera-App, ein eigener Browser, eine E-Mail App und viele weitere. In der Regel kann man diese nicht deinstallieren. Auch viele Microsoft Office Programme sind ab Werk vorinstalliert.

Datenblatt

TabletSamsung Galaxy Tab S4
BetriebssystemAndroid 8.1 Oreo & Samsung Experience UI
Display10,5 Zoll Super AMOLED mit 2560 x 1600
ProzessorQualcomm Snapdragon 835
Speicher64 oder 256GB
ErweiterbarmicroSD-Kartenslot (bis zu 400GB)
RAM4GB
Hauptkamera13MP
Frontkamera8MP
KonnektivitätWi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, GPS, LTE
AufladenUSB Typ C 3.1, Fast Charging
Akku7300mAh
SicherheitKein Fingerabdruckleser
Abmessungen249,3 x 164,3 x 7,1mm
Gewicht482g

Samsung Galaxy Tab S4 Videos

In den folgenden Videos kannst du dir das Samsung Galaxy Tab S4 genauer anschauen:

Samsung Galaxy Tab S4 Alternativen

Allzu viele Premium-Tablets mit Android gibt es aktuell nicht. Der einzige große Konkurrent ist das Huawei MediaPad M5 10 (Test), das ebenfalls sehr leistungsstarke Hardware und auch hochauflösendes Display bietet. Wer einen Stylus benötigt, kann sich auch das MediaPad M5 Pro anschauen.

Eine spannende Alternative ist weiterhin das Samsung Galaxy Tab S3 (Test). Zwar ist es schon über ein Jahr alt, doch ist das Display weiterhin großartig und die Leistung für die meisten Anwendungen mehr als ausreichend. Wer ein Premium-Tablet von Samsung sucht und etwas Geld sparen möchte, sollte sich das Galaxy Tab S3 genauer anschauen.

Natürlich ist auch das 10,5 Zoll iPad Pro von Apple ein direkter Konkurrent. Es bietet ein ausgezeichnetes Display, sehr leistungsstarke Hardware und mit dem Apple Pencil sogar einen optionalen Stylus. Mit dem Stift ist das iPad Pro in der Regel jedoch deutlich teurer.

Preise und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy Tab S4 erscheint am 24. August in Deutschland. Für die günstigste Version werden ein UVP-Preis von stolzen 699 Euro fällig. Wer auch LTE haben möchte, muss 759 Euro auf den Tisch legen. Der S Pen ist wie beim Galaxy Tab S3 inklusive und kostet nichts extra. Einen Aufpreis von 149,99 Euro muss man aber für das Tastatur Cover zahlen. Die einfache Schutzhülle, auch Book Cover genannt, kostet 69,99 Euro. Das POGO Desktop-Dock kostet 59,99 Euro.

Samsung Galaxy Tab S4
Das Samsung Galaxy Tab S4 ist ein großartiges Tablet. Es hat nicht nur ein schönes und scharfes 10,5 Zoll Super AMOLED-Display, sondern ist dank dem Snapdragon 835 das aktuell schnellste Android-Tablet. Gleichzeitig bietet es eine lange Akkulaufzeit, Premium-Features wie vier Lautsprecher und einen Iris-Scanner, sowie vermutlich lange Updates. Außerdem ist der S Pen Stift inklusive. Schade ist nur, dass es mit einem UVP von 699 Euro sehr teuer ist.
Positive
  • Großartiges Super AMOLED Display
  • Sehr gute Performance
  • S Pen Stift ist inklusive
  • Lange Akkulaufzeit
  • Aktuelle Software
  • Vier Lautsprecher
  • Iris-Scanner
Negative
  • Sehr teuer
  • Kein Fingerabdruckleser

Beliebt