Connect with us

Microsoft Surface Pro 11: Datenblatt, Infos und Alternativen

Veröffentlicht am

Microsoft Surface Pro 11

Das Surface Pro 11 ist das neueste Flaggschiff unter den Windows-Tablets von Microsoft. Hier erfahrt ihr alles zu den technischen Spezifikationen und Features dieses Arbeitstiers. Zudem nennen wir euch mögliche Alternativen.

Microsoft Surface Pro 11 bei* Amazon

Highlights

  • 13″-OLED- oder LCD-Display, 2880 x 1920 Pixel, 120Hz
  • Qualcomm Snapdragon X Plus oder X Elite Prozessor
  • Bis zu 32 GB RAM/ 1 TB Speicher
  • Windows 11 Home
  • Microsoft Copilot KI-Integration
  • 2 USB-C-Anschlüsse mit Thunderbolt 4 Unterstützung
  • Kompatibel mit dem neuen Surface Pro Flex Keyboard
  • Kickstand ins Gehäuse integriert

Microsoft Surface Pro 11: Alle wichtigen Infos

Das Microsoft Surface Pro 11 soll neue Standards in Sachen KI-Unterstützung setzen. Dafür verfügt das High-End-Windows-Tablet wahlweise über den Snapdragon X Plus oder X Elite ARM-Chipsatz. Der Prozessor beeinflusst indirekt auch das 13-Zoll-Display. Während im normalen Surface Pro 11 ein LCD steckt, kommt die Elite-Version mit OLED-Panel, bietet also bessere Farbwiedergabe und sattere Schwarzwerte. Beide Displays lösen mit 2880 x 1920 Pixeln auf und laufen mit 120Hz Bildwiederholfrequenz.

Auch die Konfigurationen von Arbeitsspeicher und Speicherplatz unterscheiden sich je nach gewähltem Prozessor. Die Plus-Variante ist mit 16 GB RAM und 256/512 GB erhältlich. Mit der Elite-Version bekommen wir 16 GB RAM und 512GB/1TB oder 32 GB RAM und 1TB Speicher. Beim Speicher handelt es sich um per Hand auswechselbare SSD-Festplatten. Generell setzt Microsoft auf einfache Wartung. Viele Bauteile lassen sich selbst austauschen. Neben zwei USB-C-Anschlüssen mit Thunderbolt 4 Unterstützung ist auch wieder der serientypische Kickstand ins Metallgehäuse integriert.

Microsoft Surface Pro 11: Technische Daten

Tablet Microsoft Surface Pro 11
Betriebssystem Windows 11 Home
Display 13-Zoll-OLED oder LCD, 2880 x 1920 Pixel, 120Hz
Prozessor Qualcomm Snapdragon X Plus oder X Elite
Grafik Qualcomm Adreno GPU
Speicher 256 GB – 1 TB (auswechselbar)
Erweiterbar
RAM 16 – 32 GB
Hauptkamera 10 Megapixel
Frontkamera 1440p Quad-HD
Konnektivität Wi-Fi 7, Bluetooth 5.4
Anschlüsse 2x USB Typ-C 2.0 mit Thunderbolt 4 Unterstützung, Surface Keyboard, Surface Connect, NanoSIM
Akku 48 Wh (LCD), 53 Wh (OLED), unterstützt 65W Schnellladung
Sicherheit Gesichtserkennung (Windows Hello)
Abmessungen 287 x 208 x 9,3 mm
Gewicht 895 g

Preise und Verfügbarkeit

Für die WLAN-Basisvariante des Surface Pro 11 mit LCD-Display, Snapdragon X Plus CPU, 16 GB RAM und 256 GB Speicher zahlt ihr bereits 1199 Euro. Für den schnelleren Snapdragon X Elite Chipsatz und OLED-Display werden 1799 € fällig. In der höchsten Konfiguration mit 32 GB RAM und 1 TB SSD kostet das Tablet 2449 Euro. Weitere Optionen mit 5G-Mobilfunkdaten sollen im Laufe des Jahres 2024 folgen. Das Surface Pro 11 ist in den Farbvarianten Saphirblau, Graubeige, Platin und Schwarz erhältlich.

Alternativen zum Microsoft Surface Pro 11

Als sinnvolle Alternative kommt derzeit nur das Surface Pro 10 Business infrage. Es bietet ähnliche Spezifikationen bei Display und Speicherplatz, hat je nach Konfiguration mehr RAM und bietet den Vorteil, dass die Intel Core Ultra 5 135U oder Core Ultra 7 155U CPU mit sämtlichen Windows-Anwendungen kompatibel ist, was bei den ARM-Chips des Surface Pro 11 teilweise nicht der Fall ist.

Microsoft Surface Pro 11

Das Microsoft Surface Pro 11 liefert euch in der höchsten Konfiguration ein Windows 11-Flaggschiff-Tablet mit 13-Zoll-OLED-Display, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, leistungsstarkem Snapdragon X Elite Prozessor, 32 GB RAM und 1 TB SSD-Speicher.
Microsoft Surface Pro 11
Kaufen bei* Amazon

Beliebt

The user's IP is: 199.189.86.33, 172.71.254.37