Schreibe uns

Alldocube X Datenblatt, Preise und wichtige Informationen

Veröffentlicht

am

Alldocube X

Das Alldocube X ist eines von sehr wenigen Tablets mit einem Super AMOLED Display. Trotzdem ist es mit einem Preis von rund 250 Euro sehr preiswert. Wir bekommen fast reines Android und Premium-Features wie einen Fingerabdruckleser und ein Metallgehäuse. Hier ist alles, was du über das Alldocube X wissen solltest.

Alldocube X bei* Banggood

Lesen: Mein Alldocube X Testbericht

Highlights

  • 10,5 Zoll Super AMOLED Display
  • Metallgehäuse
  • MediaTek Hexa-Core Prozessor
  • 4GB RAM & 64GB Speicher
  • Fingerabdruckscanner
  • MicroSD-Kartenslot
  • Reines Android Oreo

Alldocube X: Eine Übersicht

Obwohl das Alldocube X so preiswert ist, besteht es hauptsächlich aus Metall und bietet ein modernes Design. Es ist nur 6,9mm dünn und wiegt knapp unter 500g. An den Seiten bekommen wir einen USB C Port, zwei Lautsprecher, einen Kopfhöreranschluss, einen MicroSD-Kartenslot und einen Fingerabdruckscanner. Die beiden Kameras bieten jeweils eine Auflösung von 8 Megapixel.

Das große Highlight ist das 10,5 Zoll großer Super AMOLED Display, das von Samsung produziert wird. Es hat eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixel und soll laut Hersteller das gleiche Display wie beim Samsung Galaxy Tab S4 sein. Einen Stylus unterstützt es jedoch nicht.

Im Herzen werkelt ein MediaTek MT8176 Hexa-Core Prozessor, den wir bereits 2016 in einigen Tablets gesehen haben. Zusätzlich bietet das Alldocube X 4GB RAM und je nach Version 64GB oder 128GB internen Speicher. Des Weiteren unterstützt es WLAN 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth 4.0.

Auf dem 10,5 Zoll großen Tablet läuft ab Werk Android 8.1 Oreo. Anders als bei der Konkurrenz von Samsung ist das Interface nicht angepasst. Es ist also reines Android Oreo.

Technisches Datenblatt

TabletAlldocube X
BetriebssystemAndroid 8.1 Oreo
Display10,5 Zoll AMOLED mit 2560 x 1600
ProzessorMediaTek MT8176 Hexa-Core
Speicher64 – 128GB
ErweiterbarMicroSD mit bis zu 128GB
RAM4GB
Hauptkamera8 Megapixel
Frontkamera8 Megapixel
KonnectivitätWi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.0
PortsUSB C
Akku8000mAh
SicherheitFingerabdruckscanner
Abmessungen243,68 x 173,14 x 6,9mm
Gewicht500g

Preise und Verfügbarkeit

Das Alldocube X kann über diverse Importshops aus China nach Deutschland importiert werden, ist aber auch über Amazon Deutschland zu haben. Je nach Angebot kostet es zwischen 230 und 300 Euro.

Alldocube X Alternativen

Zu den wenigen direkten Alternativen mit Super AMOLED Display gehören das Samsung Galaxy Tab S4 und Galaxy Tab S5e. Beide Tablets sind dem Alldocube X in allen Kategorien deutlich überlegen. Sie kosten aber auch deutlich mehr.

Preislich ähnlich aufgestellte Tablets sind das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 und das Huawei MediaPad M5 Lite 10. Sucht ihr ein Gerät von bekannteren Herstellern, solltet ihr euch die beiden genauer anschauen.

Alldocube X
Bedenkt man wie preiswert das Alldocube X ist, bietet es ein sehr schickes Super AMOLED Display, ein hochwertiges Metallgehäuse und Premium-Features wie einen Fingerabdruckscanner. Schade ist jedoch, dass Akkulaufzeit, Kameras und Lautsprecher eher schwach sind.
Positive
  • Schickes Super AMOLED Display
  • Wertiges Metallgehäuse
  • Reines Android
  • Fingerabdruckscanner
  • Sehr preiswert
Negative
  • Kurze Akkulaufzeit
  • Schwache Lautsprecher
  • Unzureichende Kameras
Kaufen bei* Banggood

Beliebt