Schreibe uns

News

Samsung Galaxy Tab S5e: Designfehler sorgt für WLAN-Probleme

Das Samsung Galaxy Tab S5e hat anscheinend einen Designfehler. Wenn du es falsch hältst, bricht das WLAN ab. Hat Samsung hier das iPhone 4 kopiert?

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Tab S5e

Das brandneue Samsung Galaxy Tab S5e hat offenbar einen erheblichen Designfehler. Wenn man das Tablet falsch hält, singt der WLAN-Empfang um bis zu 50 Prozent oder bricht komplett ab. Das berichten mehrere Nutzer weltweit in Sozialen Netzwerken, sowie die Kollegen von SamMobile.

Samsung Galaxy Tab S5e bei* Amazon

Offenbar bricht der WLAN-Empfang nur ab, wenn man das Galaxy Tab S5e in der horizontalen Landschaftsorientierung hält und die untere linke Ecke mit der Hand bedeckt. Genau dort sitzt wohl der WLAN-Receiver. Dreht man das Tablet, sodass die Kamera auf der rechten Seite sitzt, funktioniert das WLAN ganz normal. Gleiches gilt, wenn man das Tablet in der Portraitorientierung hält und die Kamera oben sitzt.

Einige Besitzer haben das Problem bereits Samsung gemeldet und ein Ersatzgerät erhalten. Doch die neuen Galaxy Tab S5e Exemplare haben genau das gleiche Problem. Es sieht nach einem Designfehler aus, den man vermutlich nicht mit einem Softwareupdate beheben kann.

Apple hatte vor einigen Jahren ein ähnliches Problem. Aufgrund eines ungünstigen Antennendesigns bracht der Mobilempfang ebenfalls ab. Die mittlerweile legendäre Antwort von Steve Jobs war damals: „You’re holding it wrong“ – also: „Du hältst es falsch“. Ich gehe davon aus, dass wir so auch mit dem Galaxy Tab S5e verfahren müssen. Falls dein WLAN abbricht, halt es einfach andersherum.

Lesen: Mein Vergleich zwischen dem Galaxy Tab S5e und Galaxy Tab S4

Samsung Galaxy Tab S5e: Abgesehen davon ein super Tablet?

Abgesehen von dem Designfehler scheinen die meisten Nutzer mit dem Samsung Galaxy Tab S5e sehr zufrieden zu sein. Die Hardware ist auch sehr spannend. Immerhin bekommen wir ein schickes 10,5 Zoll Super AMOLED Display, ein Metallgehäuse und einen Fingerabdruckscanner. Zwar bekommen wir keinen High-End Prozessor, wohl aber einen leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 670 SoC. Zusätzlich gibt es 4GB RAM, mindestens 64GB Speicher und Android 9.0 Pie.

Übrigens: Ich habe gerade das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 (Test) abwechselnd an allen Ecken gehalten und Speedtests durchgeführt. Dieses Tablet kann man halten wie man möchte und der WLAN-Empfang ist immer gleich.

Samsung Galaxy Tab S5e

Das Samsung Galaxy Tab S5e ist ein Premium-Tablet, das nur 5,5mm dünn ist und fast komplett aus Aluminium besteht. Zu den großen Besonderheiten gehören ein 10,5 Zoll Super AMOLED-Display, Android 9.0 Pie und ein Qualcomm Snapdragon 670 Octa-Core Prozessor. Gleichzeitig bietet es vier Lautsprecher und einen Fingerabdruckscanner.
Samsung Galaxy Tab S5e
Kaufen bei* Amazon

Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt