Schreibe uns

News

Bilder: Das ist das neue Samsung Galaxy Tab A 8.0 (2018) | Leak

Als Samsung Galaxy Tab A 8.0 (2018) dürfte bald ein neues 8 Zoll Android-Tablet erscheinen, das nicht allzu teuer sein dürfte. Von diesem Tablet sind nun erstmals Bilder im Netz aufgetaucht.

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Tab A 8.0 2018 Leak

Samsung wird in diesem Jahr nicht nur das Galaxy Tab S4 und ein neues 10 Zoll Galaxy Tab A vorstellen, sondern auch ein neues 8 Zoll Android-Tablet. In den Niederlanden wurden Bilder von einem Samsung Galaxy Tab A 8.0 (2018) geleakt. Das dürfte wieder ein vergleichsweise preiswertes Tablet werden, das vermutlich spätestens zur IFA im September vorgestellt wird. Samsung selbst hat sich zu diesem Leak noch nicht geäußert.

Das Galaxy Tab A 8.0 (2018) ist offensichtlich der Nachfolger des Galaxy Tab A 8.0 (2017), das ich im letzten Herbst getestet habe. Zwar ist die 2017er Version in vielen Ländern Asiens, den USA und Kanada erschienen, doch haben die Koreaner es nie nach Deutschland gebracht. Ob die Neuauflage hier erscheint, ist deswegen nicht sicher.

Galaxy Tab A 8.0 (2018): Ein neues Design

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, hat Samsung das Design leicht angepasst. So gibt es unter dem Display keinen physischen Home-Button mehr. Stattdessen setzten sie anscheinend auf Software-Buttons, wie es mittlerweile fast alle Hersteller tun. Diesen Weg schlägt Samsung auch beim Galaxy Tab S4 ein, das unter dem Bildschirm ebenfalls keine physischen Knöpfe haben wird.

Außerdem ist der Rahmen etwas geschrumpft. Richtig dünn sind die Rahmen aber auch nicht, immerhin wird dies zu den günstigsten Tablets des Herstellers gehören.

Samsung Galaxy Tab A 8.0 2018 vs. 2017

Samsung Galaxy Tab A 8.0 (2018) vs. Galaxy Tab A 8.0 (2017)

Den Bildern nach zu urteilen, besteht das Gehäuse komplett aus Kunststoff. Beim Vorgänger bekamen wir zwar auch einen Plastikrahmen, aber wenigstens eine Metallrückseite.

Aktuell kennen wir noch keine Details zu den Spezifikationen. Ich gehe jedoch davon aus, dass das Datenblatt nicht allzu spannend sein wird. Das Galaxy Tab A 8.0 (2017) bot eine HD-Auflösung, einen Snapdragon 425 Prozessor, 2GB RAM und 16GB bis 32GB Speicher. Ich vermute, dass es beim Galaxy Tab A 8.0 (2018) nur leichte Verbesserungen geben wird.

Lesen: Die besten Tablets für unter 100 Euro


Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt