Connect with us

Uncategorized

Samsung Galaxy Tab 7.7 jetzt auch in Deutschland auf Lager!

Veröffentlicht am

Bekanntlich wird das Samsung Galaxy Tab 7.7 vorerst nicht in Deutschland erscheinen, zumindest nicht über die üblichen Wege. Samsung Deutschland darf das Tablet bei uns nicht anbieten und auch die Muttergesellschaft in Süd Korea darf das Galaxy Tab 7.7 nicht in Deutschland verkaufen. Dies Verkaufsverbot besteht aber nicht für Elektromärkte und Online Shops, sofern sie das Tablet nicht von Samsung Deutschland oder von der Muttergesellschaft aus Süd Korea in Deutschland einkaufen. Ich bin kein Rechtsexperte, aber aus dem Ausland müsste ein Händler das Tablet auch nach Deutschland bringen dürfen. Dies macht zumindest seit einiger Zeit Expansys mit dem Tablets von Samsung, die nun auch das Samsung Galaxy Tab 7.7 für den deutschen Markt auf Lager haben.

Bei Expansys kann man das Galaxy Tab 7.7 nun für 584,99 Euro bestellen – in 4 Tagen soll es geliefert werden. Ich gehe stark davon aus, dass das Tablet aus Frankreich geliefert wird. Möglich ist, dass das Tablet mit einem US oder UK Netzteil kommt, weshalb man das Tablet möglicherweise nur mit einem Adapter in Deutschland aufladen kann. So war es damals bei meinem HTC Flyer, das bei Expansys als erstes verfügbar war und auch nach Deutschland geliefert wurde. Beim diesem Galaxy Tab 7.7 muss das aber nicht der Fall sein, es kann ursprünglich ja auch für Frankreich, Spanien oder ein anderes Land gedacht sein, die ebenfalls unsere Steckdosen nutzen.

Das dort angebotene Samsung Galaxy Tab 7.7 kommt nur mit Wlan und 16GB Speicher – dafür muss man dann 584,99 Euro auf den Tisch legen. In dem Tablet steckt ein sehr schneller 1,4GHz DualCore Prozessor, 1GB RAM und Android 3.2 Honeycomb. Ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich wurde aber schon angekündigt.


Anzeige
Kommentare

Beliebt