Connect with us

Uncategorized

Samsung Galaxy Note 10.1 mit QuadCore CPU im Benchmark-Test

Veröffentlicht am

Kurz nachdem Samsung das Samsung Galaxy Note 10.1 auf dem Mobile World Congress in Barcelona gezeigt hatte, machten Gerüchte die Runde, dass dies nicht das finale Design sei und man dem Galaxy Note 10.1 zumindest einen QuadCore Prozessor spendieren würde. Offenbar waren die Gerüchte richtig, denn auf der Seite von NenaMark ist nun ein erstes Benchmark Ergebniss vom Galaxy Note 10.1 aufgetaucht. Demnach erreicht das GT-N8010, was für das Galaxy Note 10.1 stehen soll, 58,80 Punkte. Das Samsung Galaxy Tab 7.7 schafft nur knapp über 40 Punkte und in diesem steckt der 1,4GHz DualCore Prozessor, der auch im Note ursprünglich stecken sollte.

Das Samsung Galaxy Note 10.1 schließt bei den Benchmarks also deutlich besser ab, als es mit dem ursprünglichen Prozessor der Fall sein dürfte. Deshalb ist es recht wahrscheinlich, dass in dem Galaxy Note 10.1 nun ein QuadCore Prozessor steckt. Wirklich sicher ist dies allerdings noch nicht, auch wenn das für Samsung sehr ratsam wäre. Immerhin unterscheidet sich das Galaxy Note 10.1 sonst kaum von dem Galaxy Tab 2 (10.1) und nur wegen einem Stylus kann man den Preis nicht um 300 Euro anheben.

Quelle: NenaMark via Unwired View via PocketNow


Anzeige
Kommentare

Beliebt