Connect with us

Uncategorized

Nvidia Tegra Roadmap: Nach QuadCore Chip Kal-El folgt “Wayne” und “Grey”

Veröffentlicht am

In fast jedem aktuellen Android Tablet steckt der Nvidia Tegra 2 Chip, der schon vor weit über einem Jahr vorgestellt wurde und mit dem zwei 1GHz DualCore Kernen auch für ordentlich Leistung sorgt. Auch zukünftig möchte Nvidia auf dem Tablet und Smartphone Markt eine große Rolle spielen, deshalb wird Ende dieses Jahres der neue Kal-El QuadCore Chip erscheinen, der in Android 4.0 Ice Cream Sandwich und Windows 8 Tablets eingesetzt werden soll. Auch für die nachfolgenden Chips hat Nvidia bis 2013 schon einiges geplant, was nun in einer geleakten Roadmap preisgegeben wurde. Demnach soll Kal-El (Tegra 3) Mitte 2012 um eine vermutlich bessere Variante Namens “Kal-El+” beerbt werden. Ende 2012/Anfang 2013 soll dann der Nvidia Tegra Wayne Chipsatz erscheinen, der nicht nur in Tablets und Smartphones, sondern auch in Clamshells eingesetzt werden soll. Dabei könnte es sich um Windows 8 Netbooks/Smartbooks mit einem ARM Prozessor handeln.

Leider kann man an der geleakten Roadmap von Nvidia nur die Namen ihrer zukünftigen Chips ablesen, genaue Details sind aber noch nicht bekannt. An der Entwicklung von Tegra 2 (DualCore) zu Kal-El (QuadCore) können wir aber schon erkennen, dass die mobilen Chips sich verdammt schnell entwickeln und wir zukünftig mit noch deutlich schnelleren und energiesparenderen Prozessoren vor unseren Tablets sitzen werden.

Quelle: Fudzilla via Phandroid


Anzeige
1 Kommentar

Beliebt