Connect with us

Android

Motorola greift Apple in 1984 Werbespot an – Seite für Xoom Tablet online

Veröffentlicht am

In den USA fand gestern der Super Bowl statt, ein Sportevent das erschaffen wurde um möglichst viele Zuschauer vor den Fernseher zu kriegen um sie dann mit haufenweise Werbung zu überfluten, die oft sehr witzig gemacht ist. Im Jahre 1984 hat Apple dort einen 1984 Werbespot gezeigt der auf das Buch 1984 anspielt. Apple ist da der kleine, gute Rebell, der für die Freiheit kämpft und Big Brother sollte natürlich Microsoft repräsentieren. Viele Jahre später im Jahre 2011 haben sich die Rollen ein wenig geändert. Der frühere “Rebell” erlaubt seinen Kunden nicht das volle Internet genießen zu können, nimmt von Entwicklern 30% der Einnahmen wenn sie ein Programm für die Apple Plattform schreiben und bestimmt auch noch, welches Programm im App Store zugelassen und welches einfach rausgeschmissen wird. Man kann nur das machen, was Steve Jobs möchte – das ist Big Brother.

Ob Motorola nun der gute Rebell ist sei mal dahingestellt, aber sie haben gestern einen 1984 Werbespot gezeigt, der gegen Apple gerichtet ist. Heute gehört Apple zur dunklen Seite der Macht (man muss ja auch ein bisschen Star Wars mit reinschmeißen) und Android ist die Plattform die für Freiheit steht. Hier der Werbespot von Motorola für das Xoom Tablet:

Mittlerweile hat Motorola auch eine Seite zum Motorola Xoom mit genauen Details zum neuen Tablet online gestellt.


Anzeige
5 Comments

Beliebt