Connect with us

Windows

Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows im Spiele-Test (Video)

Das 10 Zoll Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 schneidet im Spiele-Test gut ab – wer ein reines Gaming-Tablet sucht, sollte jedoch eine andere Plattform wählen.

Veröffentlicht am

Lenovo Yoga Tablet 2 im Spiele Test
Wer mit einem Tablet produktiv arbeiten möchte, fährt in der Regel mit einem Windows-Tablet wie dem 10 Zoll Lenovo Yoga Tablet 2 recht gut. Immerhin bekommt man hier für 399 Euro (Link zum Angebot) aktuellste Hardware, vollwertiges Windows 8.1 und ein Bluetooth Tastatur-Cover. Doch wie gut ist ein solches Tablet für Spiele geeignet? Um das herauszufinden, habe ich das Yoga Tablet 2 einem kleinen „Spiele-Test“ unterzogen.

Aufgrund der verbauten Hardware im Yoga Tablet 2 ist die Performance natürlich recht gut. Wir haben hier einen Intel Atom Z3745 QuadCore Prozessor, der mit allen von mir getesteten Spielen mithalten konnte. Dazu gehörten auch aufwändigere Games wie Modern Combat 5 (siehe Video). Die Spiele werden auf dem 10,1 Zoll großen IPS-Display sehr gut und dank der FullHD-Auflösung auch detailreich dargestellt.

Schön ist, dass man auch das Bluetooth Tastatur-Cover zum Steuern der Spiele nutzen kann. Dadurch kann man beispielsweise Modern Combat 5 so bedienen, wie man es von Ego-Shootern für den Desktop-PC kennt. Das funktioniert auf der Tastatur auch gut, jedoch würde ich euch empfehlen noch eine Bluetooth-Maus anzuschließen. Zwar ist das kleine Touchpad für viele Anwendungen ausreichend – für Actionspiele ist eine richtige Maus jedoch deutlich besser geeignet.

Kommen wir zu der Auswahl an Spielen. Im Windows Store findet man mittlerweile eine recht große Anzahl an interessanten Games. Darunter befinden sich klassische Tablet-Games wie Angry Birds oder Asphalt 8: Airborne, die wir schon lange von Android und iOS kennen. Es gibt aber auch einige sehr verlockende Spiele aus dem Microsoft-Universum – nämlich Halo: Spartan Assault und Age of Empires: Castle Siege!

Lesetipp: Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows im Unboxing-Video

Insgesamt ist die Auswahl recht gut – deutlich besser als noch vor einem Jahr. Fakt ist jedoch, dass das Angebot an Spielen unter Android und iOS noch immer deutlich größer ist. Wer also hauptsächlich nach einem Gaming-Tablet sucht, sollte lieber nicht zum Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 greifen. Wer hingegen ein Tablet zum Arbeiten sucht, auf dem man ab und zu auch ganz nette Games spielen kann, dürfte mit dem Yoga Tablet 2 sehr zufrieden sein.


Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt