Schreibe uns

Android

Lenovo Tab4 & Tab 4 Plus Tablets jetzt in Deutschland auf Lager

Ab sofort ist die komplette Lenovo Tab4 und Tab4 Plus Serie in Deutschland verfügbar. Für ab 169 Euro bekommen wir ziemlich spannende Android-Tablets.

Veröffentlicht

am

Lenovo Tab4 10 Plus

Die komplette Lenovo Tab4 Serie ist ab sofort in Deutschland auf Lager. Bereits zum Mobile World Congress hat Lenovo die neue Reihe vorgestellt und die Nachfrage hier im Blog ist sehr groß. Die Tablets sind nämlich ziemlich interessant. Es sind nun die hochwertigeren Tab4 Plus Tablets verfügbar, als auch die einfacherer Tab4 Serie.

Lenovo Tab4 10 Plus bei* AmazonCyberportSaturn

Am spannendsten finde ich das Lenovo Tab4 10 Plus als Alternative zum Samsung Galaxy Tab S3. Letzteres hat zwar weiterhin bessere Hardware, doch bietet auch Lenovo uns viele Premium-Features zu einem günstigeren Preis. So kostet die günstigste Version des Tab4 10 Plus bei Amazon aktuell nur 289,60 Euro (Link zum Angebot).

Lenovo bringt hier viele verschiedene Modelle auf den Markt, die sich alle etwas voneinander unterscheiden. Schauen wir uns alle Ausführungen mal genauer an.

Lenovo Tab4 10 und 8 Plus Tablets

Lenovo Tab4 8 Plus

Die Lenovo Tab4 10 Plus und Tab4 8 Plus Tablets sind die hochwertigeren der neuen Serie. Hier bekommen wir 8 und 10,1 Zoll große FullHD-Display mit einem Qualcomm Snapdragon 625 QuadCore-Prozessor. Zwar ist der noch schwächer als der Snapdragon 820 des Galaxy Tab S3, doch ist die Performance ziemlich gut und der Chip dürfte auch den Akku schonen.

Lenovo bietet verschiedene Versionen des Tab4 10 Plus an. So bekommen wir mit der günstigsten 3GB Arbeitsspeicher und einen 16GB großen internen Speicher. Wer möchte kann es aber auch mit satten 4GB RAM und 64GB Speicher bekommen. Dieses Modell kostet bei Amazon aktuell 344,42 Euro (Link zum Angebot).

Auch das Tab4 8 Plus erscheint in verschiedenen Ausführungen. Im Inneren sitzt der gleiche Snapdragon 625 Chip und es gibt standardmäßig 3GB RAM und 16GB Speicher. Für diese Version werden bei Amazon aktuell 251,73 Euro fällig (Link zum Angebot).

Wer das 8 Zoll große FullHD-Tablet mit 4GB RAM und 64GB Speicher haben möchte, zahlt aktuell 289,12 Euro (Link zum Angebot). Modelle mit integriertem LTE gibt es ebenfalls – die Preise starten hier bei rund 288 Euro (Link zum Angebot).

Mein erster Eindruck

Auf dem Mobile World Congress habe ich mir beide Tablets bereits genauer angeschaut. Die Verarbeitung hat sich im Vergleich zur Tab3 Serie des letzten Jahres stark verbessert. So besteht das Gehäuse nicht mehr aus Kunststoff. Stattdessen bekommen wir einen Metallrahmen und eine Glasrückseite – das kennen wir schon von Samsung. Zwar sieht das sehr schick aus, aber zieht natürlich auch Fingerabdrücke an.

Schön ist, dass die Tab4 Plus Geräte spannende Premium-Features besitzen. So bekommen wir einen Fingerabdruckleser, mit dem man die Tablets schnell entsperren kann. Es gibt einen USB Typ C Port, einen MicroSD-Kartenslot und eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden. Die beiden Kameras lösen mit 8 und 5 Megapixel auf.

Auf allen Modellen läuft Android 7.0 Nougat mit der eigenen Oberfläche von Lenovo, die nicht allzu stark angepasst ist.

Lenovo Tab4 10 und 8

Lenovo Tab4 10

Das Lenovo Tab4 10 und Tab4 8 sind deutlich günstigere Tablets, die eine nicht ganz so gute Verarbeitung und schwächere Hardware bieten. Zwar sieht das Design der Plus-Serie sehr ähnlich, doch besteht das Gehäuse komplett aus Kunststoff. Dennoch ist die Verarbeitung meinem ersten Eindruck nach etwas besser als bei der Tab3 Serie. Premium-Features wie ein Fingerabdruckleser fehlen hier.

Anstelle eines Snapdragon 625 bekommen wir einen 1,3GHz Qualcomm Snapdragon 425 QuadCore-Prozessor. Außerdem schrumpft der Arbeitsspeicher auf 2GB und der interne Speicher ist standardmäßig 16GB groß. Es gibt weiterhin USB Typ C und einen MicroSD-Kartenslot, doch lösen die Kameras beim 8 Zoll Modell nur mit 2 und 5 Megapixel auf. Beide gibt es optional mit LTE.

Aufgrund der günstigeren Preise haben die 8 und 10,1 Zoll großen IPS-Displays der einfachen Tab4 Serie nur eine HD-Auflösung mit 1280 x 800 Pixel. Dafür ist das Lenovo Tab4 10 deutlich preiswerter. So kostet die günstigste Version bei Amazon aktuell nur 186,65 Euro (Link zum Angebot).

Das Lenovo Tab4 8 ist ebenfalls deutlich günstiger als das Plus. So startet die WLAN-Version bei aktuell rund 169 Euro bei Cyberport (Link zum Angebot). Etwas attraktiver ist die LTE-Version für nur rund 190 Euro (Link zum Angebot).

Auf den Tab4 Geräten läuft ebenfalls Android 7.0 Nougat.

Lenovo Tab 4 10 Plus mit Android 7.0 Nougat
Das Lenovo Tab4 10 Plus ist ein solides Mittelklasse-Tablet. Obwohl es nicht zu teuer ist, bietet es eine solide Leistung, ein gutes 10,1 Zoll FullHD-Display und fast reines Android 7.1 Nougat. Zu den Besonderheiten gehört ein Fingerabdruckleser und ein Desktopmodus. Schade ist, dass es Kunststoffrahmen hat.
Positive
  • Hübsches Glasdesign
  • Solide Performance
  • Fingerabdruckleser
  • Fast reines Android 7.1 Nougat
  • Gute Akkulaufzeit
Negative
  • Updates ungewiss

Anzeige
7 Kommentare

Beliebt