Schreibe uns

Android

Lenovo Tab4 8 Plus: Spannendes Tablet überzeugt im Kurztest

Das Lenovo Tab4 8 Plus ist ein spannendes Android-Tablet der oberen Mittelklasse mit einem Fingerabdruckleser, solider Verarbeitung und Android Nougat.

Veröffentlicht

am

Lenovo Tab4 8 Plus Tablet

Lenovo hat auf den Mobile World Congress eine ganze Reihe neuer Tablets angekündigt. Das in meinen Augen spannendste ist das Lenovo Tab4 8 Plus, ein 8 Zoll großes Mittelklasse-Tablet mit guter Ausstattung, einem Fingerabdruckleser und einem schicken Design. Ich habe mir das Tab4 8 Plus auf der Messe genauer angeschaut und hier sind meine ersten Eindrücke.

Lenovo Tab4 8 Plus bei* Amazon

Update: Ich teste gerade das Lenovo Tab4 10 Plus, das bis auf die Displaygröße identisch ist. Benchmarks und andere Testergebnisse dürften auch auf das Tab4 8 Plus zutreffen.

Im Vergleich zur der Tab3 Serie des letzten Jahres hat Lenovo das Design und die Verarbeitung deutlich verbessert. Es gibt nun einen silbernen Metallrahmen und die Rückseite besteht nicht aus Kunststoff, sondern aus Glas. Das sieht deutlich schicker aus, fühlt sich hochwertiger an, macht aber natürlich Fingerabdrücke schnell sichtbar.

Spannend ist, dass an der Seite ein Fingerabdruckleser integriert ist, der gleichzeitig als Einschaltknopf dient. Über diesen kann man das Tablet schnell entsperren – so, wie wir es von teureren Tablets wie dem Huawei MediaPad M3 gewohnt sind. Laut den Mitarbeitern von Lenovo am Stand wird das Tab4 8 Plus zwischen 200 und 250 Euro kosten, bewegt sich also in der oberen Mittelklasse.

Lenovo Tab4 8 Plus Hardware

Lenovo Tab4 8 Plus Design

In der oberen Mittelklasse ist auch die interne Hardware des Lenovo Tab4 8 Plus angesiedelt. Im Inneren läuft ein Qualcomm Snapdragon 625 Chipset, der zwar nicht der leistungsstärkste ist, aber für so ziemlich alle Anwendungen mehr als ausreichen sollte. Der SoC ist recht stromsparend, die Akkulaufzeit müsste also vergleichsweise lang sein.

Zur weiteren Ausstattung gehören je nach Ausführung 3GB oder 4GB Arbeitsspeicher, sowie ein 16GB großer interner Speicher. Es gibt einen MicroSD-Kartenslot, einen USB Typ C Anschluss und das 8 Zoll große IPS-Display hat eine FullHD-Auflösung mit 1920 x 1200 Pixel. Das Display hat mir auf der Messe recht gut gefallen und schien vergleichsweise hell zu sein.

Beim Betriebssystem setzt Lenovo auf Android 7.0 Nougat, das nur minimal angepasst ist. Es sind aber eine Reihe von Apps vorinstalliert, dazu zählen die eigenen von Lenovo, die Google Apps und die Office Angebote von Microsoft. Die vorinstallierten Apps können aber vom Nutzer deinstalliert werden.

Vorläufiges Fazit

Lenovo Tab4 8 Plus

Ich habe am Lenovo Tab4 8 Plus nicht viel auszusetzen. Es ist ein gut umgesetztes Tablet, mir gefällt das Design, die Hardware ist leistungsstark genug und wir bekommen einen Fingerabdruckleser. Für unter 250 Euro könnte ich es vermutlich empfehlen. Schade ist nur, dass man auf der Rückseite schnell Fingerabdrücke sieht – dieses Problem haben wir auch mit dem neuen Samsung Galaxy Tab S3.

Lenovo Tab4 8 Plus

Das Lenovo Tab4 8 Plus ist ein Mittelklasse-Tablet mit einem 8 Zoll FullHD-Display, einem Snapdragon 825 Prozessor und Android 7.1 Nougat. Zu den Besonderheiten gehören ein Fingerabdruckleser, fast reines Android und eine Glasrückseite.
Lenovo Tab4 8 Plus
Kaufen bei* Amazon

Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt