Connect with us

Uncategorized

Huawei MediaPad Unboxing und Kurztest [Video]

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Das Huawei MediaPad ist seit ein paar Tagen in Deutschland erhältlich und nun auch bei mir angekommen. Da Konkurrenten wie das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus vorerst nicht in Deutschland erscheinen, wird das MediaPad zumindest bis Weihnachten vermutlich das einzige neue 7 Zoll Tablet sein, dass in der “High-End” Liga mitspielt, also mit einem DualCore Prozessor und Android 3.2 Honeycomb ausgestattet ist. Mich begleitet täglich ein 7 Zoll Tablet, aktuell ist es das HTC Flyer. Ob ich dieses durch das Huawei MediaPad dauerhaft ersetzen werde, erfahrt ihr, sobald ich das Tablet ein paar Tage ausführlich getestet habe. Hier erstmal das Unboxing und Hands On Video:

Das Huawei MediaPad macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Durch das Aluminium Gehäuse ist die Verarbeitung super und das Tablet liegt gut in der Hand. Das Display ist aktuell das beste in einem 7 Zoll Tablet, nicht nur sind die Blickwinkel mit der IPS Technologie gut, sondern auch die Auflösung ist mit 1280×800 Pixel deutlich höher als bei der Konkurrenz. Man merkt auch, dass hinter dem 1,2GHz DualCore Prozessor ordentlich Power steckt. Das Betriebssystem ist schnell, im Browser kann man ohne irgendwelchen Lags problemlos Scrollen und auch 3D Games wie Asphalt 6 laufen flüssig. Bisher scheint alles ziemlich stabil zu laufen, noch ist mir nichts abgestürzt. Das und vor allem die Akkulaufzeit werde ich die nächsten Tage aber genauer Testen, denn besonders letzteres ist bei einem 7 Zoll Tablet wichtig, ein solches möchte man ja öfters mit sich rumschleppen.

Das Huawei MediaPad kostet in Deutschland 399 Euro. Bei Amazon ist der Preis schon um 10 Euro gefallen (Link zum Angebot).

Update: Ich habe das Huawei MediaPad jetzt gestern den ganzen Tag über genutzt und bin bisher sehr zufrieden damit. Das Betriebssystem läuft bisher stabil und mit Apps hatte ich noch keine Probleme. Die Akkulaufzeit scheint mindestens so gut wie beim ersten Samsung Galaxy Tab zu sein, wenn man nicht die ganze Zeit komplexe 3D Games spielt, müsste der Akku für einen ganzen Tag bei normaler Nutzung halten. Genauere Tests zum Akku folgen die Tage. Wenn ihr Fragen zu dem Tablet oder Wünsche zum Test habt, hinterlasst unter diesem Artikel einfach ein Kommentar und ich werde mein bestes geben diese zu beantworten.


Anzeige
Kommentare

Beliebt