Schreibe uns

Zubehör

Huawei MediaPad M5 Hülle ausprobiert: So gut ist das offizielle Flip Cover

Wie gut ist das offizielle Huawei MediaPad M5 8 Flip Cover? Ich habe die Hülle nun seit über einem Monat. Hier sind meine Erfahrungen.

Veröffentlicht

am

Huawei MediaPad M5 Hülle

Wie gut ist das offizielle Flip Cover für die Huawei MediaPad M5 Serie? Obwohl ich meinen Test vom Huawei MediaPad M5 8 bereits vor Monaten veröffentlicht habe, nutze ich es noch immer. Allzu oft passiert das nicht, denn ich teste immer neue Tablets. Doch das MediaPad M5 8 ist schön handlich und ideal um E-Books und News zu lesen. Nunja, da ich es oft bei mir habe, habe ich mir tatsächlich die offizielle Hülle geholt. Hier sind meine Erfahrungen mit dem Flip Cover nach über einem Monat.

Huawei MediaPad M5 8 Flip Cover bei* Amazon

Eines vorweg: Ich habe zwar nur die Hülle für die 8 Zoll Version ausprobiert, doch ist das Flip Cover für das MediaPad M5 10 fast identisch. Es ist nur etwas größer. Das Modell für das MediaPad M5 8 kostet bei Amazon aktuell 14,99 Euro und die größere Version für das MediaPad M5 10 kostet gerade einen Euro mehr. Obwohl es offizielles Zubehör vom Hersteller ist, sind sie also nicht allzu teuer.

Huawei MediaPad M5 10 Flip Cover bei* Amazon

Huawei MediaPad M5 8 Hülle: Design und Aufbau

Huawei MediaPad M5 8 Flip Cover

Das offizielle Huawei MediaPad M5 8 Flip Cover besteht komplett aus Kunststoff und kann in braun und grau bestellt werden. Man steckt das Tablet in eine Kunststoffschale, die etwas härter als der Rest der Hülle ist. Um die Schale herum ist ein etwas weicheres Material, das die Rückseite und zusammengeklappt auch das Display schützt.

Wenn man das Cover öffnet, wird das Display automatisch eingeschaltet. Klappt man es wieder zu, wird das Display dunkel.

Auf der Rückseite ist ein Loch für die Kamera ausgestanzt, damit man weiterhin Fotos schießen kann. Oben und unten ist außerdem Platz für die beiden Lautsprecher und den USB C Anschluss. Auch an der rechten Seite kann man den Einschaltknopf und die Lautstärkeregler weiterhin bedienen.

Wie ihr seht, sind die Rückseite, das Display und die Ecken des Tablets geschützt. Oben, unten und an der rechten Seite ist das Tablet aber nicht bedeckt, da diese Stellen frei bleiben müssen. Ich schätze hier kann es durchaus zu Eindellungen kommen, wenn das MediaPad ungünstig und etwas härter irgendwo aufstößt. Einen leichteren Fall müsste es aber heile überstehen, da die Ecken geschützt sind und die Hülle wenige Millimeter über das Gerät ragt.

Das MediaPad M5 Flip Cover ist so aufgebaut, dass man den Schutzmantel etwas falten kann, damit die Hülle gleichzeitig als Stand für das Tablet dient. Dadurch kann man es im Flugzeug, in der Bahn oder wo auch immer ohne zusätzliches Zubehör aufstellen. Mit der Hülle kann man es in einem steilen und einem etwas flacheren Winkel hinstellen.

Lesen: Tablets von Huawei – Eine Übersicht

Huawei MediaPad M5 8 Flip Cover: Meine Erfahrung

Huawei MediaPad M5 Hülle mit Stand

Ich habe die MediaPad M5 8 Hülle nun seit gut über einem Monat. Einen großen Stürz musste das Flip Cover noch nicht abfangen, doch vor kleineren Unfällen hat es das Tablet gut geschützt. Ich habe das M5 8 in etwa so oft wie das 2018er iPad im Einsatz, das ich anfangs nur mit dem Apple Smart Cover geschützt habe. Dort sind die Rückseite und Rahmen frei. Nunja… das iPad hat bereits kleinere Dellen, das MediaPad jedoch nicht.

Als allgemeiner Schutz ist das Flip Cover meiner Erfahrung nach also sehr gut geeignet. Richtig robust wird es damit aber auch nicht. Wenn euer MediaPad M5 tatsächlich schwere Stürze überstehen muss, solltet ihr zu einem anderen greifen. Mit solchen wird es aber auch merkbar dicker, unhandlicher und nicht so elegant.

Für die allgemeine Nutzung ist die Hülle in meinen Augen also sehr gut geeignet.

Die restlichen Funktionen gefallen mir ebenfalls. Es ist schön, dass man das Tablet in zwei verschiedenen Winkeln aufstellen kann. Gut ist außerdem, dass die Lautsprecher, die Buttons und der USB C Port frei sind. Bei einer offiziellen Hülle muss das ja auch passen. Mit einem feuchten Tuch lässt es sich außerdem gut reinigen.

Bei Amazon gibt es noch viele weitere Hüllen für die Huawei MediaPad M5 Serie, die nicht von Huawei selbst stammen. Diese Cove habe ich nicht ausprobiert. Preislich starten die schon bei rund 10 Euro, sind also etwas günstiger. Für teuer halte ich das offizielle Flip Cover mit 15 bis 16 Euro aber nicht. Andere Hersteller verlangen deutlich mehr. Ich habe den Kauf bisher nicht bereut.

Huawei MediaPad M5 8 Cover


Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt