Connect with us

News

Huawei MatePad 11.5″S mit PaperMatte Display ab sofort in Deutschland erhältlich

Das kürzlich vorgestellte Huawei MatePad 11.5″S mit papierähnlichem Display bekommt ihr ab sofort auch hierzulande. Zum Verkaufsstart legt Huawei sogar Gratis-Gadgets bei.

Veröffentlicht am

Huawei MatePad 11.5" S

Mit dem MatePad 11.5″S liefert uns Huawei ein erschwingliches Tablet, das sich vor allem für produktives Arbeiten eigenen soll. Dafür setzt das Unternehmen auf ein 11,5 Zoll großes LCD-Display mit speziell geätzter Oberflächenstruktur, die einen matten Papiereffekt simulieren soll. Dadurch sollen Spiegelungen vermieden und mit lebendigen Farben und zugleich natürlicher Haptik ein augenschonendes und möglichst immersives Nutzererlebnis erzeugt werden. Besonders profitieren sollen Nutzer und Nutzerinnen des kompatiblen M-Pencils, mit dem sich das Schreiben auf dem Display wie mit einem Bleistift auf Papier anfühlen soll.

Ein spezieller E-Book-Modus macht das Tablet zum Lesen noch augenfreundlicher und passt mit seinem Farbabbildungsalgorithmus Bildschirmhelligkeit, Farbton und Farbtemperatur an die jeweilige Umgebung an. Zu den weiteren technischen Highlights des Huawei MatePad 11.5″S zählen eine Auflösung von 2800 x 1840 Pixeln, 144 Hz Bildwiederholfrequenz für flüssiges Schreiben mit dem Stylus sowie ein Kontrastverhältnis von 1.500:1. Energie liefert 8.800mAh-Akku, der laut Hersteller mit bis zu 22,5 Watt via USB-C in 140 Minuten geladen sein soll. Das Unibody-Metallgehäuse ist schlanke 6,2 mm dick und wiegt nur 510 Gramm.

Zum Chipsatz machte Huawei bislang leider keine Angaben. Laut den Kollegen und Kolleginnen von Notebookcheck soll es sich hierbei aber um einen HiSilicon Kirin-Chip mit vier ARM Cortex-A510 Effizienz-Kernen mit Taktraten bis 1,5 GHz, drei weiteren Performance-Kernen mit 2,15 GHz und einen Performance-Kern mit 2,5 GHz Taktung handeln. Als Grafikchip soll im MatePad 11.5″S eine Huawei Maleoon 910 GPU verbaut sein. Abgerundet wird das Paket durch 8 GB RAM und 256 GB Speicherplatz, eine Hauptkamera mit 13 Megapixeln und 8-MP-Frontkamera, Quad-Lautsprecher sowie Wi-Fi 6, Bluetooth 5.2 und GPS.

Den Stift bekommt ihr mit der Tastatur-Variante bei Huawei gratis dazu

Das Huawei MatePad 11.5″S könnt ihr ab sofort bei Amazon* für eine unverbindliche Preisempfehlung von 399 Euro vorbestellen. Nur wenn ihr direkt beim Hersteller kauft, legt Huawei euch ein A-Flip-Cover gratis mit ins Paket. Die Option mit Tastatur kostet 499 € und als Goodie gibt es dort den Huawei M-Pencil (3rd Gen.) kostenlos dazu. Wer das Tablet mit Tastatur im Aktionszeitraum bis zum 5. Juli 2024 bestellt, kann zudem im Huawei-Shop einen Gutschein-Code über 20 € Rabatt einlösen. Ausgeliefert wird das MatePad 11.5″S mit Tastatur dort ab dem 06.06. und ohne Tastatur ab dem 24.06.2024.

Fazit: Für wen lohnt sich das Huawei MatePad 11.5″S?

Wer auf seinem Tablet regelmäßig handschriftliche Notizen macht, gern und viel zeichnet und zudem statt Videos auf YouTube, Netflix und Co. anzuschauen lieber gemütlich E-Books auf seinem Gerät lesen möchte, für den kann sich das MatePad 11.5″S mit PaperMatte Display durchaus lohnen. Allerdings läuft auf dem Tablet als Betriebssystem HarmonyOS 4.2 ohne Google Play Store. Apps hieraus müssen umständlich per Sideload installiert werden, weshalb wir Tablets von Huawei aktuell leider nicht uneingeschränkt empfehlen können.

Quelle(n): Huawei, Notebookcheck


UGREEN NASync
Click to comment

Beliebt