Connect with us

Windows

HP Pavilion x2 12 ab sofort für 699 Euro in Deutschland erhältlich

Das kürzlich vorgestellte HP Pavilion x2 12 ist ab sofort für 699 Euro in Deutschland verfügbar. Für das Geld bekommt ihr fast die gleiche Ausstattung des Surface Pro 4.

Veröffentlicht am

HP Pavilion X2 12

HP Pavilion X2 12

Das ist eine kleine Überraschung. Erst vor einigen Tagen wurde auf der CES das recht spannende HP Pavilion x2 12 offiziell der Öffentlichkeit präsentiert und schon jetzt kann das Windows-Tablet mit Tastatur Dock im HP-Shop bestellt werden. Richtig, es ist nicht nur vorbestellbar, sondern tatsächlich auf Lager. Bei gerade erst angekündigten Geräten ist das eher selten. Das HP Pavilion x2 12 wird hierzulande für 699 Euro angeboten (Link zum Angebot).

In den USA wurde das Pavilion x2 12 für ab 499,99 US Dollar vorgestellt, in dieser Variante steckt ein Intel Atom-Prozessor. Zumindest bisher kann dieses Modell in Deutschland nicht bestellt werden. Dennoch sind die hier verlangten 699 Euro recht preiswert. Für dieses Geld bekommt man nämlich fast die gleiche Ausstattung, die Microsoft mit der günstigsten Version des Surface Pro 4 für 999 Euro bietet.

Zur Ausstattung des hier erhältlichen Pavilion x2 12 gehört ein Intel Core m3 Prozessor der Skylake-Generation, sowie 4GB Arbeitsspeicher und eine 128GB große SSD. Genau diese Hardware sitzt auch im teureren Surface. Das 12 Zoll große Display ist mit 1920 x 1280 Pixel etwas niedriger auflösend, doch ich denke das ist zu verkraften.

HP Pavilion X2 12 mit Tastatur

Durchaus lobenswert ist, dass nicht nur das Tastatur Dock standardmäßig mitgeliefert wird, sondern auch der aktive Stylus ist im Lieferumfang enthalten. Die meisten Hersteller legen nur eines der beiden Zubehöre ohne Aufpreis dazu.

Schauen wir uns mal die restlichen Spezifikationen an. Vorne sitzen eine HD-Webcam, sowie zwei an den Seiten angebrachte Lautsprecher. Es gibt den neuen USB 3.1 Typ-C Anschluss, einen MicroHDMI-Ausgang und einen einfachen USB 2.0 Port. Auf einen Kartenleser für MicroSD-Speicherkarten wurde ebenfalls nicht verzichtet.

Was haltet ihr vom HP Pavilion x2 12? Ich finde, dass das Windows-Tablet zu diesem Preis durchaus gelungen ist. Schön ist außerdem, dass der Preis deutlich unterm Surface Pro 4 liegt und wir dennoch fast die gleiche Hardware und ein Metallgehäuse bekommen. Hier ein paar Hands On-Videos von YouTube:

Via: TabTech
Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt