Connect with us

Uncategorized

Google beendet Verkauf des Nexus 7 – Kommt bald der Nachfolger?

Google hat den Verkauf des 7 Zoll großen Nexus 7 Tablets im eigenen Play Store beendet. Doch einen Nachfolger wird es vermutlich vorerst nicht geben.

Veröffentlicht am

Google Nexus 7 mit Lollipop
Google hat den Verkauf des zumindest bei technikaffinen recht beliebten Nexus 7 der 2013-Generation beendet. Wer im Play Store nach einem neuen Tablet sucht, bekommt jetzt sowohl im internationalen, als auch im deutschen Shop von Google nur noch das Nexus 9 angezeigt. Einem Pressesprecher des Suchmaschinenriesen zufolge, wurde das 7 Zoll Tablet vorerst komplett aus dem Sortiment genommen. Bei anderen Händlern und Mobilfunkanbietern seien Exemplare aber noch zu bekommen.

Momentan setzt Google also voll auf das Nexus 9 (Test), das aufgrund des im Vergleich zu den Vorgängern recht hohen Preises nicht allzu beliebt ist. Dennoch handelt es sich dabei um ein ausgezeichnetes Tablet, eines der wenigen mit Android, das es wirklich mit dem iPad Air von Apple aufnehmen kann. Wer plant sich ein Nexus 9 zuzulegen, sollte es jedoch nicht im Play Store kaufen – bei Händlern wie Amazon ist es knapp über 20 Euro günstiger (Link zum Angebot).

Oft ist es ein gutes Zeichen, wenn ein Tablet aus dem Sortiment genommen wird, bedeutet es doch oft, dass ein Nachfolger in den Startlöchern steht. Doch im Falle des Nexus 7 ist es vermutlich nicht so. Es gab innerhalb der letzten Wochen keine Gerüchte bezüglich einer Neuauflage. Sollte doch noch etwas kommen, könnte es am 28. Mai auf der Google I/O Entwicklerkonferenz soweit sein. Es ist jedoch unwahrscheinlich, auch weil der Markt mit günstigen und guten 7 Zoll Android-Tablets mittlerweile gesättigt ist.

Via: TalkAndroid
Anzeige
Click to comment

Beliebt