Connect with us

Uncategorized

CrunchPad ab November mit UMTS

Veröffentlicht am

Laut The Straits Times wird das CrunchPad rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft im November auf den Markt kommen. Das CrunchPad ist ein 12 Zoll Tablet PC, das nur zum Surfen im Netz von TechCrunch Gründer Mike Arrington und seiner Firma entwickelt wird. Als reines Cloud Nettablet wird das CrunchPad keine nutzbare Festplatte haben, alle Anwendungen sollen im Netz stattfinden, ähnlich wie bei Googles Chrome OS.

Das CrunchPad kommt mit einem 1,6GHz Intel Atom Prozessor und 1GB Ram. Da der 12 Zoll Tablet PC nur für die Nutzung im Internet entwickelt wurde, ist neben Wlan auch ein UMTS Modem integriert. Das CrunchPad wird im November um die 400$ kosten, ein genauerer Preis steht noch nicht fest.

Mehr Informationen zum CrunchPad gibt es hier!

via


Anzeige
Click to comment

Beliebt