Schreibe uns

Uncategorized

ASUS Transformer Pad TF300T Unboxing und Kurztest [Video] – das erste in Deutschland!

Veröffentlicht

am

Mein ASUS Transformer Pad TF300T ist da. Seit heute ist das Tablet bei Media Markt für 499 Euro auf Lager, zumindest hier in Bremen waren auch genug vorhanden, sodass es nicht sofort ausverkauft sein dürfte. Für die 499 Euro bekommt man beim ASUS Transformer Pad TF300T ein 10 Zoll Tablet mit dem NVIDIA Tegra 3 Chip, 1GB RAM, 32GB Speicher und Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Außerdem ist natürlich das Tastatur Dock dabei, dank dem man das Tablet in ein kleines Netbook verwandeln kann. Hier mein Unboxing und Kurztest Video vom ASUS Transformer Pad TF300T:

httpv://www.youtube.com/watch?v=NKkzuzcM_ME

Auf den ersten Blick macht das ASUS Transformer Pad TF300T einen ziemlich guten Eindruck. Immerhin bekommt man für das Geld ein Tegra 3 Tablet mit 32GB Speicher und ein Tastatur Dock. Dank dem Prozessor und Ice Cream Sandwich läuft bisher alles sehr flüssig, der Browser und auch andere Apps machen keine Probleme. Ein Spiel konnte ich jetzt auf die Schnelle noch nicht ausprobieren, aber das wird dann im ausführlichen Test nachgeholt. Aber auch da gehe ich davon aus, dass auch hochwertigere Games flüssig laufen, das besagen zumindest erste Berichte aus den USA.

Ich hab am ASUS Transformer Pad TF300T aber auch etwas auszusetzen. Anders als beim Transformer Prime ist das Gehäuse komplett aus Plastik. Dadurch gibt es natürlich keine Empfangsprobleme mit dem WLAN oder GPS mehr, aber es fühlt sich nicht mehr ganz so hochwertig an. Es ist stabil gebaut, aber das Acer Iconia Tab A510 hat auch ein Gehäuse aus Plastik und das fühlt sich etwas hochwertiger an. Das ist jetzt kein großer Nachteil, aber doch etwas, das man erwähnen sollte.

Mein erster Eindruck vom ASUS Transformer Pad TF300T ist auf jeden Fall sehr gut. Wenn man ein Tablet mit Tastatur Dock haben möchte, dann kann ich das aufgrund des Preises eher empfehlen als das Transformer Prime. Braucht man aber kein Tastatur Dock, dann scheint das Acer Iconia Tab A510 die bessere Wahl zu sein. Das kostet aktuell 399 Euro (Link zum Angebot), ist aber momentan überall ausverkauft. Auch das Transformer Pad TF300T scheint es übrigens online noch nicht zu geben.


Anzeige
8 Kommentare

Beliebt