Connect with us

Uncategorized

Asus Eee Pad Transformer Prime in den Amazon Bestsellern + Lenovo IdeaPad A1 erhältlich!

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Ich schaue immer mal wieder gerne in die Tablet Bestseller Liste bei Amazon, denn dort sieht man sofort, was die Leute so für Tablets kaufen. Gestern Abend war das neue Asus Eee Pad Transformer Prime auf Platz 1 der Liste (Link zum Angebot), mittlerweile ist es aber wieder auf Platz 3 abgerutscht. Trotzdem ist es sehr interessant, dass das Transformer Prime bei einem Preis von 599 Euro gleich zwei Mal in den Top 10 vertreten ist. Klar, das Transformer Prime ist auf dem besten Wege das beste Tablet zu werden, aber 599 Euro sind auch nicht gerade ein Schnäppchen. Auf Platz 1 ist derzeit übrigens das alte Samsung Galaxy Tab mit UMTS für rund 363 Euro (Link zum Angebot). Ich würde euch da eher das Huawei MediaPad empfehlen, denn das kostet nur ca. 20 Euro mehr und ihr bekommt gleich einen 1,2GHz DualCore Prozessor, ein besseres Display und Honeycomb 😉

Außerdem ist mir auf Platz 11 das Lenovo IdeaPad A1 aufgefallen, das mittlerweile für 199 Euro erhältlich ist (Link zum Angebot). Von der Hard- und Software her ähnelt das Lenovo IdeaPad A1 sehr dem oben erwähnten Samsung Galaxy Tab. Es sind ein 1GHz Cortex A8 Prozessor, 512MB RAM und 16GB Speicher verbaut. Dazu kommt Android 2.3 Gingerbread mit einer eigenen Oberfläche von Lenovo und dem Android Market inklusive den Google Apps. Natürlich kann das IdeaPad A1 von der Leistung her nicht mit einem Huawei MediaPad oder Acer Iconia Tab A100 mitspielen, aber auf der IFA hatte mir das Tablet sehr gefallen und es scheint ein gutes Preis/Leistungsverhältnis zu sein. Ich hab mir das Lenovo IdeaPad A1 gestern Abend bestellt, im verlauf der nächsten Tage wird es also einen Test geben. Mal sehen, wie sich das Tablet im realen Einsatz schlägt.

Hier unser Hands On von der IFA in Berlin:

httpv://www.youtube.com/watch?v=aDaQZmXuIAI


Anzeige
Click to comment

Beliebt