Connect with us

Android

Archos 70 Titanium für 129 Euro im Kurztest [Video]

Das Archos 70 Titanium ist ein 7 Zoll Tablet, das nur 129 Euro kosten wird. Auf der CeBIT konnten wir uns das Gerät erstmals anschauen und ausprobieren.

Zuletzt aktuallisiert am


Veröffentlicht am

Archos 70 Titanium Test
Auf der CeBIT in Hannover hat Archos heute am Tag 0 zum ersten Mal das Archos 70 Titanium der Öffentlichkeit präsentiert. Schon vor ein paar Wochen wurde das Tablet für 149 Euro angekündigt, gesehen hatten wir es bisher jedoch nicht. Zwar liegt die unverbindliche Preisempfehlung des Archos 70 Titanium wirklich bei 149 Euro, im Laden soll das Tablet dann aber schon für 129 Euro erhältlich sein. Auch wenn die Vertreter von Media Markt und Co. bei Archos noch nicht am Stand waren, sind sie sich bezüglich des Preises schon recht sicher. Bei Amazon kann man das 70 Titanium sogar schon für diesen Preis vorbestellen (Link zum Angebot).

Bei dem Archos 70 Titanium handelt es sich um ein 7 Zoll Tablet, das eine Auflösung von 1024×600 Pixel hat. Tatsächlich ist das Display deutlich besser als die des Acer Iconia B1 und auch des HP Slate 7. Zwar ist die Auflösung bei weitem nicht die beste, aber dafür ist das Display ausreichend hell und hat für den Preis gute Blickwinkel.

Im 70 Titanium von Archos verbirgt sich ein 1,6GHz DualCore Prozessor von Rockchip, den wir auch schon vom Archos GamePad, aber auch vom HP Slate 7 kennen. Außerdem sind 1GB Arbeitsspeicher und 8GB Flashspeicher verbaut. An den Seiten gibt es einen microSD Kartenslot und einen HDMI-Ausgang.

Das Gehäuse des Archos 70 Titanium ist aus Aluminium, wodurch sich das Tablet deutlich hochwertiger als andere Tablets anfühlt, die ebenfalls unter 150 Euro kosten. Auch die Performance kann sich für den Preis sehen lassen – mit einem Nexus 7 kann man den 1,6GHz DualCore Prozessor aber natürlich nicht vergleichen.

Lesetipp: HP Slate 7 Kurztest

Ich habe hier das Acer Iconia B1 liegen und konnte mir letzte Woche das HP Slate 7 genauer anschauen. Verglichen mit den beiden Tablets ist das Archos 70 Titanium auf jeden Fall das bessere und für 129 Euro kann man durchaus zu dem Gerät greifen. Wer etwas mehr Geld ausgeben kann, sollte aber trotzdem zum Google Nexus 7 greifen.


Anzeige
1 Comment

Beliebt