Schreibe uns

Android

Archos 50 und 53 Platinum: Zwei Phablets für unter 300 Euro vorgestellt

Mit dem Archos 50 Platinum und Archos 53 Platinum wurden zwei günstige Phablets angekündigt, die im zweiten Quartal erscheinen und gegen das Samsung Galaxy Note antreten.

Veröffentlicht

am

Archos 50 Platinum
Die französische Firma Archos ist schon sehr lange auf dem Tablet-Markt unterwegs, ja sogar deutlich länger als Apple. Bekannt ist der Hersteller hauptsächlich durch seine sehr günstigen Tablets, doch jetzt bringt Archos auch ihre ersten Smartphones in den Handel. In einer Pressemitteilung wurde gestern sowohl das Archos 50 Platinum, als auch das Archos 53 Platinum und Archos 35 Carbon offiziell vorgestellt. Alle drei Smartphones sollen noch im zweiten Quartal erscheinen.

Bei dem Archos 35 Carbon handelt es sich um ein ganz normales 3,5 Zoll Smartphone, das nur 99,99 Euro kostet. Für uns interessant sind hauptsächlich die beiden Phablets, die jedoch ebenfalls sehr günstig sind. Das Archos 50 Platinum wird 229,99 Euro kosten und für das Archos 53 Platinum muss man 279,99 Euro auf den Tisch legen. Abgesehen von der Größe sind beide Geräte identisch. Das Archos 50 Platinum hat wie das Samsung Galaxy S4 ein 5 Zoll Display und das Archos 53 Platinum wie das erste Galaxy Note ein 5,3 Zoll Display. Beide Displays lösen mit 960×540 Pixel auf.

Archos 53 Platinum

Im Archos 50 und 53 Platinum steckt ein 1,2GHz QuadCore Qualcomm 8225Q Prozessor, sowie 1GB Arbeitsspeicher und 4GB Flashspeicher. Man hat hier also recht wenig Speicherplatz zur Verfügung, dafür kann dieser aber über einen microSD Kartenslot um jeweils 64GB erweitert werden. Auf beiden Phablets läuft Android 4.1.2 Jelly Bean und auf der Rückseite sitzt jeweils eine Kamera mit 8 Megapixel.

Sowohl das Archos 50 Platinum, als auch das 53 Platinum und sogar das günstige 35 Carbon haben jeweils ein Feature, das für einige sehr interessant sein dürfte: Dual-SIMs. In die drei Smartphones kann man also zwei SIM-Karten stecken, z.B. eine für die Arbeit und eine für den privaten Gebrauch.

Was haltet ihr von den beiden Phablets?


Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Beliebt