Schreibe uns

Uncategorized

Android 4.1 Jelly Bean: ASUS Transformer TF201, TF300, TF700, TF101, SL101 erhalten Update

Veröffentlicht

am

Es gibt eine sehr gute Nachricht für all diejenigen unter euch, die ein Tablet von ASUS besitzen. Auf einer Pressekonferenz in Holland hat ASUS heute bekannt gegeben, dass das ASUS Transformer Prime, ASUS Transformer Pad TF300 und das ASUS Transformer Pad TF700 ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten werden. Außerdem schoss die deutsche Niederlassung von ASUS per Facebook hinterher, dass auch das erste ASUS Eee Pad Transformer und das ASUS Eee Pad Slider ebenfalls Jelly Bean bekommen werden. Damit sind alle Tablets abgedeckt.

ASUS war in Deutschland mit den Updates ihrer Tablets bisher immer schneller als alle anderen Hersteller. Auch diesmal hat ASUS sich als erstes zu Wort gemeldet und es würde mich nicht überraschen, wenn sie auch mit dem Aufspielen des Jelly Bean Updates wieder die Konkurrenz überholen. Es ist ein gutes Zeichen, dass auch die ersten Tablets von ASUS das Jelly Bean Update erhalten, man wird anders als andere Hersteller es tun also nicht im Stich gelassen.

ASUS konnte in der Vergangenheit die Updates für ihre Tablet so schnell veröffentlichen, da sie Honeycomb, Ice Cream Sandwich und nun auch Jelly Bean kaum mit einer eigenen Oberfläche anpassen. Es werden hauptsächlich „nur“ ein paar Apps und Widgets hinzugefügt. Das garantiert schnelle Updates und man bekommt genau das Android zu sehen, wie Google es sich erdacht hat.

Quelle: Facebook, MobileRoundUp


Anzeige
2 Kommentare

Beliebt