Schreibe uns

News

Amazon Fire HD 10 2019 mit schnellerem Prozessor & USB C vorgestellt

Amazon hat ein neues Amazon Fire HD 10 2019 vorgestellt, das einige neue Features bietet. Dazu gehören ein flotterer Prozessor und USB C.

Veröffentlicht

am

Amazon Fire HD 10 2019

Amazon hat eine Neuauflage ihres 10,1 Zoll großen Android-Tablets vorgestellt, das zuletzt 2017 aufgefrischt wurde. Im Vergleich zum Vorgänger bietet das Amazon Fire HD 10 2019 eine schnellere Performance, einen USB C Anschluss und eine Bild-in-Bild-Ansicht. Schon jetzt kann man das Tablet zur unverbindlichen Preisempfehlung von ab 149,99 Euro vorbestellen. Ab dem 30. Oktober wird es dann ausgeliefert.

Amazon Fire HD 10 2019 bei* Amazon

Laut eigenen Angaben ist das neue Fire HD 10 2019 jetzt 30 Prozent schneller als der Vorgänger. Im Inneren werkelt anstelle eines Quad-Core Chips nun ein 2GHz Octa-Core Prozessor. Dem stehen weiterhin 2GB RAM zur Seite. Beim Kauf kann man zwischen 32GB und 64GB internen Speicher wählen. In den MicroSD-Kartenslot passen bis zu 512GB große Karten.

Beim Grunddesign hat sich nicht viel geändert. So besteht das Gehäuse weiterhin komplett aus Kunststoff und mit 9,8mm ist es selbst für ein preiswertes Tablet ziemlich dick. Dafür soll es in Falltests robuster als das neuste iPad Pro 11 Zoll (Test) sein.

Neu ist, dass man es nun nicht nur in Schwarz, sondern auch in Dunkelblau und Weiß bekommen kann. Besonders freut es mich außerdem, dass es nun über einen USB C 2.0 Anschluss aufgeladen wird. Die anderen Fire Tablets haben allesamt einen MicroUSB Port.

Das Display ist weiterhin 10,1 Zoll groß, hat eine FullHD-Auflösung mit 1920 x 1200 Pixel und ist vollständig laminiert. Zu den weiteren Features gehören zwei 2-Megapixel Kameras, ein Kopfhöreranschluss und ein Akku, der bis zu 12 Stunden halten soll.

Amazon Fire HD 10 2019 Farben

Lesen: Das Amazon Fire 7 2019 im Test

Interessant ist, dass es eine neue Bild-in-Bild-Ansicht geben soll. Damit kann man Videos von Prime Video, Twitch, Netflix und Zattoo schauen und gleichzeitig im Internet surfen oder Emails lesen. Klar, von normalem Android kennen wir das schon lange. Aber echtes Multitasking mit zwei gleichzeitig geöffneten Apps war auf Fire Tablets bisher nicht möglich.

Das Amazon Fire HD 10 2019 ist natürlich wie alle Vorgänger ein Android-Tablet. Wichtig zu wissen ist aber, dass es Amazons und nicht Googles Version von Android ist. Das bedeutet, dass ab Werk weder der Google Play Store, noch Apps wie Gmail, Chrome oder YouTube installiert sind. Stattdessen sind die eigenen Angebote von Amazon wie Prime Video, Kindle E-Books, Audible und ihr eigener App Store fest in das Betriebssystem integriert. Dazu gehört auch der Sprachassistent Alexa, der auch bei ausgeschaltetem Display funktioniert.

Amazon Fire HD 10 Kids Edition mit kindgerechter Hülle

Amazon Fire HD 10 2019 Kids Edition

Zusätzlich hat Amazon eine neue Kinder-Edition ihres Tablets vorgestellt. Das neue Amazon Fire HD 10 2019 Kids Edition erscheint ebenfalls am 30. Oktober, ist mit ab 199,99 Euro aber 50 Euro teurer. Zwar ist die Hardware der Kinder-Version mit dem normalen Fire HD 10 identisch, doch gibt es zusätzliches Zubehör und einige Software-Features.

So ist eine kindgerechte Hülle mit eingebautem Ständer dabei, die in den Farben Blau, Pink und Violett angeboten wird. Interessant ist auch die zweijährige Sorglos-Garantie. Zusätzlich ist eine einjährige Mitgliedschaft von Amazon FreeTime Unlimited dabei. Damit bekommen Kinder Zugriff auf altersgerechte Bücher, Hörbücher, Lern-Apps und Spiele. Auch Filme wie LEGO Marvel Black Panther sind dabei.

Amazon Fire HD 10 2019 Farben
Das Amazon Fire HD 10 ist das günstigste 10 Zoll Tablet, das ich bedenkenlos empfehlen kann. Es bietet ein schickes Display, eine für den Preis sehr gute Grafikleistung und eine lange Akkulaufzeit. Für Prime Mitglieder ist die tiefe Integration von Amazons Angeboten interessant, sonst nervt es eher. Schade ist auch, dass ab Werk der Google Play Store fehlt. Trotzdem ist das Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.
Positive
  • Gutes Display
  • Sehr gute Grafikleistung
  • Exzellente Akkulaufzeit
  • Fire OS basierend auf Android 9
  • Regelmäßige Updates
  • Sehr günstig
  • Alexa funktioniert gut
Negative
  • Sehr stark angepasste Oberfläche
  • Fast nur für Prime-Mitglieder interessant
  • Kein Google Play Store ab Werk
Kaufen bei* Amazon

Anzeige
Klicke zum Kommentieren

Anzeige




Beliebt