Connect with us

Uncategorized

Acer Iconia Tab A110 mit Jelly Bean jetzt in Europa erhältlich

Veröffentlicht am

Das Acer Iconia Tab A110 ist jetzt in Europa erhältlich, bisher allerdings nur bei dem Shop Ebuyer in England. Dort wird das 7 Zoll Tablet für 179 Pfund angeboten. Für Deutschland wurde das Iconia Tab A110 noch nicht offiziell vorgestellt, die 16GB Version dürfte aber wie in Italien 249 Euro und das 8GB Modell 199 Euro kosten.

Das Acer Iconia Tab A110 ist der Nachfolger des Iconia Tab A100 und soll gegen das Google Nexus 7 und Amazon Kindle Fire HD antreten. Ob Acer mit dem Tablet erfolgreich sein wird, ist aber sehr fraglich. Zwar steckt im Iconia Tab A110 auch der QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip zusammen mit 1GB Arbeitsspeicher und 8 oder 16GB Speicher, wie beim Nexus 7, jedoch hat das 7 Zoll Display nur eine Auflösung von 1024×600 Pixel. Das Display des Nexus 7 löst mit 1280×800 Pixel auf.

Dafür kann das Iconia Tab A110 mit einem microSD Kartenslot und HDMI Ausgang punkten, beides hat das Nexus 7 nicht zu bieten. Außerdem wird mit dem Iconia Tab A111 auch ein 3G Modell erscheinen. Ob Google ein Tablet mit 3G auf den Markt bringt, ist noch nicht ganz sicher.

Neben dem Google Nexus 7 gehört das Acer Iconia Tab A110 zu den wenigen Tablets, die schon mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert werden.

Auf der IFA war das Iconia Tab A110 noch nicht zu sehen, sobald das Tablet in Deutschland erscheint, wird es von uns aber einen Test geben.

Quelle: NotebookItalia


Anzeige
Kommentare

Beliebt